ACHTUNG! Mediaspar.tv Mediaspar Handyvertrag - Neuerdings Bonuszahlungen per Scheck! WARNUNG!

Achtung!
Wer vor hat, bei mediaspar.tv einen Handyvertrag mit monatlichen Bonuszahlungen abzuschließen, sollte bedenken, dass seit Dez. 2015 (ungefragt) keine Bonuszahlungen mehr auf das Konto erfolgen sondern ein Verrechnungsscheck versandt wird.
Dieser muss jeden Monat (!!!) innerhalb von 20 Tagen bei der eigenen Bank eingelöst werden (inkl Ausfüllen der eigenen Kontodaten etc.).

Bei mir im Vertrag stand drin, dass der Bonus auf das Konto überwiesen wird. Nun wurde dieses einfach auf Scheck umgestellt. Rückumstellung auf Bank ist nicht möglich.
Finde ich sehr Kundenunfreundlich! Direktbanker haben richtig Pech gehabt...

Wer nicht in einer Bank arbeitet und eh täglich dort ist, sollte Media Spar meiden!

14 Kommentare

Kann doch aber jeder einreichen.sollte sich doch jemand mit normalem Konto finden lassen

Und scheck einreichen sollte doch trotzdem.möglich sein. Musst halt hinsenden

Ben1981

Kann doch aber jeder einreichen.sollte sich doch jemand mit normalem Konto finden lassen



...der Lust darauf hat, jeden Monat (max 20 Tage nach Eintreffen des Briefes) zur Bank zu wandern und eine Scheckeinreichung auszufüllen.
Ich werde das schon machen. Finde aber, dass es zur Praxis bis jetzt (Überweisung aufs Konto), eine drastische Verschlechterung des Angebots ist.

Glaube auch kaum, dass es regelkonform ist, einen Vertragsbestandteil (Überweisung des Bonus auf das Konto) - einfach so umzustellen...

Ben1981

Und scheck einreichen sollte doch trotzdem.möglich sein. Musst halt hinsenden


ist aber hält deutlich aufwändiger...

s4da

Glaube auch kaum, dass es regelkonform ist, einen Vertragsbestandteil (Überweisung des Bonus auf das Konto) - einfach so umzustellen...

Deswegen solltest du auch einfach widersprechen und auf die Vertragsbestandteile verweisen. Oder hast du das schon gemacht?

Scheckeinreichung bei der Postbank kostet z.B. 0,99 EUR.

Das kommt ja noch hinzu: Im Regelfall wird die Scheckeinreichung hinsichtlich der Gebühren teurer sein als die Gutschrift der Überweisung.

Wie unseriös..da hat wohl jemand geldprobleme..

Ich würde ganz einfach (nachweislich!) jeden Monat eine Frist zu Erfüllung des Vertrages setzen und die Schecks zurückgehen lassen. Nach Verstreichen der Frist jeden Monat einen Mahnbescheid einreichen.

Ich würde da generell nicht bestellen. Gibt jedenfalls diverse negative berichte von kunden im internet die mediaspar tv sehr unseriös wirken lassen.

Und irgendwie sind die angebote ja auch etwas zu gut...

wer bei einer direkt bank ist, kann den scheck auch von einem bekannten / Familienmitglied auf dessen Konto einlösen lassen und sich dafür das geld geben. ist zwar nicht weniger aufwändig, aber besser als es gar nicht zu können

Wahrscheinlich spekuliert mediaspar darauf das einige Leute vergessen den Scheck einzureichen... Denn wo ist das Problem seitens mediaspar den Bonus aufs Konto zu überweisen denn deine Kontodaten haben die ja eh... ?

Wenn die tatsächlich einfach mal so die vertraglichen Pflichten verletzten (wenn Bankauszahlung vereinbart ist, dann kann man doch nicht einfach so auf Scheck umstellen, oder sehe ich das falsch?), dann gehören die hier auch entsprechend gesperrt. Sowas wirft einfach ein schlechtes Bild auf den Händler...mal sehen wie es weitergeht...bzw. wie lange.... oO

Redaktion

PreiseC

Wenn die tatsächlich einfach mal so die vertraglichen Pflichten verletzten (wenn Bankauszahlung vereinbart ist, dann kann man doch nicht einfach so auf Scheck umstellen, oder sehe ich das falsch?), dann gehören die hier auch entsprechend gesperrt. Sowas wirft einfach ein schlechtes Bild auf den Händler...mal sehen wie es weitergeht...bzw. wie lange.... oO


Nachdem dann schließlich alle Leute aus den alten Deals ausbezahlt worden sind, da ich wochenlang bei diesem Händler nachhakte, sind sie seit Juni bei uns gesperrt.

>>‌ mydealz.de/div…737

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Faltrad zum Pendeln [Erfahrungen und Empfehlungen?]67
    2. Lenovo K6 als einsteiger Smartphone22
    3. Was mit Congstar Prepaid-Karten anstellen1213
    4. Nas oder Netzwerk HDD für Plex813

    Weitere Diskussionen