eingestellt am 7. Jun 2021
Hi,

Bin gerade über Dells cb auf einen Preis von 2. 2.734€ für einen aurora r12. dell.com/de-de/shop/cty/pdp/spd/alienware-aurora-r12-desktop/dawr1206?cartitemid=6a12b952-2362-4dd2-9686-95609d5d07ec&ref=cartconfigedit&configurationid=3fa6be12-2f23-4eec-ba32-e986b285c1c3


Dort inbegriffen ist ne rtx 3080, 32gb RAM (3400er), 1000watt Netzteil.

Scheint ein z490 motherboard zu sein..
Einzelheiten zum hersteller der einzelnen Teile finde ich nicht...

Dennoch klingt der Preis für den aktuellen Grafikkartenmarkt relativ akzeptabel...

Ich habe mit ein bisschen Recherche von Problemen im BIOS gelesen, die die Leistungen begrenzen(und wohl behoben sein sollten), aber das wars.
reddit.com/r/Alienware/comments/n4rqgl/warning_to_those_who_want_to_buy_aurora_r12_major/

Dennoch frage ich mich, wie die solche Preise realisieren? Verbauen die bei den sonstigen Teilen nur unbekannten Mist oder hat Alienware einen besonderen Draht zu Intel und erhält dadurch einfach bessere Preise?

Danke und Grüße
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
3 Kommentare
Dein Kommentar