Advanzia Kreditkarte Payvip weigert Auszahlung!!!

Hi,
ich bin Besitzer der Advanzia Payvip Kreditkarte und kaufe mit dieser recht häufig ein, vorallem im Ausland aber auch in Deutschland.
Nun hatte ich über Amazon zwei Monitor gekauft und getestet. Einen hab ich behalten, einer ging zurück.
Seitdem habe ich knapp 400€ als Guthaben auf meiner Kreditkarte. Im Internetportal dieser Website gibt es keine Möglichkeit das Geld zurück auf mein Konto zu buchen!
Eine Email Anfrage führte zu dem Ergebnis, dass ich die 400€ nicht zurückbekomme sondern Ausgeben muss!
Was soll die sche!ße???

Beste Kommentare

Hä? Steck die Karte in einen beliebigen Geldautomaten und heb die 400 Euro ab.
Da du ein Guthaben hast fallen nicht mal Zinsen an, kostet dich also garnichts.

21 Kommentare

Hatte mal gelesen das man Guthaben kostenlos abheben könnte bei Advanzia...

Naja 400 Euro auszugeben wirst du wohl hinbekommen.

Benzin, Amazon Gutscheine, weitere Einkäufe. Da gibt es Möglichkeiten. Außerdem wie sollen wir dir weiterhelfen?

was soll die scheisse???
und du meinst, wir können dir da jetzt weiterhelfen???

beim unterschreiben vorher die AGB gelesen?

moritz100

Naja 400 Euro auszugeben wirst du wohl hinbekommen. Benzin, Amazon Gutscheine, weitere Einkäufe. Da gibt es Möglichkeiten. Außerdem wie sollen wir dir weiterhelfen?



This.

Zur Not der Familie sagen, sie sollen dir die Kohle fürs Tanken geben und du tankst mit deiner KK.

Unglaublich, das lese ich zum ersten Mal. Bin aber auch zum Glück dort nicht Kunde. So etwas sollte hier ruhig deutlicher erwähnt werden in den regelmäßigen Übersichten und Deals zu kostenlosen Kreditkarten.

Hä? Steck die Karte in einen beliebigen Geldautomaten und heb die 400 Euro ab.
Da du ein Guthaben hast fallen nicht mal Zinsen an, kostet dich also garnichts.

Verfasser

Ich Idiot, daran hab ich gar nicht gedacht. Ich dachte, ich müsste Waren damit einkaufen.
In Schottland konnte ich die Karte nirgends einsetzen außer an einigen ATMs.
Weder Aldi noch Sainsbury oder Tesco akzeptieren diese Karte!

abitur02

Hä? Steck die Karte in einen beliebigen Geldautomaten und heb die 400 Euro ab. Da du ein Guthaben hast fallen nicht mal Zinsen an, kostet dich also garnichts.


Ice

Ich Idiot, daran hab ich gar nicht gedacht. Ich dachte, ich müsste Waren damit einkaufen. In Schottland konnte ich die Karte nirgends einsetzen außer an einigen ATMs. Weder Aldi noch Sainsbury oder Tesco akzeptieren diese Karte!



Lol

abitur02 hat eben Abitur (_;)

udo1964

was soll die scheisse??? und du meinst, wir können dir da jetzt weiterhelfen???


Du fällst auf... durch deine Wortwahl.

Sch...

sagt man nicht.
Auch nicht zitiert...

Ice

Ich Idiot, daran hab ich gar nicht gedacht. Ich dachte, ich müsste Waren damit einkaufen. In Schottland konnte ich die Karte nirgends einsetzen außer an einigen ATMs. Weder Aldi noch Sainsbury oder Tesco akzeptieren diese Karte!


eigentlich müßtest mit der Advancia überall bezahlen können wo Mastercard akzeptiert wird da es eine Mastercard Kreditkarte ist

solltest du bei einem online-wettportal angemeldet sein + verifiziert, könntest du auch das geld per kreditkarte einzahlen und kostenlos per überweisung auszahlen lassen. bei bwin und sportingbet geht das auf jeden fall - schon paar mal gemacht. solltest du das so vorhaben, vielleicht noch eine kleine wette setzen, vielleicht 3% der summe aufwärts (weil kreditkartenzahlungen den wettanbietern auch was kostet, warscheinlich ca. 2% des betrages) ->mache ich zusätzlich auch immer, damit es nicht so ausschaut, dass du nur den tranaktionsservice kostenfrei nutzen wolltest, was nicht gern gesehen wird ->somit hast du was davon und das wettportal auch

Ice

Weder Aldi noch Sainsbury oder Tesco akzeptieren diese Karte!


Gehen da generell keine Kreditkarten?

Hatte das gleiche Problem. Dann hab ich gekündigt und dachte, die würden mir das Geld dann rücküberweisen. War aber nicht so. End vom Lied war, dass ich die Karte reaktivieren durfte um das Guthaben auszugeben.

Leistungsverzeichnis

Bargeldabhebegebühr weltweit am Schalter/Bankautomat 0,-

Oder du verwendest die KK bei PayPal und versendest Geld an einen Bekannten/Freund. Dann brauchst nicht mal an die friache Lift zu gehen

HerrWurst

Oder du verwendest die KK bei PayPal und versendest Geld an einen Bekannten/Freund. Dann brauchst nicht mal an die friache Lift zu gehen



Per KK kostet das aber Gebühren bei Paypal Friends.
Nur Guthaben und Lastschrift vom Konto sind gebührenfrei.

Hmm, gut zu wissen. Hab das Friends noch nie verwendet.
Alternative: per normales PP mit KK zahlen und dann rückabwickeln. Dann bekommt man auch die Gebühren zurück udn hat das Geld auf dem Acc liegen. Soweit ich mich entsinnen kann wird das nicht auf die KK zurückgeführt.

Also wenn ich es richtig in Erinnerung habe, wurde mir das Geld von Paypal immer auf der KK erstattet. Bin mir aber nicht zu 100% sicher.

Mir ist letzten Monat ein ganz ähnlichen Mißgeschick passiert. Als die Rechnung kam hatte ich mir Online ne Terminüberweisung angelegt ca. 1 Woche vor Fälligkeit.
Hatte ich nach ner Woche aber schon wieder vergessen und nochmal überwiesen.

Also die Rechnung zweimal bezahlt und ein ordentliches Guthaben auf der Karte. Ich hab mich dann auch kurz belesen und bin auch zu dem Ergebnis gekommen, dass Barauszahlungen aus Guthaben keine Kosten verursachen.

Da ich zwischenzeitlich schon wieder mit der Karte gezahlt hab, hab ich die Differenz aus dem Guthaben und den Zahlungen genommen und die Restsumme abgeholt. Bis jetzt steht da nichts von Gebühren.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Schlafzimmer gesucht - wo bekomm ich das günstiger? Vito Country614
    2. [EuGH] Schauen von illegalen Streams = Urheberrechtsverletzung1525
    3. Amazon: Option der Ersatzlieferung nicht mehr vorhanden?33
    4. Kündigung Mobilfunkvertrag bei Simfinity, muss das schriftlich erfolgen?1215

    Weitere Diskussionen