Akku Schlagbohrer. Brushless oder nicht?

Hab die wahl zwischen einem Akkubohrer in der Brushless Version oder der normalen.
Mit Bürsten ist er etwas billiger und hat sogar mehr NM. Brushless hält der Akku wohl länger wenn man den Bohrer nicht maximalbelastet mit richtig dicken Schrauben oder Bohrern.

Gibt es sonst Gründe warum man den Brushless nehmen sollte statt den mit Bürsten?

5 Kommentare

Brushless Motoren haben eine längere Lebensdauer und der Akku hält länger.
Die Werbung spricht von bis zu 55% längere Akkudauer. Ich sag 30% trifft es eher.

Persönlich finde ich das für den privaten Gebrauch normale Motoren reichen. Gewerblich sieht es da schon anders aus.

Normaler Heimwerker = günstig
echter Handwerker = stabil, haltbar

Von was für einem Akkuschlagbohrer reden wir denn? Bei einem Hochwertigen lohnt es sich nach Jahren auch die Bürsten zu wechseln. Das ist halt ein Verschleißteil, aber kein defektes Teil. Wenn der preisliche Unterschied gering ist, würde ich natürlich definitiv ohne Bürsten nehmen (=leichter, kompakter, "moderner", quasi wartungslos, effizienter).

Ansonsten überlegen, ob man wirklich damit schlagbohren will. Habe keine unmittelbare Erfahrung, aber hörte meist den Tenor "Wenn Schlagbohrer, dann kein Akku". Kann jetzt jedoch auch großer Schmarn sein.

Ich würde dir definitiv zur bürstenlosen Variante raten, längere Lebensdauer von Gerät
und der Akku hält auch länger.
Ich habe mir diesen hier gegönnt und damit ist Schlagbohren in egal welcher Wand
bisher überhaupt kein Problem gewesen, vor allem der 2. Gang im Schlagohren macht richtig Spaß
der Bohrer geht dann durch die Wand wie durch Butter.

amazon.de/gp/…age

DealBen

Von was für einem Akkuschlagbohrer reden wir denn? Bei einem Hochwertigen lohnt es sich nach Jahren auch die Bürsten zu wechseln. Das ist halt ein Verschleißteil, aber kein defektes Teil. Wenn der preisliche Unterschied gering ist, würde ich natürlich definitiv ohne Bürsten nehmen (=leichter, kompakter, "moderner", quasi wartungslos, effizienter). Ansonsten überlegen, ob man wirklich damit schlagbohren will. Habe keine unmittelbare Erfahrung, aber hörte meist den Tenor "Wenn Schlagbohrer, dann kein Akku". Kann jetzt jedoch auch großer Schmarn sein.



geht schon um was besseres. genauer diese modelle:
rXEMg2z.jpg

ich hab schon die brushed version ohne schlag und will jetz noch son teil mit schlag für ne andere loction.
ja die brushed version saugt den akku relativ flott leer, hat aber auch mehr power bei richtig großen sachen.

dieses video ist sehr informativ:
youtube.com/wat…MzM

aber entscheiden kann ich mich immer noch nicht, denn.. ja bürsten kann man austauschen, aber wenn der motor vom BL hin is is sense

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Günstige .com Domain mit Webhosting33
    2. Dell Cashback Lieferdatum oder Bestelldatum bei Ebay ausschlaggebend? Und w…810
    3. Bausparvertrag - Jetzt der richtige Zeitpunkt?1642
    4. Welcher AV Receiver für Jamo S 626 5.0 ?28

    Weitere Diskussionen