Alexa Youtube Skill - Erfahrungen?

7
eingestellt am 16. AprBearbeitet von:"The_Walking_Dad"
Hat schon jemand mit dem Alexa Youtube Skill Erfahrungen gemacht?

Bin jetzt nach Anleitung vorgegangen...bis zum dem Punkt wo ich ein AWS Konto eröffnen soll. Dort soll ich meine Adresse + Kreditkarte hinterlegen? Im Tutorial wird dieser Schritt aber gar nicht aufgeführt. Hier steht nur ich soll ein Konto anlegen und meine Region auf Irland stellen. Wäre schön von jemanden zu hören, bei dem es funktioniert.

Als Alternative würde dann wohl bloß Amazon Music Unlimited bleiben.

Das Musik hören über Alexa wird bei uns nur selten genutzt...deswegen wollte ich es erst einmal "kostenlos" probieren.
Zusätzliche Info
Sonstiges
7 Kommentare
Du solltest vielleicht dazu schreiben welchen genau du meinst, auf Github gibt es nicht nur einen.
Ich hab einen davon bei mir eingerichtet, aber er ist alles andere als zuverlässig und wenn man es mal geschafft hat ein Video "anzuhören", dann lässt sich dieses nicht mehr stoppen.
Bin aktuell im Music Unlimited Probemonat und werde es wohl verlängern, ich höre viel Musik und ständig mit diesem YouTube Skill zu strugglen ist mir zu räudig.
Edder16.04.2019 14:19

Du solltest vielleicht dazu schreiben welchen genau du meinst, auf Github …Du solltest vielleicht dazu schreiben welchen genau du meinst, auf Github gibt es nicht nur einen.Ich hab einen davon bei mir eingerichtet, aber er ist alles andere als zuverlässig und wenn man es mal geschafft hat ein Video "anzuhören", dann lässt sich dieses nicht mehr stoppen.Bin aktuell im Music Unlimited Probemonat und werde es wohl verlängern, ich höre viel Musik und ständig mit diesem YouTube Skill zu strugglen ist mir zu räudig.


Habe nur diese Anleitung und dachte es gibt nur den einen...hat sich bisher eigentlich alles gut gelesen auf den Seiten. Noch jemand mit ähnlichen Problemen...?
The_Walking_Dadvor 2 m

Habe nur diese Anleitung und dachte es gibt nur den einen...hat sich …Habe nur diese Anleitung und dachte es gibt nur den einen...hat sich bisher eigentlich alles gut gelesen auf den Seiten. Noch jemand mit ähnlichen Problemen...?


Möglich dass der Skill mittlerweile robuster ist, damals war er es jedenfalls noch nicht.
Viel Glück.

Kreditkarte brauchste aber für AWS, damit ein Zahlungsmittel für mögliche Belastungen vorhanden ist.
Wie @Edder schon erwähnt hat musst du für die Zahlungen deine Kreditkarte hinterlegen.
Das erste Jahr ist jedoch für deinen Zweck frei. Ab dem zweiten wird diese erst belastet.
caraogevor 4 h, 19 m

Wie @Edder schon erwähnt hat musst du für die Zahlungen deine Kreditkarte h …Wie @Edder schon erwähnt hat musst du für die Zahlungen deine Kreditkarte hinterlegen.Das erste Jahr ist jedoch für deinen Zweck frei. Ab dem zweiten wird diese erst belastet.


Nicht, wen man nix weiter macht mit AWS. Habe das auch mal für irgendeinen Skill (Google, glaube ich - oder Wikipedia??) aktiviert und nie was bezahlt.
Das Musik hören über Alexa wird bei uns nur selten genutzt...deswegen wollte ich es erst einmal "kostenlos" probieren.

Zum kostenlos testen reicht doch Prime Musik
Relaxo100vor 12 h, 4 m

Das Musik hören über Alexa wird bei uns nur selten genutzt...deswegen w …Das Musik hören über Alexa wird bei uns nur selten genutzt...deswegen wollte ich es erst einmal "kostenlos" probieren.Zum kostenlos testen reicht doch Prime Musik


Ich habe jetzt den Test Monat Unlimited durch...nur läuft der erst am 23.04.2019 aus, sodass ich den Deal mit den weiteren 3 Gratismonaten nicht mitnehmen konnte...

Finde es auch so ganz gut...aber wir hören zu wenig, als das ich dafür jetzt 7,99 Euro im Monat ausgeben würde.

Deswegen wollte ich es mit dem "kostenlosen" Youtube-Skill probieren. Dort könnte ich dann auch mit einigen Abstrichen leben, weil es ja eben kostenlos ist. Bin da jetzt aber erstmal nicht weiter gekommen. Wollte daher noch ein paar weitere Erfahrungen hören um zu entscheiden, ob es sich lohnt da weiter zu machen.
Bearbeitet von: "The_Walking_Dad" 17. Apr
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen