AIDU (Ab-in-den-Urlaub.de) Gutschein Erfahrung

32
eingestellt am 2. Mär 2012
Hi,

Hat jemand von euch schon Erfahrungen mit dem Ab-in-den-Urlaub Gutschein bezüglich der Bezahlung? In diversen Internetforen wird darauf hingewiesen, dass der überhaupt nicht ausgezahlt wird.
Zusätzliche Info
32 Kommentare

Ich buche seit jahren bei AIDU meine Pauschalreisen und sowohl Gutscheine wie auch cashback wurden immer zuverlässig ausbezahlt.

Hi,

ich habe das auch letztes Jahr genutzt und funktionierte 1a. Nach Urlaubsbeginn war das Geld auf dem Konto.

Dieses Jahr habe ich auch einen Gutschein genuttz. Mal schauen ob das auch klappt, ist aber noch ein wenig hin. Geht nämlich erst am 22.06.12 los

Verfasser

Danke. Ich denke das waren Einzelfälle. Hab bereits meinen Sommerurlaub über AIDU (mit Gutschein) gebucht

Kann auch nur bestätigen, was schon gesagt wurde. Gutschein sowie Chashback wurden bezahlt. Alles in Ordnung :-)

Ich kann sowohl Positives als auch Negatives berichten. Meine Reise bei AIDU Mitte 2011 wurde problemlos am ersten Tag der Reise überwiesen.

Die Reise die ich jetzt die Tage unternommen habe (Dezember 2011 gebucht) wurde aber noch nicht überwiesen. Ich habe dann eine Email geschrieben worauf in der Antwort behauptet wurde, dass ich keinen Gutschein eingelöst habe und der nicht im Nachhinein eingelöst werden kann. Ich habe jetzt noch ein Screenshot von der Buchung hingesendet und warte auf eine Antwort.

Auch wenn es schonmal geklappt hat, finde ich deren Gutscheinsystem schrottreif. Man weiß nie, ob es wirklich geklappt hat und eine Bestätigung, dass man ihn überhaupt eingegenen hat, gibts auch nicht.

Verfasser

Da kann ich dir nur zustimmen. Ich hab einen von meinen zwei AIDU Gutscheinen bei der Reise eingelöst, weiß aber jetzt nichtmehr welcher, weil der in der Bestätigungsemail oder Reisebestätgung nicht stand.

Verfasser

Wie wird der Betrag eigentlich ausbezahlt? Bei der Bestellung habe ich keine Bankdaten angegeben, da ich per Überweisung gezahlt hab.

Also ich hatte den 111 Euro Gutschein und ich hab mich 1 Woche vor der Reise nochmal per Mail an AIDU gewandt. Der Gutschein war natürlich nicht hinterlegt obwohl ich die Daten im enstprechendem Feld eingegeben hatte. Geld wurde dann nach mehrfacher Korrespondenz ausgezahlt. Gutschein war von DailyDeal

Erfahrungen waren /sind gemischt:
Flusskreuzfahrt für Eltern - wurde erst nach Reklamation akzeptiert( Gutschein angeblich nicht für Flusskreuzfahrten gültig, bei dem verwendeten war das aber eingeschlossen.
Für mich und Begleitung je eine gleiche Pauschalreise für Maärz gebucht, der Gutschein meiner Begleitung soll abgelaufen gewesen sein( geucht 31.12. 16:00). Nach Reklamation ok.
Zweimal Hotel mit Cashback Gutschein problemlos

storno

kann dies nur bestätigen. bin auch in den urlaub mit einem "ab in den urlaub gutschein" monat nachdem ich mit meiner freundin wieder da war. haben die das Geld aufs Konto gebucht!

Wir haben jedes Jahr unseren Urlaub über ab-in-den-urlaub gebucht und mit dem Reisegutschein in Höhe von 50€ hat es auch immer geklappt. Unsere letzte Reise war vom 7.2.-21.2.2013. Normalerweise wird der Gutscheinbetrag am Tag der Abreise in den Urlaub dem Konto gutgeschrieben. Dieses Jahr leider nicht, obwohl wir folgende Bestätigung per Email erhalten haben: "Ihr angegebener Einlösecode wurde erkannt und ist gültig. Es erfolgt keine Reduzierung des Gesamtreisepreises, die Auszahlung erfolgt ab dem Abreisetag als Rückvergütung. Sollten Sie bei Ihrer Buchung keine Bankdaten angegeben haben, kontaktiert Sie unser Serviceteam."
Alles haben wir so gemacht, wie gefordert, nur leider ohne Erfolg!
Auf Emails wird nicht geantwortet und bei der gebührenpflichtigen Hotline wird man hingehalten und gesagt, der Betrag ist angewiesen. Aber es müssen so viele Gutscheine bearbeitet werden und mit so wenig Personal, da kann das schon mal dauern. Das ist nun schon eine Woche wieder her und ich habe kein Vertrauen mehr zu diesem Online-Reisebüro. Von Gutschrift weit und breit nichts zu sehen. Also Finger weg.

Gutschein hätte angeblich zum 1. Reisetag angewisen werden sollen (1. März), bis heute nichts da. Rückfragen bei der tueren Hotline: Geld wurde am 4. März angewisen. Bis heute nichts da. Angeblich noch in Bearbeitung, nBankverbindung stimmt. Unseriös. Nie wieder.

Sehr merkwürdig aufgemacht,-die Gutscheinvergabe kommt jetzt eine Woche vor unserem Urlaub,-kann allerdings erst am Tag des Urlaubsantrittes ausgezahlt werden. Bis dahin ja noch akzeptabel Nun kommts : sehr seltsam bei korrekter Eingabe der Bankdaten,e.c. erscheint ein Fenster "Es hat leider nicht geklappt mit der Eingabe,bitte erneut versuchen" und es funktioniert natürlich nach x-Versuchen kein Stück. Man könnte meinen,es sei "Absicht"um den Langmut der ausgebeuteten Kundschaft zu erschöpfen. ja ..nicht nur beim Pferdefleisch,Bio-Eiern ec werden wir Verbraucher verprellt.nun auch beim Sogenannten "GUT"-Schein .Nun hoffen wir wenigstens auf einen sonnigen Urlaub.Allen anderen wünsche ich viel Glück.

Warte nun seit mehr als 4 Wochen auf die Auszahlung des Gutscheines. Habe ihn bereits zweimal angefordert. Die teure Hotline mit nicht kompetenten Mitarbeitern rufe ich nicht an. Habe letzte Frist gesetzt. Seriös sieht anders aus!

Bei mir wurde letztes Jahr noch während unseres Urlaubs die 100 € aufs Konto überwiesen. Man muss aber vorher beim Support anrufen(oder eine Mail schreiben) und die Kontodaten angeben. Hatte bei uns sogar noch mit zusätzlicher Qipu Auszahlung geklappt.
0180.info/suc…aub

AIDU ist wirklich komisch. Erst bucht man eine Reise, die dann keine Reisebuchung ist, dann wird die Reise bestätigt, dann die Flugzeitenänderung bekanntgegeben aber nicht im Loginbereich hinterlegt aber am Telefon angekpndigt man solle dort schauen - und jetzt der Witz.
Nicht wie versprochen werden die Gutscheine am Tag der Abreise eingepfegt. Bei mir war es 2 Tage NACH DER RÜCKKEHR. Da man aber nur immer eine bestimmte Summe pro Tag auszahlen würde (was die Bank bestimmen würde - ich glaube die sehen aber nur einen Kontostand) und man im Moment sehr viele Gutscheine erhalten habe zur Auszahlung - könne es jetzt noch gut 3 Wochen dauern. Vielleicht sollte man doch mal fragen wie das kommen kann, dass zugesagte Beträge nicht fristgerecht ausgezahlt werden. Aber vielleicht liegt es ja auch am fehlenden Personal, dass das alles nicht bearbeiten kann? Bei meiner Buchung wurde der Buchende und Zahlende mal geflissentlich übersehen und statt dessen die Buchung auf die Begleitperson ausgestellt - manchmal ist es schon komisch... ich warte mal und hoffe nicht einem Anwalt noch eine Weihnachtsgeld zahlen zu müssen. Vertragsbruch darf man wie mir bekannt ist von keiner Seite aus begehen - und ich habe meinen Teil eingehalten

meine erfahrung 2013 - 2 x gebucht - 2x ein gutschein angegeben - gewartet - nix passiert - wollte eine reklamation schreiben - emailadresse ist nicht mehr aktiv - rufe an - der servicemitarbeiter hat sich tatsächlich darum gekümmert - sofort - seine antwort - es sind keine gutscheine hinterlegt??? ahhhh - bin erstaunt und reklamiere nochmals am telefon - nach 10 min in der warteschleife die überraschung - kulanz - es werden neue gutscheine eingepflegt - auszahlung aber erst in ca.4-5 wochen - jetzt warte ich mal was passiert

Gebannt

Aktueller Fall: Reise Oktober 2013

50 Euro Gutschein immer noch nicht überwiesen. Im Oktober 2013 per Email die Kontodaten übermittelt. Im November 2013 angerufen. Die MA hat gesagt: Kontodaten da, aber warum auch immer wurde die Überweisung nicht freigegeben. Auszahlung in 4 Wochen.
Im Januar 2014 angerufen. MA sagt, die Bank wäre Schuld, da es ein Gesetz gibt, dass verbieten würde, mehrere Zahlungsanweisungen zu tätigen. Daher dauert es in der Buchhaltung länger.

Das sagt doch schon alles...

Reise mit Gutschein 100€ Geld zurück bei Ab in den Urlaub gebucht.
Geld sollte 28 Tage nach Reiseende automatisch auf meinem Konto sein.
Was denkt ihr was passiert ist?NICHTS!!!
Einfach nur peinlich,was da passiert.Anrufe zwecklos.Mails werden wenn beantwortet,nur mit generierten Standard zurück geschickt.Nur Vertröstungen.
Was ich weiß.Nie wieder eine Dienstleistung der Firma Unister in Anspruch nehmen.
P.s Ich bin noch froh das ich den Gutschein nicht gekauft,sondern geschenkt bekommen habe.
Fällt nicht auch drauf rein....

Hier dasselbe. 2 Reisen unter verschiedenen Emailkonten mit verschiedenen Adressen bestellt. Bei beiden über 80 Tage nach dem Urlaub noch kein Geld gesehen obwohl Kontodaten und Gutschein schon vor Abreise im Webinterface hinterlegt waren.
Am Telefon bekommt man nur Standardansagen vorgespielt.
Daumen runter. Ich würde da auch nicht nochmal buchen.

Der Urlaub ist schon 3 Monate her. Auf Mails wird nicht reagiert. Anrufe verlaufen im Sande. Gutschein angeblich nicht hinterlegt, keine Kontodaten vorhanden blablabla. Das ist nur Taktik von denen.
Naja scheint ja zu funktionieren 90 % geben dann auf! Ich nicht........!!!! Ich nerve weiter :-P

Moin,

es ist einfach nur störend.
Wir sind im September 2014 verreist und warten seitdem auf die Auszahlung.

Ich habe nun mehrfach dort angerufen, Emails versendet und so weiter.

Ich habe schon überlegt ob man mal Markt oder WiSo einschaltet.

Wir (zwei Paare) werden immer damit "hingehalten", dass es eine technische Störung in deren Buchhaltungssystem gibt und die im Moment keine Überweisungen auslösen können. Ihre normalen Vertragspartner wie Hotels, Airlines und so können sie aber ganz normal bezahlen.

Nie wieder der Laden - auch ich nerve weiter!

hey hatte das Problem auch. eine Mail an pressestelle@ab-in-den-urlaub.de


hier mal ne Kopie davon

Am 17.01.2015 um 11:23 schrieb Kevin Rei...:
Hallo. Leider konnte ich noch keine Zahlung von ihnen verbuchen. So Bitte überweisen Sie mir doch meine 200€ auf das Konto.
Kontonummer ..... BLZ ..... postbank
Kontoinhaber kevin ....
Ich War mit der Buchung bei ihnen sehr zufrieden außer das ich noch kein Geld habe.
Wenn Sie schlechte Bewertungen bei Facebook oder anderen Seiten vermeiden wollen Bitte zahlen sie.
Außerdem werde ich aidu nicht weiterempfehlen solange noch kein Geld da ist.
Mfg kevin reincke



gib im Betreff deine buchungsnummer an.

hat 4 Tage gedauert dann hatte ich die Kohle

DasMoritz

Moin, es ist einfach nur störend. Wir sind im September 2014 verreist … Moin, es ist einfach nur störend. Wir sind im September 2014 verreist und warten seitdem auf die Auszahlung. Ich habe nun mehrfach dort angerufen, Emails versendet und so weiter. Ich habe schon überlegt ob man mal Markt oder WiSo einschaltet. Wir (zwei Paare) werden immer damit "hingehalten", dass es eine technische Störung in deren Buchhaltungssystem gibt und die im Moment keine Überweisungen auslösen können. Ihre normalen Vertragspartner wie Hotels, Airlines und so können sie aber ganz normal bezahlen. Nie wieder der Laden - auch ich nerve weiter!




hey hatte das Problem auch. eine Mail an pressestelle@ab-in-den-urlaub.de


hier mal ne Kopie davon

Am 17.01.2015 um 11:23 schrieb Kevin Rei...:
Hallo. Leider konnte ich noch keine Zahlung von ihnen verbuchen. So Bitte überweisen Sie mir doch meine 200€ auf das Konto.
Kontonummer ..... BLZ ..... postbank
Kontoinhaber kevin ....
Ich War mit der Buchung bei ihnen sehr zufrieden außer das ich noch kein Geld habe.
Wenn Sie schlechte Bewertungen bei Facebook oder anderen Seiten vermeiden wollen Bitte zahlen sie.
Außerdem werde ich aidu nicht weiterempfehlen solange noch kein Geld da ist.
Mfg kevin reincke



gib im Betreff deine buchungsnummer an.

hat 4 Tage gedauert dann hatte ich die Kohle

AN ALLE.
EMAIL AN pressestelle@ab-in-den-urlaub.de

EIN BISSCHEN DROHEN ABER FREUNDLICH BLEIBEN UND DIE KOHLE KOMMT. 100%

Moin,

ja, wir haben unser Geld auch bekommen.
Ich habe die "Drohung" aber nicht so direkt ausgesprochen sondern einfach nur bekannt gegeben, dass ich den Sachverhalt an Dritte kommuniziert habe.

Ich finde dieses "Zahlen Sie, wenn Sie schlechte Bewertungen vermeiden wollen" immer recht riskant und bin mir nicht sicher, ob man sich da nicht sogar selbst angreifbar macht. Den Sachverhalt (neutral) gegenüber Dritten zu schildern ist ja völlig legitim.

Am Ende hat es funktioniert.

Achtung: die Emailadresse lautet presse@ab-in-den-urlaub.de

bei Pressestelle - kommt nur ein Fehler ;-)

Hab mich jetzt auch mal an die gewandt und warte nun ab!

Das ging fix. Zum Sonntag die Beschwerdeemail rausgeschickt ... und heute am Montag die 100 Euro auf dem Konto... Warum nur nicht gleich so ;-)! Danke für den Tip mit der Email an die Presseabteilung!

bei mir hat nach Ausbleiben der Gutscheinauszahlung weder eine Mail auf der website noch eine freundliche, aber bestimmte mail an presse@ab-in-den-urlaub geholfen. Keinerlei Reaktion!

Da hilft mittlerweile wohl nur RA. Meines Wissens müssen sie den zahlen, wenn sie in Verzug gesetzt sind.

Haende weg von abindenurlaub....zahlen keine gutscheine aus...betrug!!!:|

Hier der gleiche Fall, bei 2 Reisen warten wir immer noch auf die Auszahlung der Gutscheine!
Es ist eigentlich schon unverschämt die Auszahlung erst 4 Wochen nach dem Rückreisetermin anzukündigen, dann aber diesen Termin nicht einzuhalten ist echt das Letzte.

Der WDR berichtete bereits im Januar 2015 darüber...

Mailkontakt über das Kontaktformular der Internetseite scheint ziemlich sinnlos zu sein, da hier niemand antwortet. Per Telefon wird man auch nur vertröstet...

Also nun nochmal per Mail an obige Mailadressen (presse@ab-in-den-urlaub.de, pressestelle@ab-in-den-urlaub.de) versuchen und ggf. per Briefversand wie vom WDR empfohlen eine Frist setzen.

Übrigens, beim Reiseportal start.de läuft das Ganze wesentlich kundenfreudlicher ab. Da haben wir schon mehrfach die Erfahrung gemacht, dass der Gutschein bereits bei Ankunft auf das Konto überwiesen war. Leider gab es hier "nur" 50 oder 75 Euro (Kopf wie ein Sieb), aber die kamen dann wenigstens auch pünktlich und vor allem ohne nervige Rückfragen an...

Momentan würde ich persönlich nicht wieder über Ab-in-den-Urlaub.de buchen!

Verfasser

Übrigens hatte ich mit den Gutscheinen von weg.de und opodo.de nie Probleme.

Beide haben noch während der Reise ausbezahlt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler