Aldi Fernseher Reklamation

21
eingestellt am 12. Aug 2020
Hallo zusammen,

ich habe vor etwa zwei Jahren einen Aldi Fernseher für 380€ gekauft.
Aktuell ist das Panel oder Glas (verklebt) lose im Gerät. Hinzu kommt das die Sender über den internen Sat kein Signal bekommen. Erst wenn ich auf Werkseinstellungen gehe funktioniert es dann wieder.

Hat jemand bei Aldi schon mal was reklamiert?
Garantie ist noch auf dem Gerät bis Ende des Jahres.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Beste Kommentare
mydealz_Helfer12.08.2020 12:27

Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der …Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der Gewährleistung nur in den ersten 6 Monaten an Aldi wenden können, danach müsstest du dich bis die Garantie vorbei ist bei Mängeln an den Hersteller wenden.


Bei einem Mangel kann er sich aufgrund der Gewährleistung in den ersten zwei Jahren nach dem Kauf an Aldi wenden. Nur müsste er nach Ablauf von sechs Monaten nach dem Kauf halt beweisen, dass der Fehler schon beim Kauf bestand (Beweislastumkehr). In den ersten sechs Monaten wird das grundsätzlich zugunsten des Käufers angenommen, wenn der Händler nicht das Gegenteil beweisen kann.
mydealz_Helfer12.08.2020 12:27

Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der …Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der Gewährleistung nur in den ersten 6 Monaten an Aldi wenden können, danach müsstest du dich bis die Garantie vorbei ist bei Mängeln an den Hersteller wenden.


Rein rechtlich gesehen ist das totaler Unsinn...
Aldi ist da sehr kulant, einfach hinbringen.
21 Kommentare
Ist wahrscheinlich ein Fernseher von Medion, oder?

Wenn du tatsächlich Garantie drauf hast, wird die höchstwahrscheinlich vom Hersteller sein, dann müsstest du dich an Medion wenden (bzw. allgemein an den Hersteller, wer auch immer es ist)

Nur wenn du die normale gesetzliche Gewährleistung (2 Jahre) meinst, wäre Aldi dein Ansprechpartner. Wobei es bei Gewährleistung nach knapp 2 Jahren schwierig sein wird, weil nach den ersten 6 Monaten im Zweifel du nachweisen müsstest, dass das auf einem Fehler basiert, der schon beim Kauf bestanden hat und sich eben erst jetzt gezeigt hat (also irgendein Produktionsfehler etc.)
Bearbeitet von: "pico_90" 12. Aug
Am besten an ALDI wenden bzw. das Gerät in der Filiale abgeben. Da schickt man es sofort an den Hersteller. Beleg nicht vergessen.
Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der Gewährleistung nur in den ersten 6 Monaten an Aldi wenden können, danach müsstest du dich bis die Garantie vorbei ist bei Mängeln an den Hersteller wenden.
Aldi ist da sehr kulant, einfach hinbringen.
mydealz_Helfer12.08.2020 12:27

Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der …Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der Gewährleistung nur in den ersten 6 Monaten an Aldi wenden können, danach müsstest du dich bis die Garantie vorbei ist bei Mängeln an den Hersteller wenden.



Der Händler ist wärend der Gewährleistung von 2 Jahren der Ansprechpartner. Beweislastumkehr hin oder her. Aber wenn etwas noch eine freiwillige Herstellerarantie hat, dann kann man sich an den Händler oder den Hersteller direkt wenden.
Guck auf die Garantiekarte und frage da nach
mydealz_Helfer12.08.2020 12:27

Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der …Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der Gewährleistung nur in den ersten 6 Monaten an Aldi wenden können, danach müsstest du dich bis die Garantie vorbei ist bei Mängeln an den Hersteller wenden.


Bei einem Mangel kann er sich aufgrund der Gewährleistung in den ersten zwei Jahren nach dem Kauf an Aldi wenden. Nur müsste er nach Ablauf von sechs Monaten nach dem Kauf halt beweisen, dass der Fehler schon beim Kauf bestand (Beweislastumkehr). In den ersten sechs Monaten wird das grundsätzlich zugunsten des Käufers angenommen, wenn der Händler nicht das Gegenteil beweisen kann.
Danke für die Unterstützung.
Ich muss dazu sagen das Aldi diesem Medion Gerät 3Jahre Garantie gewährt und ich somit es direkt zu Aldi bringen werde.
Bin mir nicht sicher, ob die den zur Garantieabwicklung wirklich in der Filiale annehmen und zu Medion weiterleiten.
Würde vorher lieber in Garantiebedingungen schauen bzw. mich an Medion wenden.
mydealz_Helfer12.08.2020 12:27

Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der …Rein rechtlich gesehen hättest du dich bei einem Mangel Aufgrund der Gewährleistung nur in den ersten 6 Monaten an Aldi wenden können, danach müsstest du dich bis die Garantie vorbei ist bei Mängeln an den Hersteller wenden.


Rein rechtlich gesehen ist das totaler Unsinn...
Ich empfehle dir dringend, ganz viele Fotos vom Geraet zu machen, insbesondere von der Seriennummer! Ich habe vor einigen Jahren ein Tablet von Medion gekauft. Ladebuchse war defekt. Direkt an Medion geschickt und nicht ueber die Aldi Filiale. Nach etlichen Wochen und mehreren Nachfragen erhielt ich dann irgendein Tablet zurueck. Seriennummer stimmt nicht ueberein mit dem Gaerat das ich weggeschickt hatte. Folie fehlte usw. Auf Nachfrage warum ich nicht mein Geraet zurueck bekommen habe, kam dann: war nicht mehr reparabel. Auf die Frage, warum das Austauschen dann so lange gedauert hat, kam keine Antwort! Ich habe mein Geraet verlangt, da ich nicht bereit war damals 200 Euro fuer ein gebrauchtes Geraet zu bezahlen. Meins war keine 6 Monate alt. Konnten die natuerlich nicht liefern meins. Fazit: Rueckabwicklung des Kaufs verlangt und bekommen. Fuer das Geld hab ich dann ein Tab4 von Samsung gekauft und das laeuft noch heute. Medion ist ein absoluter Verein. Drücke die Daumen, dass es bei dir gut geht..
Bearbeitet von: "headhunter74" 12. Aug
TheNigges12.08.2020 14:17

Rein rechtlich gesehen ist das totaler Unsinn...


Das es rechtlich gesehen 2 Jahre sind, ist und war mir vorher schon bewusst, allerdings muss man halt nach 6 Monaten beweisen, dass das Produkt die Mängel beim Kauf schon hatte, was halt nicht wirklich einfach ist. Was nicht einfacher wird, wenn nach dem Kauf soviel Zeit verstrichen ist.
Bearbeitet von: "mydealz_Helfer" 12. Aug
Dr.Dimes12.08.2020 14:02

Danke für die Unterstützung. Ich muss dazu sagen das Aldi diesem Medion G …Danke für die Unterstützung. Ich muss dazu sagen das Aldi diesem Medion Gerät 3Jahre Garantie gewährt und ich somit es direkt zu Aldi bringen werde.



Gewährleistung beim Händler sind zwei Jahre. Die Garantie von drei Jahren gibt es vom Hersteller Medion. Wenn dein Fernseher älter als zwei Jahre ist, musst du dich selbst mit Medion in Verbindung setzen. Der Aldi vor Ort muss sich um nichts kümmern, sondern es wäre reine Kulanz.
Hier (Hannover) ist das Wort Gewährleistung bei Aldi komplett unbekannt und wird verweigert. Es gibt eine obskure 4 wöchige Aldi-Garantie innerhalb deren alles von Aldi übernommen wird. Außerhalb der 4 Wochen wird hier konsequent auf den Hersteller und dessen Garantie verwiesen.

Dies wird den Kunden bei größeren Sachen auch direkt beim Kauf so erklärt. Innerhalb von 4 Wochen kann man sich an Aldi wenden, danach direkt an den Hersteller.
Dendrik12.08.2020 14:56

Hier (Hannover) ist das Wort Gewährleistung bei Aldi komplett unbekannt …Hier (Hannover) ist das Wort Gewährleistung bei Aldi komplett unbekannt und wird verweigert. Es gibt eine obskure 4 wöchige Aldi-Garantie innerhalb deren alles von Aldi übernommen wird. Außerhalb der 4 Wochen wird hier konsequent auf den Hersteller und dessen Garantie verwiesen.Dies wird den Kunden bei größeren Sachen auch direkt beim Kauf so erklärt. Innerhalb von 4 Wochen kann man sich an Aldi wenden, danach direkt an den Hersteller.


Medion bietet aber zwei bzw. stellenweise sogar drei Jahre Garantie über Aldiverkäufer.
Einfach zu Aldi gehen. Die sind extrem kulant. Ne Bekannte hat bei Aldi gearbeitet, die hat gesagt da haben Leute 1 Jahr alte Gummistiefel, dreckig und kaputt angebracht und die haben ohne was zu sagen Geld zurück bekommen.
Alt-F412.08.2020 17:53

Medion bietet aber zwei bzw. stellenweise sogar drei Jahre Garantie über …Medion bietet aber zwei bzw. stellenweise sogar drei Jahre Garantie über Aldiverkäufer.


Die Garantie vom Hersteller ist ja unabhängig von der Gewährleistung des Verkäufers.

Hier wird das Recht von Aldi mit den Füßen getreten.
Dendrik12.08.2020 20:08

Die Garantie vom Hersteller ist ja unabhängig von der Gewährleistung des V …Die Garantie vom Hersteller ist ja unabhängig von der Gewährleistung des Verkäufers.Hier wird das Recht von Aldi mit den Füßen getreten.


Welches Recht? Wenn Aldi in der Sachmangelhaftung steht, kann der Mangel gerügt werden. Ist die Beweislastumkehr zum Nachteil des Käufers eingetreten, dann muss er den Beweis führen, dass Mangel bei Übergabe vorhanden war.

Gleichwohl bietet ALDI selber (!) als Vetreter von Medion zwei bzw. drei jahre Garantie an. Von daher kann der TE ÜBER Aldi die Garantie in Anspruch nehmen, wenn noch gültig.

That´s it.
Alt-F412.08.2020 21:06

Welches Recht? Wenn Aldi in der Sachmangelhaftung steht, kann der Mangel …Welches Recht? Wenn Aldi in der Sachmangelhaftung steht, kann der Mangel gerügt werden. Ist die Beweislastumkehr zum Nachteil des Käufers eingetreten, dann muss er den Beweis führen, dass Mangel bei Übergabe vorhanden war. Gleichwohl bietet ALDI selber (!) als Vetreter von Medion zwei bzw. drei jahre Garantie an. Von daher kann der TE ÜBER Aldi die Garantie in Anspruch nehmen, wenn noch gültig.That´s it.


Schon mal versucht bei Aldi das Recht auf Gewährleistung einzufordern? Das wird schlichtweg bei Aldi abgelehnt.
Dendrik12.08.2020 21:09

Schon mal versucht bei Aldi das Recht auf Gewährleistung einzufordern? Das …Schon mal versucht bei Aldi das Recht auf Gewährleistung einzufordern? Das wird schlichtweg bei Aldi abgelehnt.


Ja, jedesmal, da für den Kunden taktisch besser. Und simpel, notfalls wird Aldi anwaltschaftlich oder gar gerichtlich gezwungen, das ist relativ einfach. Nach der Beweislastumkehr ist es natürlich deutlich schwieriger.
Besuche garantie.aldi-sued.de das weitere Vorgehen erfährst du dort.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text