Adapter um aus einem Netzwerkbabel mehrere zu machen?

Hallo
Ich Schildere zur Verständlichkeit den Fall. Habe mein 20 M Kabel durch die Küche uns Wohnzimmer an der Wand entlang zur Fernsehwand verlegt. Nun brauche ich aber für 2 Konsolen ein Netzwerkkabel, und jedes mal umstecken ist mir zu lästig. Gibt es eine Art Adapter, wo man das Netzwerkkabel reinstecken kann, und dann 2 oder 3 andere Netzwerkkabel damit verbinden kann?

Wenn ja, wie heißt sowas ?

Ich hoffe ihr versteht mich

28 Kommentare

wie wärs mit nem switch?

Verfasser

Mario

Ja, nennt man Switch. http://www.amazon.de/dp/B000N99BBC


Danke

Das heißt , beispielsweise in Buchse 1 kann ich dann mein Netzwerkabel dass im Router steckt einstecken, und wenn ich dann von Buchse 2,3,,5 aus ein Lan Kabel vom Switch zur Konsole anschließe, hat diese Netz?

Herrlich... Danke... Ich bin noch nie auf die gekommen einen Switch als "Adapter um aus einem Netzwerkbabel mehrere zu machen" zu sehen. Das ist einfach toll und so falsch ja auch gar nicht. Man könnte natürlich auch einen HUB nehmen. Gibts sowas überhaupt noch?

crusaderab

Danke Das heißt , beispielsweise in Buchse 1 kann ich dann mein Netzwerkabel dass im Router steckt einstecken, und wenn ich dann von Buchse 2,3,,5 aus ein Lan Kabel vom Switch zur Konsole anschließe, hat diese Netz?

Ja Und heutzutage ist im Regelfall auch vollkommen egal in welche Buchse du was steckst.
Außer Strom nicht in die Netzwerkbuchsen.

Verfasser

ExtraFlauschig

Herrlich... Danke... Ich bin noch nie auf die gekommen einen Switch als "Adapter um aus einem Netzwerkbabel mehrere zu machen" zu sehen. Das ist einfach toll und so falsch ja auch gar nicht. Man könnte natürlich auch einen HUB nehmen. Gibts sowas überhaupt noch?



:b Wozu dient so ein Switch denn gebräuchlicherweise, wenn er nicht dafür konzipiert ist?

Wenn man nicht viel über das Thema weiß, kann man sich folgendes durchlesen: windows.microsoft.com/de-…fer

"Falls in Ihrem Heimnetzwerk mindestens vier Computer zusammengeschlossen sind oder Sie das Netzwerk für Aktivitäten nutzen möchten, bei denen umfangreiche Informationen zwischen den Computern übertragen werden (z. B. Netzwerkspiele oder Austauschen von Musik), sollten Sie keinen Hub, sondern einen Switch verwenden. Switches sind etwas teurer in der Anschaffung als Hubs."

Aus folgendem Grund würde ich fast immer ein Switch einem Hub vorziehen:
"Alle Geräte teilen sich die Bandbreite des Hubs. Lädt ein Gerät eine große Datenmenge hoch, verringern sich Up- und Downloadgeschwindigkeit von allen anderen Geräten."

Wenn man aber nicht mehrere Geräte am Hub gleichzeitig nutzt, ist es eher egal. In diesem Fall hier, wäre ein günstiger Hub auch nicht verkehrt.

Sehr geil!

Verfasser

Super, danke euch.

Regnared melde mich bei dir

regnared

haha, ging mir auch so..jahrelang mit w-lan/w-lan repeater/powerline rumgeschlagen und ständig aussetzer bei ip-tv gehabt..nu läuft alles bestens..ein kabel durch die hütte gezogen und im zimmer mit switch pc,fire-tv,ps3 und telekom-receiver angeschlossen..endlich ruhe jetzt.. kann den von mario verlinkten auch nur empfehlen..günstig und läuft bestens. ps: hab noch einen 4fach 100 Mbit/s hier rumfliegen..wenn das reicht, kann ich für 5€ inkl. versand verschicken


Ich habe meine Probleme mit K-Lan gelöst. Leider müsste ich das halbe Haus Schlitzen um überall LAN hinzubekommen.

Werfe mal Edimax ES-5500G V3 oder den Edimax ES-3305P in den Raum.
Vorteil ist die Stromversorgung über USB.
Wenn dein Fernseher einen Usb Anschluss hat einfach da anschließen.
Für den ES-5500G V3 braucht man aber mind. 1A.

Verfasser

Rodja

Werfe mal Edimax ES-5500G V3 oder den Edimax ES-3305P in den Raum. Vorteil ist die Stromversorgung über USB. Wenn dein Fernseher einen Usb Anschluss hat einfach da anschließen. Für den ES-5500G V3 braucht man aber mind. 1A.


Okay, danke für den Rat. Leider hat mein Fernseher nur einen ( ja, ich weiß ) USB Port, da hängt die Festplatte dann meistens. Wäre für meinen Fall zu umständlich :d

Avatar

GelöschterUser57512

freak1

Ich habe meine Probleme mit K-Lan gelöst. Leider müsste ich das halbe Haus Schlitzen um überall LAN hinzubekommen.



k-lan ? da musste ich jetzt auch erstmal googlen X) natürlich auch top,wenn die sat kabel schon da sind

Verfasser

regnared

haha, ging mir auch so..jahrelang mit w-lan/w-lan repeater/powerline rumgeschlagen und ständig aussetzer bei ip-tv gehabt..nu läuft alles bestens..ein kabel durch die hütte gezogen und im zimmer mit switch pc,fire-tv,ps3 und telekom-receiver angeschlossen..endlich ruhe jetzt.. kann den von mario verlinkten auch nur empfehlen..günstig und läuft bestens. ps: hab noch einen 4fach 100 Mbit/s hier rumfliegen..wenn das reicht, kann ich für 5€ inkl. versand verschicken


Hast Post

freak1

Ich habe meine Probleme mit K-Lan gelöst. Leider müsste ich das halbe Haus Schlitzen um überall LAN hinzubekommen.


Jo die liegen Gott sei dank gut, Verbindung ist absolut stabil und Werte schwanken höchstens um 5 MBit, ist zwar teuer aber bin super zufrieden

regnared

ps: hab noch einen 4fach 100 Mbit/s hier rumfliegen..wenn das reicht, kann ich für 5€ inkl. versand verschicken

Aber nicht die Kleinanzeige vergessen

freak1

Ich habe meine Probleme mit K-Lan gelöst. Leider müsste ich das halbe Haus Schlitzen um überall LAN hinzubekommen.

Back-to-BNC ist schon so ein bisschen retro.

regnared

ps: hab noch einen 4fach 100 Mbit/s hier rumfliegen..wenn das reicht, kann ich für 5€ inkl. versand verschicken


Du verkaufst in Deiner Kleinanzeigen einen Switsch??
Klingt nach einer billigen chinesischen Fälschung mit einem Fake CÄ Zeichen, oder?

Avatar

GelöschterUser57512

regnared

ps: hab noch einen 4fach 100 Mbit/s hier rumfliegen..wenn das reicht, kann ich für 5€ inkl. versand verschicken


is wie mit der ai watch ..kann viel mehr als das original und kost nur n bruchteil X)

crusaderab

:b Wozu dient so ein Switch denn gebräuchlicherweise, wenn er nicht dafür konzipiert ist?

Naja eigentlich würde man eher sagen, dass ein Switch mehre Geräte untereinander verbindet. Durch die Funktionsweise von Ethernet kommt dann diese Kabelvermehrfachung raus.
Im Prinzip macht ein Switch nix anderes als einkommende Pakete auf dem Port (Buchse) wieder rauszuschicken für den es gedacht ist (Identifikation anhand der MAC-Adresse).

ronronron

Aus folgendem Grund würde ich fast immer ein Switch einem Hub vorziehen: "Alle Geräte teilen sich die Bandbreite des Hubs. Lädt ein Gerät eine große Datenmenge hoch, verringern sich Up- und Downloadgeschwindigkeit von allen anderen Geräten." Wenn man aber nicht mehrere Geräte am Hub gleichzeitig nutzt, ist es eher egal. In diesem Fall hier, wäre ein günstiger Hub auch nicht verkehrt.


Gibt es das überhaupt noch, Hubs? Habe zumindest seit einigen Jahren keins mehr gesehen.

Wenn dir ein Switch zu teuer ist, kannst du auch RJ45 Splitter nehmen.
Oder wenn du es russisch magst, statt akzeptabel^^

ebay.co.uk/bhp…ter

Die werden manchmal genutzt, wenn der Auftraggeber die Bestellung verkackt hat, dann nicht aus dem Arsch kommt mit der Nachbestellung, aber unbedingt mehrere Geräte dahin müssen.
Manchmal weiss man nicht, wie die so viel Zeug am Ende produzieren konnten xD

Ich nutze auch einen RJ45 Splitter. Ich habe zwar beim Umzug schön überall Kabel hingelegt und in den "wichtigen" Zimmern steht auch jeweils ein Switch, aber für "nur" zwei Geräte im Schlafzimmer wäre das Stromverschwendung.

Das funktioniert so:
7476656-kgwZ2

Kostenpunkt: 5-7 Euro und NULL Stromverbrauch!

Wenn ich demnächst ein Haus baue, werde ich in jedes Zimmer mindestens 2 Netzwerkkabel ziehen. Wlan nutze ich ausschließlich für Geräte, die keinen Netzwerkanschluss haben. Es ist einfach Mist.

crusaderab, darf ich mal nach deinem Alter/Geburtsjahr fragen? Rein aus neugierde.
Ich bin halt in den 90ern aufgewachsen und bei uns waren noch LAN-Partys in, sodass jeder eigentlich mit spätestens 14 Jahren umfangreiches Netzwerkwissen hatte X)

HouseMD

crusaderab, darf ich mal nach deinem Alter/Geburtsjahr fragen? Rein aus neugierde. Ich bin halt in den 90ern aufgewachsen und bei uns waren noch LAN-Partys in, sodass jeder eigentlich mit spätestens 14 Jahren umfangreiches Netzwerkwissen hatte X)

Jaja damals™... Als es noch BBS gab und Internet noch fast unbekannt war... Als ich mir noch überlegt habe ein MP3 zu ziehen oder nicht weil eine Minute ISDN schon recht teuer war... jaja damals™.

ExtraFlauschig

jaja damals™.


Dieses damals ist überraschenderweise noch keine 15 Jahre her...

HouseMD

Dieses damals ist überraschenderweise noch keine 15 Jahre her...

Naja, die 90er sind schon über 15 Jahre her.

Verfasser

HouseMD

crusaderab, darf ich mal nach deinem Alter/Geburtsjahr fragen? Rein aus neugierde. Ich bin halt in den 90ern aufgewachsen und bei uns waren noch LAN-Partys in, sodass jeder eigentlich mit spätestens 14 Jahren umfangreiches Netzwerkwissen hatte X)



Ich habe viel Wissen im Bereich Entwickeln und Design gelernt, kenne mich in vielen Grundlagen aus. Nur spezifische Software oder solche Hardware Probleme, da kannst du mich vergessen. In meinem ganzen Leben war ich auf keiner einzigen LAN Party. Ich war mehr der Typ fürs weggehen und "Pferde stehlen"

Und ehrlich gesagt , Frage ich auch gerne hier nach, weil mein Rechner ne Gurke ist, letzten Monat neu umgezogen , und noch keinen Schreibtisch hier. Mein S4 packt zwar viele Sachen , doch es hängt mittlerweile sehr oft. Ist es am Ladekabel (welches ich immer mit einer Hand randrücken muss, damit es lädt), dann harkt die Tastatur extrem. Erschwerend kommt hinzu, dass der Akku auch schon seine besten Zeiten hinter sich hat...

Um auf deden Punkt zu kommen.
Es ist im Moment unheimlich mühsam, sich darüber selbst ausführlich zu informieren.

Und siehe da, hier wird mir ja auch wundervoll geholfen. Innerhalb weniger Minuten hatte ich nicht nur die Lösung, nein auch einen Link für Amazon und ein Privatverkaufsangebot welches ich gerne angenommen habe.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Oneplus 5 - wer hat's bestellt?1543
    2. erster Handy Tarif - fragen bezüglich des Preises915
    3. TV Frog Box - Erfahrungen ?4578
    4. alte interne Festplatten weggerfen oder (wie) nutzbar machen1318

    Weitere Diskussionen