Akkuwechsel am Smartphone: Akku wo kaufen?

13
eingestellt am 29. Apr
Hallo zusammen,

leider gibt mein Akku meines 4 Jahre alten Samsungs den Geist auf. Dieser soll jedoch relativ einfach zu wechseln sein. Daher möchte ich einen Akku kaufen, der ohne Probleme funktioniert und auch eine gute Leistung erbringt.

Im Internet lese ich häufig, dass die gekauften Akkus sehr wenig Leistung haben und eigentlich nur Müll sein. Hat jemand Tipps, wo ich vertrauenswürdig Akkus kaufen kann, die halten was sie versprechen? Sollte es ein Original Samsung Akku sein (desse Produktion vielleicht Jahre her ist) oder lieber ein Kopie eines anderen Herstellers? Hat jemand Erfahrung mit einem Ebay-Händler, der gute Akkus liefert?

Vielen Dank!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

13 Kommentare
ebaystores.de/ext…lls
Hatte schon Ersatzakkus für Iphones und Samsungs von dort und war immer sehr zufrieden.
Welches Samsung hast du denn?
Gibt auch welche von Mumbi, die etwas mehr Leistung haben und auch ganz gute Bewertungen.

Auf jeden Fall hast du recht, dass er älter sein könnte und du auf jeden Fall auf das Fertigungsdatum bei der Lieferung achten solltest. Wenn der Akku bereits älter ist, wirst du nicht allzu lange Spaß daran haben.
Bei Akkus würde ich immer ein Originalersatzteil bevorzugen.
Anker, Polarcell...
Ich greife auch nur zu Original-Akkus. Die 5€ mehr sind es mir dann doch wert. Nicht jeder billige Akku muss explodieren, aber bei sowas greife ich dann doch lieber zum Original.
quellcode29.04.2020 21:07

Bei Akkus würde ich immer ein Originalersatzteil bevorzugen.


Sowas bekommst du aber für gewöhnlich als nicht-marke-repairshop nicht.
Auch in der Bucht ist "Originalersatzteil" meist nachgebauter Kram.
Polarcell kann ich empfehlen.

Und gerade bei Samsung sind bestimmt 70-80% der Akkus für ältere Modelle keine Originale. Egal ob Samsung drauf steht oder er als Original beworben/verkauft wird.
Bearbeitet von: "KokoBana" 29. Apr
sker.hx29.04.2020 21:27

Ich greife auch nur zu Original-Akkus. Die 5€ mehr sind es mir dann doch w …Ich greife auch nur zu Original-Akkus. Die 5€ mehr sind es mir dann doch wert. Nicht jeder billige Akku muss explodieren, aber bei sowas greife ich dann doch lieber zum Original.

Ich dürfte schon die Erfahrung machen, dass sich der originale Samsung-Akku nach einem halben Jahr aufgebläht hat.
Von Mumbi hatte ich dagegen zwei (einen als Nachfolger für den defekten Samsung-Akku und einen für ein Motorola) und keinerlei Probleme.

Klar, können Ausnahmen sein. Auf Amazon teilten zu diesem Zeitpunkt aber viele die guten Erfahrungen mit Mumbi-Akkus.
Chuck_Norris29.04.2020 21:49

Ich dürfte schon die Erfahrung machen, dass sich der originale …Ich dürfte schon die Erfahrung machen, dass sich der originale Samsung-Akku nach einem halben Jahr aufgebläht hat.Von Mumbi hatte ich dagegen zwei (einen als Nachfolger für den defekten Samsung-Akku und einen für ein Motorola) und keinerlei Probleme.Klar, können Ausnahmen sein. Auf Amazon teilten zu diesem Zeitpunkt aber viele die guten Erfahrungen mit Mumbi-Akkus.


Das stimmt, Mumbi macht eine echt gute Qualität. Da der Händler jedoch eher über das Internet bekannt ist, weiß man nicht, woher er seine Ware bezieht. Möglicherweise kauft er diese bei verschiedenen Firmen ein, wo auch mal eine schlechte Charge dabei sein könnte. Das ist da noch mein größtes Bedenken.
Groschendachs29.04.2020 22:52

Kommentar gelöscht


Ich kann leider keine Nachrichten schicken, würdest du mir eine schicken?
ganichfelix129.04.2020 21:28

Sowas bekommst du aber für gewöhnlich als nicht-marke-repairshop n …Sowas bekommst du aber für gewöhnlich als nicht-marke-repairshop nicht.Auch in der Bucht ist "Originalersatzteil" meist nachgebauter Kram.


Samsung-Displays habe ich auch schon als Originalware bezogen, und das ganz ohne Repairshop Und ja, war wirklich Original.
KokoBana29.04.2020 21:47

Polarcell kann ich empfehlen.Und gerade bei Samsung sind bestimmt 70-80% …Polarcell kann ich empfehlen.Und gerade bei Samsung sind bestimmt 70-80% der Akkus für ältere Modelle keine Originale. Egal ob Samsung drauf steht oder er als Original beworben/verkauft wird.


Jo, da werden von defekten Originalakkus die Sticker abgezogen und auf die Fakes draufgeklebt - schwupps, neuer "Original"Akku.
Amoled29.04.2020 22:52

Samsung-Displays habe ich auch schon als Originalware bezogen, und das …Samsung-Displays habe ich auch schon als Originalware bezogen, und das ganz ohne Repairshop Und ja, war wirklich Original.Jo, da werden von defekten Originalakkus die Sticker abgezogen und auf die Fakes draufgeklebt - schwupps, neuer "Original"Akku.


Samsung Displays bekommt man überall auf dem freien Markt. Genauso wie Huawei. Apple hingegen nur als entsprechender Partner mit sehr strengen Auflagen.

Ach, nicht nur das. Schön wäre es wenn es nur die alten Original Etiketten wären.

Hab schon Akkus von irgendwelchen China Herstellern gesehen die unter dem Aufkleber im eigenen Design noch eine zweite Schicht hatten. Aufkleber ab, tadaaa, angeblich Original Samsung und keine Probleme mit dem Zoll.
KokoBana29.04.2020 23:03

Samsung Displays bekommt man überall auf dem freien Markt. Genauso wie …Samsung Displays bekommt man überall auf dem freien Markt. Genauso wie Huawei. Apple hingegen nur als entsprechender Partner mit sehr strengen Auflagen.Ach, nicht nur das. Schön wäre es wenn es nur die alten Original Etiketten wären.Hab schon Akkus von irgendwelchen China Herstellern gesehen die unter dem Aufkleber im eigenen Design noch eine zweite Schicht hatten. Aufkleber ab, tadaaa, angeblich Original Samsung und keine Probleme mit dem Zoll.


Bei Apple kosten vier Rollen auch 800€
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler