Kategorien

    Akkuschrauber für kleingeräte

    Guten Tag, ich suche einen Akkuschrauber mit dem man geräte(Notebook) auf und zu schrauben kann.
    Welche schrauber könnt ihr mir empfehlen?

    7 Kommentare

    Sowas würde ich nicht mit einem Akkuschrauber machen. Damit hast du kein Gefühl. Überdrehst du eine Schraube, hast du ein dickes Problem

    Bosch IXO, allerdings sehe ich das genauso wie Kingside. Würde mir eher ein vernünftigen Satz an Schraubendreher kaufen, wenn es um "kleingeräte" geht. Inkl. Torx aufsetze.. ärgere mich immer wenn die verwendet werden.

    Verfasser

    Kingside

    Sowas würde ich nicht mit einem Akkuschrauber machen. Damit hast du kein Gefühl. Überdrehst du eine Schraube, hast du ein dickes Problem



    Pillarblaster

    Bosch IXO, allerdings sehe ich das genauso wie Kingside. Würde mir eher ein vernünftigen Satz an Schraubendreher kaufen, wenn es um "kleingeräte" geht. Inkl. Torx aufsetze.. ärgere mich immer wenn die verwendet werden.



    Leute, am liebsten einen schwachen. Hatte die letzte Zeit häufig das die Ladebuchse von meinem notebook kaputt ging. Gerade wieder, nun suche ich eine Möglichkeit zum auf und zu schrauben. Habe schon mit mein schlechtes Fingerspitzengefühl drei schrauben überdreht..

    Gibt für den IXO ja auch so nen Drehmoment Aufsatz zu kaufen. Damit kann man dann zumindest einigermaßen mit "Gefühl" andrehen.

    Sehe das hier genauso wie einige andere.
    Die kleinen Schräubchen immer mit der Hand schrauben.
    Für normale PC Gehäuse hatte ich mal einen Handschrauber, den man auch knicken konnte, aber die Schrauben bei Notebooks sind noch mal eine ganze Ecke kleiner.
    Wenn du unbedingt einen haben willst, schau mal welcher auch Abstufungen in der Drehzahl hat (Baumarkt).
    Nimm auf jeden Fall nicht den IXO. Der legt gleich los und kennt kein Halten mehr.

    Verfasser

    nr1610

    Sehe das hier genauso wie einige andere. Die kleinen Schräubchen immer mit der Hand schrauben. Für normale PC Gehäuse hatte ich mal einen Handschrauber, den man auch knicken konnte, aber die Schrauben bei Notebooks sind noch mal eine ganze Ecke kleiner. Wenn du unbedingt einen haben willst, schau mal welcher auch Abstufungen in der Drehzahl hat (Baumarkt). Nimm auf jeden Fall nicht den IXO. Der legt gleich los und kennt kein Halten mehr.



    Stimmt, es gibt einen von makita mit Drehmoment einstellungen. Ich glaube ich hole mir den

    Pooulong

    Habe schon mit mein schlechtes Fingerspitzengefühl drei schrauben überdreht..


    Und das willst du mit einer Maschine ändern??? oO Na hoffentlich hat die ein besseres Fingerspitzengefühl.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. 15 fach Punkte abgelehnt bei Payback wegen erneuter Bestellung!1723
      2. Deutschen VPN (iPhone) für DAZN811
      3. Gutes Handwerker-Forum gesucht1213
      4. Kreditkarte - Geld abheben ohne Umrechnung35

      Weitere Diskussionen