Agando Gaming PC

6
eingestellt am 22. Nov 2019
Zusätzliche Info
Agando AngeboteFragen & Gesuche

Gruppen

6 Kommentare
Die Frage ist schwierig zu beantworten. Für ein Office PC Overkill, für ein 4k alles auf high Gaming PC zu schlecht.

Ich gehe jedoch davon aus, dass du an einem 600€ Gaming PC interessiert bist? Full HD 60fps in den meisten aktuellen Titeln?

Für 600 € sollte schon ne 1660 mit drin sein, dann wirds inklusive Windows interessant als Fertig-PC.
für spielen, würde ne GPU mit mind 6GB einbauen. 1660 oder amd äquivalent
Bearbeitet von: "Eisthomas" 22. Nov 2019
Wenn du die Sachen einzeln kaufen würdest, würde es dich etwas mehr kosten:
CPU 226€
MoBO 58€
Ram 50€
GPU 148€
SSD: 27€
Gehäuse 35€
PSU 34€
Windows 10 Pro : 40€

Gesamt: 626€

Prinzipiell lohnt es sich, ja.
Wenn du Student/Azubi bist oder dich im Internet auskennst , könntest du Windows 10 günstiger/kostenlos bekommen.
An den threadersteller:

Den agando Deal, den du vorhin übrigens kommentiert hast, zerstört deinen hier genannten PC.

Die RTX 2070 ist 200% schneller als die hier verbaute 1650.

Der Ryzen 2700x unterscheidet sich zum 3600x so marginal, dass das für dich im Bereich gaming nichts ausmacht.
Bearbeitet von: "bajuffe" 22. Nov 2019
Mir geht es halt darum, einen neuen Rechner für die nächsten paar Jahre zu haben. Brauche keinen extremen High-end PC, wollte so 600 Euro ausgeben
Also ich finde den Rechner nicht der Hit. Der Prozessor ist der Overkill im Vergleich zur Grafikkarte. Upgrade der Grafikkarte dafür schweineteuer, da das Netzteil für die AMD GPUs auch getauscht werden muss. Würde mindestens zur 1660 upgraden, wobei auch dann der 3600X schon sehr stark ist für die Konfiguration.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler