Gepostet 28 Juni 2023

Aktionsplattform "denPreisMachstDu.de"

Habe gerade eine Facebook-Werbung von Urlaubspiraten gesehen und bin auf folgende Aktionsplattform gestoßen:

denpreismachstdu.de/

Durch das Konzept der geheimen Gebotsabgabe ist meine Neugier geweckt und ich wollte hier mal fragen, ob jemand Erfahrung mit dieser Seite hat?

Achtung: laut AGBs kann der UVP-Vollpreis "zurückgefordert" werden, wenn der tatsächlich gezahlte Preis geleakt wird.

Viele Grüße
Zusätzliche Info
Sag was dazu

18 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. TonyTonyChopper's Profilbild
    Das perfekte Konzept für den Verkäufer. Er legt einen Mindestpreis fest bei dem er schön verdient und freut sich über jeden der darüber geht und ihm Geld schenkt.
    UFOsekte's Profilbild
    Willkommen im Leben
  2. tomsan's Profilbild
    Ist doch im Grunde ein "Preisvorschlag" von Dir.
    Also WENN Du den Zuschlag bekommst... dann bist quasi Du reinfallen und hast zuviel bezahlt

    das ist doch: denPreismachestduNICHTsondernwir.de (bearbeitet)
  3. 1cast's Profilbild
    Erinnert mich an 123TV, da wird den Leuten auch suggeriert man würde den Preis selber bestimmen.
  4. Multion's Profilbild
    Irgentwie fishy
  5. Tobias's Profilbild
    Wird sich so wahrscheinlich nicht durchsetzen.

    Hat eher was von orientalischem Basar mit irgendwelchen völlig überzogenen Preise als Anhaltspunkt. Wie auf dem orientalischen Basar hast du da als Schnäppchenjäger aber eigentlich danach immer das schlechte Gefühl, vermutlich doch zu viel bezahlt zu haben.

    Außerdem musst du eigentlich erst mal ordentlich Marktrecherche betreiben, um überhaupt einen sinnvollen Preis abschätzen zu können.
    1cast's Profilbild
    Das mit der Recherche ist doch bei anderen Angeboten auch so.
  6. Rotfuxxs's Profilbild
    …-Bezahlung nur per Vorkasse. Also alles Safe.
  7. freewilly's Profilbild
    Lol
's Profilbild