aktuelle Android TV Sticks

Hallo zusammen,

die Android Sticks scheinen etwas aus der Mode gekommen zu sein, zumindest was Deals angeht. Blicke da nicht so durch: welche sind denn zur Zeit Preis-Leistungsmäßig die besten? Sollten F-HD Filme ruckelfrei abspielen können und genug Power für nen anständigen Webbrowser haben mit Flash-Kram.
Any ideas?

grüsse AS

12 Kommentare

vega S89

Amko

vega S89


nicht schlecht, hat aber auch nen ordentlichen Preis.

ist Chromecast nicht sowas?

seitdem sind alle anderen sticks doch eher müll oder nicht? ^^

pukem0n

ist Chromecast nicht sowas?seitdem sind alle anderen sticks doch eher müll oder nicht? ^^


blicke den Unterschied nicht. Oder Miracast? bitte um Aufklärung...

pukem0n

ist Chromecast nicht sowas?seitdem sind alle anderen sticks doch eher müll oder nicht? ^^



will jetzt keine falschinformationen verteilen, aber meiner meinung nach ist der chromecast ein Android TV stick, mit dem sich Videos/Fotos/Musik aus der cloud am fernseher abspielen lassen, oder man streamt es vom hauseigenem rechner/NAS oder eben per Apps wie netflix/amazon instant video.

Ich meine der hat WLAN und SD Karten support an Bord, ohne mich jetzt drauf festzulegen.
Zumindest bei der SD Karte bin ich mir unsicher

amazon.de/Goo…ast

pukem0n

ist Chromecast nicht sowas?seitdem sind alle anderen sticks doch eher müll oder nicht? ^^


hmm...aber ist es nicht so, das Chromecast nur alles vom Smartphone anzeigt und nicht selbst "der Rechner" ist? *grübel...

Ich habe bis jetzt keinen günstigen Stick gesehen der flüssig browsen kann und flash unterstützt. Flash verbraucht viel Ram und da kommen die kleinen Sticks überhaupt nicht mit klar, auch ruckelfreies wiedergeben von Full HD Content benötigt Leistung und Ram.

Aber was auch immer du dir da ansehen willst, auf einem 40 Zoll Full-HD TV sehen Streams total beschi..en aus. Bei Full HD Dateien gibt es entweder die Möglichkeit über DLNA, hat fast jeder TV heutzutage, oder über Mediaplayer das entsprechende Format aufs TV zu zaubern.

Imadog

Ich habe bis jetzt keinen günstigen Stick gesehen der flüssig browsen kann und flash unterstützt. Flash verbraucht viel Ram und da kommen die kleinen Sticks überhaupt nicht mit klar, auch ruckelfreies wiedergeben von Full HD Content benötigt Leistung und Ram. Aber was auch immer du dir da ansehen willst, auf einem 40 Zoll Full-HD TV sehen Streams total beschi..en aus. Bei Full HD Dateien gibt es entweder die Möglichkeit über DLNA, hat fast jeder TV heutzutage, oder über Mediaplayer das entsprechende Format aufs TV zu zaubern.


ich habe selbst n Smart TV von LG aber alles ist sowas von lahm, so das man nicht gerne mal kurz ins Netz geht. Außerdem wird flash für den Fernseher nicht mehr aktualisiert und mancher content wird nicht angezeigt.

youtube.com/wat…Jz8

der Chromecast könnte weiterhelfen, haste ein Notebook?

Imadog

https://www.youtube.com/watch?v=0QPHpxDrJz8der Chromecast könnte weiterhelfen, haste ein Notebook?


ja habe ich, ist ja auch ne gute idee. Aber irgendwie möchte ich die Funktion unabhängig von PC oder smartphone im Fernseher haben.

Amko

vega S89



Nicht wirklich. Rechne es mal in Euro um, schau dir die anderen Boxen an (~50 bis ~60€) und dann sieht das wieder ganz anders aus. Hab die Box schon 3 mal gekauft, nicht alle für mich aber Eltern + Onkel schauen Streams darüber. Wird kaum warm, 1080p nativ und richtig Power (alles läuft super und ohne Hänger drauf). Dazu Android 4.4.2, OTA Updates, 2TB Festplatte werden angenommen, usw.

Chromecast kannst du damit nicht vergleichen, sind zwei Welten aber dafür auch beim Preis.

ebay.de/itm…f20

was ist mit dem hier. Irgendjemand ne Meinung dazu?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Amazon Kreditkarte mit 70€ Startguthaben (teilweise wohl auch 75€)1119
    2. Multifunktionsgerät (Drucker, Scanner, Kopierer) sw + farbe mit günstigen D…59
    3. Online Adventskalender - Gewinne66
    4. Können wir hier bitte ein anständiges Bewertungssystem für Mitglieder einfü…2049

    Weitere Diskussionen