ACHTUNG !!! Pluuz.de Kein Shop sondern ein ABO

20
eingestellt am 11. Feb
Habe für meine Tochter günstig Playmobil gesucht zum Geburtstag. Artikel gefunden, ein letztes Puzzle-teil hatte gefehlt, zum kompletten Haus, 9,50 € bei Pluuz.de zzgl. 2,- € Versand, Toppreis, Bestellung ging ganz einfach, nicht groß überlegt, AGBs akzeptiert, aber dann. im Januar und im Februar jeweils 14,- € abgebucht.
Auf Nachfrage hat man mir mitgeteilt, dass man Mitglied bei denen sein muss wenn man dort Waren günstiger kaufen möchte als woanders, da ich die AGB's akzeptiert hätte und nicht innerhalb von 10 Tagen der Mitgliedschaft widersprochen habe, gilt der Vertrag. Habe jetzt die Mitgliedschaft gekündigt und das Geschenk für meine Tochter hatte statt 11,50 € inkl. Versand satte 39,50 € gekostet. Man wird bei der Bestellung dazu genötigt den Haken bei den AGB's und Mitgliedsbedingungen, leider ist das nicht wirklich gut zu sehen. Aber um sich zu rechtfertigen bekommt man wunderbare Bilder vom Kundenservice auf denen alle Markierungen, die man beachten sollte auch drauf sind, diese setze ich hier mal drunter. Leut lasst euch bloß nicht von denen über den Tisch ziehen, wie es mir leider passiert ist.

ganz wichtig:

WIE WERDE ICH MITGLIED?
Sie führen einen Kauf in unserem Shop durch. Die Mitgliedschaft wird damit automatisch aktiviert.

1532961-mUOCL.jpg
Hier unten ganz wichtig: Die AGB's und die Mitgliedsbedingungen müssen getrennt angeklickt werden, sind zwei einzelne Links, wenn mann die AGB's liest steht dort nichts von der MItgliedschaft.

1532961-pr6JU.jpg1532961-nkGtc.jpg
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen

Gruppen

Beste Kommentare
Ich war neugierig und habe mal die Seite aufgerufen. Ergänzend zu obigen Fotos samt Pfeilen möchte ich die entsprechend präparierte Startseite posten:

25009299-iIb3A.jpg
- (zahlreiche) Hinweise übersehen
- konkurrenzlos niedriger Preis machte nicht stutzig
- AGB nicht gelesen
- Erste Abbuchung im Januar nicht bemerkt

Sorry, aber das scheint mir schon einigermaßen selbstverschuldet ... Freu Dich für Deine Tochter, verbuch das Ganze als Lehrgeld und pass künftig besser auf. Passiert.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 11. Feb
lukas.wieczorkiewicz11.02.2020 16:48

War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei …War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei Google auf Suche gehst, ein Produkt eintippst, und dann gleich dem Link folgst landest Du ja direkt bei dem Artikel und in dem Bestellprozess.[Bild] https://www.google.de/aclk?sa=l&ai=DChcSEwj5nN277MnnAhUP6HcKHUQ0B44YABAFGgJlZg&sig=AOD64_0RFbqDLD-kGb6M1J5Rhyu5YCEk3Q&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwiz8Ni77MnnAhUCNOwKHcq9C4MQwzwICg&adurl=


Regel Nummer 1. Mache keinen Preisvergleich auf Google!!!

Dort sind viel zu viele Fakeshops gelistet!
Ist natürlich trotzdem ne blöde Masche. Hätte mir auch passieren können. Daher danke für die Warnung.
20 Kommentare
Das ist wohl deren Masche. Aber die Hinweise hätte man schon sehen können. Wenn man aber schnell noch was bestellen will, geht das gerne mal unter...
Ich war neugierig und habe mal die Seite aufgerufen. Ergänzend zu obigen Fotos samt Pfeilen möchte ich die entsprechend präparierte Startseite posten:

25009299-iIb3A.jpg
- (zahlreiche) Hinweise übersehen
- konkurrenzlos niedriger Preis machte nicht stutzig
- AGB nicht gelesen
- Erste Abbuchung im Januar nicht bemerkt

Sorry, aber das scheint mir schon einigermaßen selbstverschuldet ... Freu Dich für Deine Tochter, verbuch das Ganze als Lehrgeld und pass künftig besser auf. Passiert.
Bearbeitet von: "JudgeFudge" 11. Feb
Ist natürlich blöd für dich aber auf der Startseite steht schon recht gross was von Mitgliedschaft, da würde ich schon stutzig werden und immerhin steht da schon der Preis.
Bearbeitet von: "1cast" 11. Feb
War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei Google auf Suche gehst, ein Produkt eintippst, und dann gleich dem Link folgst landest Du ja direkt bei dem Artikel und in dem Bestellprozess.
25009363-XR655.jpggoogle.de/acl…rl=
lukas.wieczorkiewicz11.02.2020 16:48

War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei …War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei Google auf Suche gehst, ein Produkt eintippst, und dann gleich dem Link folgst landest Du ja direkt bei dem Artikel und in dem Bestellprozess.[Bild] https://www.google.de/aclk?sa=l&ai=DChcSEwj5nN277MnnAhUP6HcKHUQ0B44YABAFGgJlZg&sig=AOD64_0RFbqDLD-kGb6M1J5Rhyu5YCEk3Q&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwiz8Ni77MnnAhUCNOwKHcq9C4MQwzwICg&adurl=


Regel Nummer 1. Mache keinen Preisvergleich auf Google!!!

Dort sind viel zu viele Fakeshops gelistet!
Ist natürlich trotzdem ne blöde Masche. Hätte mir auch passieren können. Daher danke für die Warnung.
lukas.wieczorkiewicz11.02.2020 16:48

War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei …War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei Google auf Suche gehst, ein Produkt eintippst, und dann gleich dem Link folgst landest Du ja direkt bei dem Artikel und in dem Bestellprozess.[Bild] https://www.google.de/aclk?sa=l&ai=DChcSEwj5nN277MnnAhUP6HcKHUQ0B44YABAFGgJlZg&sig=AOD64_0RFbqDLD-kGb6M1J5Rhyu5YCEk3Q&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwiz8Ni77MnnAhUCNOwKHcq9C4MQwzwICg&adurl=


Naja, zum kleinen Einmaleins des Internets gehört eben auch, sich über einen Shop wenigstens ein bisschen zu informieren, wenn man mit dem vorher noch keine Erfahrungen gemacht hat.

Direkt von Google in den Bestellprozess zu gehen ist schon arg leichtsinnig. Wenigstens ein Blick auf das Impressum und auf Trusted Shops sollte immer dazugehören.
Klarer Fall von nicht mündig, sollte einen Erwachsenen bei Verträgen und Onlinegeschäften
hinzuziehen, traurig wenn man dann anderen die Schuld geben will.
bayernex11.02.2020 16:59

Klarer Fall von nicht mündig, sollte einen Erwachsenen bei Verträgen und O …Klarer Fall von nicht mündig, sollte einen Erwachsenen bei Verträgen und Onlinegeschäften hinzuziehen, traurig wenn man dann anderen die Schuld geben will.



Traurig wenn man nicht lesen kann
Die Überschrift ist falsch, es handelt sich um einen Vorteilsclub (Shop) bei dem jeder 10 Tage gratis Mitglied sein darf. Und danach eben monatlich zahlen. „ABO“ ist korrekt, „Kein Shop“ ist falsch.
Ich werf mal das Stichwort "Button-Lösung" ein...
Ich würde mich wohl mal näher damit beschäftigen ob die Voraussetzungen erfüllt sind wenn ich mich verarscht fühle^^ Ich bin aber auch Prinzipienreiter
Applepies11.02.2020 17:24

Traurig wenn man nicht lesen kann


Traurig wenn man schwarzen Humor /Ironie nicht versteht die bezogen auf ein unreifes Verhalten ist
Aber auch wenn du per Google drauf kommst, steht da „Mitgliederpreis“ - spätestens da werde ich stutzig ....

Sry aber auch wenn der Shop nicht besonders seriös zu sein scheint, gibts genug Hinweise, dass es da einen Haken gibt ...
lukas.wieczorkiewicz11.02.2020 16:48

War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei …War Dumm gebe ich zu, allerdings siehst Du diese Seite nicht wenn Du bei Google auf Suche gehst, ein Produkt eintippst, und dann gleich dem Link folgst landest Du ja direkt bei dem Artikel und in dem Bestellprozess.[Bild] https://www.google.de/aclk?sa=l&ai=DChcSEwj5nN277MnnAhUP6HcKHUQ0B44YABAFGgJlZg&sig=AOD64_0RFbqDLD-kGb6M1J5Rhyu5YCEk3Q&ctype=5&q=&ved=0ahUKEwiz8Ni77MnnAhUCNOwKHcq9C4MQwzwICg&adurl=



Google listet dir auch Fakeshops. Wenn ich den Shop nicht kenne hole ich doch erstmal Infos ein... eindeutig: dein Fehler!
Alda kauf sowas doch lieber beim lokalen Noppenstein-Dealer. Die Preise sind eh stabil und der kann dir auch sagen was von den Sets was taugt.
"Toppreis, Bestellung ging ganz einfach, nicht groß überlegt, AGBs akzeptiert, aber dann."


gute Zusammenfassung dieser ganzen "nicht überlegt" Themen auf mydealz.
Pluuz ist nun kein wirklich neues Konzept. Wurde bereits letztes Jahr diskutiert und ist über die Suche auffindbar.

Für die Zukunft: Idealo und Geizhals nutzen. Findet man ein Alternativangebot das dort nicht gelistet ist: Ganz genau hinschauen wo man kauft.
Pfennig_Fuchs11.02.2020 18:44

Alda kauf sowas doch lieber beim lokalen Noppenstein-Dealer. Die Preise …Alda kauf sowas doch lieber beim lokalen Noppenstein-Dealer. Die Preise sind eh stabil und der kann dir auch sagen was von den Sets was taugt.



Klarer Fall von: nicht gelesen - aber trotzdem seinen Senf dazugeben müssen!
Ich glaube nicht, das der Däne die Abogebühren gerichtlich durchsetzen kann.
- Überraschende Klausel wäre hier das Stichwort, weil man beim Onlineshop nicht erwartet, das ein Abo sich aus Kauf ergründet.
Es sei denn die Bedingungen würden gut sichtbar und eingänglich beim Kaufen Button liegen.
Und solche Anbieter klagen auch auch nicht.
blackbirdy12.02.2020 12:41

Klarer Fall von: nicht gelesen - aber trotzdem seinen Senf dazugeben …Klarer Fall von: nicht gelesen - aber trotzdem seinen Senf dazugeben müssen!


Alda was willst du jetzt? Der hat online Playmobil gekauft, is doch klar, dass ich da meinen Senf abgebe. Mein Tipp is sich den Stress zu ersparen, grade bei Noppen.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler