Advanzia Kreditkarte Reiseversicherung (Überweisung?)

eingestellt am 9. Jan 2023 (eingestellt vor 3 h, 17 m)
Hallo,

Vielleicht hat jemand eine Idee:
Ich möchte eine Reise buchen. Das Reisebüro akzeptiert allerdings keine Kreditkartenzahlung.
Ich müsste per Überweisung zahlen.

Allerdings habe ich bei der Advanzia die Gebührenfreie Gold Kreditkarte. Bei der Advanzia kann man aber keine Überweisungen von der Kreditkarte tätigen. Gibt es da vielleicht eine andere Möglichkeit um das ganze zu umgehen?
Die Reiseversicherung wollte ich eigentlich schon haben und andernfalls müsste ich min. 130€ noch separat zahlen...


Vielen Dank für eure Tipps und Hilfe
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

6 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Geht nicht. Advanzia würde ja nur versichert sein, wenn du es mit KK zahlst... alles andere is halt nicht versichert dann.
  2. Avatar
    Ein Umweg wäre es wenn ein "bekannter" für dich Bucht und du ihm das Geld per PayPal Friends zusendest. So müsste theoretisch die Bedingung erfüllt sein das mehr wie 50% der Reisekosten mit der Karte bezahlt wurden.
    Avatar
    Und genau das war auch erst mein Gedanke - aber - das geht nicht. Paypal ist kein "Reiseunternehmen" und hinter jeder Belastung bei einer KK steckt eine Art "Händlercode". Da Paypal kein Reisebüro ist, wird entsprechend ein anderer Code verwendet und wird somit ausgeschlossen. Denn:

    Wenn Sie mindestens 50% der Gesamttransportkosten mit einem anerkannten Beförderungsunternehmen mit der Gebührenfrei Mastercard GOLD bezahlt haben und alle weiteren Voraussetzungen gemäss der Versicherungsbedingungen erfüllt sind, tritt automatisch der Schutz unserer gratis Reiseversicherung in Kraft. Der Karteninhaber und bis zu 3 weitere Mitreisende sind für eine Reisedauer von 2 bis 90 Tagen versichert. Die Versicherung beinhaltet unter anderem eine Reiserücktrittskosten- und Reisekrankenversicherung bei Reiseabbruch.

    Bitte beachten Sie die vollständigen Versicherungsbedingungen. (bearbeitet)
  3. Avatar
    Reisebüro wechseln oder direkt online buchen. Wohin soll es denn gehen? (bearbeitet)
  4. Avatar
    Ich würde dir empfehlen zunächst den Support der Advanzia Kreditkarte mal zu kontaktieren, ggf. bieten die eine Überweisung an Fremdkonten (gegen Gebühren) an.

    Es gibt einige Banken die einen solchen Service anbieten z.B. Barclay, Santander, Miles & More Kreditkarte, einige Sparkassen:

    z.b.
    - barclays.de/hil…ft/

    - miles-and-more-kreditkarte.com/ser…ce/


    Fraglich ist jedoch, ob die Reiseversicherung eine solche Überweisung abdeckt, da diese ja nicht mit der offiziell mit der Kreditkarte gezahlt wurde, sondern lediglich das Verrechnungskonto nutzt. (bearbeitet)
Avatar