Aldi Gartenmöbel Erfahrungen vs. Markenhersteller

3
eingestellt am 16. MaiBearbeitet von:"coffeeskit"
Hallo zusammen,

nächste Woche gibt es bei Aldi Gartenmöbel zu kaufen. Da ich in den nächsten Wochen in meine erste Wohnung mit Balkon ziehe, benötige ich für den Balkon auch zugehörige Stühle - das trifft sich also ganz gut. Meine Favoriten sind dieser oder jener hier. Gleichzeitig gibt es aber auch ähnliche Stühle im Lidl Onlineshop, siehe diese hier. Und da ich sowieso schon im Onlineshop von Lidl war, kamen mir auch noch die (preislich natürlich gehobeneren) Kettler Stühle in den Sinn.

Lange Einleitung, kurzer Sinn: Kann jemand die Qualität der Aldi-Angebote gegen die anderen Stühle abwägen? Kennt jemand den Hersteller der Aldi-Stühle, sodass man darüber Rückschlüsse auf das Angebot ziehen kann?
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

3 Kommentare
Ich sitze hier gerade auf einem Aldi Stuhl von 2012. jeden Sommer im Einsatz, dann auch ungeschützt gelagert. Im Winterhalbjahr stehen sie im Keller. Alles prima. Man muss nur ab und zu die Schrauben nachziehen. Die lockern sich.
ALDI reicht allemal.
würde zu „jener“ raten, ist komplett alu.

Habe einen aus komplett Alu (Metall?!) seit paar Jahren. Alles Top, Winter im Keller, sonst immer draußen.

Finde die aber teuer. Im Laden sind die meist günstiger im Frühjahr, ich meine um die 70 Euro.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler