eingestellt am 25. Okt 2021
Hi,

ich bräuchte ein paar Bilder von Adobe Stock, will aber nix bezahlen.

Wenn ich es richtig sehe, kann man ja 10 Bilder kostenlos bekommen. Hat da wer Erfahrungen mit der Kündigung? Läuft das so wie beschrieben?

Und wie ist es nach der Kündigung mit den Rechten an den Bildern? Wenn ich die mit Fake-Daten kaufe und später ggf. nachweisen muss, dass sie mir gehören.

Danke euch
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
5 Kommentare
  1. Avatar
    Lief bei mir problemlos.
  2. Avatar
    Autor*in
    rhythmuskaputt25.10.2021 11:16

    Lief bei mir problemlos.


    Wie zahlt man denn da? Kann man mit Fake-Daten auch öfter mal Bilder abgreifen oder wollen die schon ne Kreditkarte oder so? Wobei Fake Daten ja bei Bildern deren Kauf man im Zweifel nachweisen muss irgendwie doof wären... Hmm?
  3. Avatar
    Kann ich nicht sagen. Da ich sowieso ein CC-Konto/Abo habe, waren meine Daten eh hinterlegt. Ich hab nur ganz normal das Probeangebot wahrgenommen und rechtzeitig wieder gekündigt.
  4. Avatar
    Hatte während meines Studiums mal einen Test für Adobe Stock für eine größere Präsentation abgeschlossen und vergessen zu kündigen. War eine sehr teure Präsentation
  5. Avatar
    rhythmuskaputt25.10.2021 11:25

    Kann ich nicht sagen. Da ich sowieso ein CC-Konto/Abo habe, waren meine …Kann ich nicht sagen. Da ich sowieso ein CC-Konto/Abo habe, waren meine Daten eh hinterlegt. Ich hab nur ganz normal das Probeangebot wahrgenommen und rechtzeitig wieder gekündigt.


    Hi, ich hab das auch so gemacht. Nach der Kündigung von Adobe Stock behält man aber die Rechte zur Nutzer der Bilder oder? Weißt du ob man die Quelle des Bildmaterials auf der eigenen Homepage benennen muss?

    Gruß
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler