eingestellt am 10. Jan 2021
Hallo Mydealzer,

ich möchte gerne bei Aliexpress etwas bestellen in Höhe von ca. 150$. Im Internet gibt es gemischte Meinungen Positiv unf Negatives, hat jemand von euch Erfahrungen gemacht für mich geht's hauptsächlich um das sichere bezahlen. Paypal geht leider nicht hatte ich im Netz gelesen. Wie sollte ich vorgehen, ist es besser Alipay zu haben?

Vielen Dank im voraus!!!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu
22 Kommentare
  1. Avatar
    kreditkarte ganz normal was hast du vor?
  2. Avatar
    AliExpress ist kein Händler, sondern nur die Platform. Gegen AliExpress spricht im Prinzip nichts.
  3. Avatar
    Autor*in
    Multion10.01.2021 13:28

    kreditkarte ganz normal was hast du vor?


    Multimedia System für mein Auto 120€ günstiger als in Deutschland
  4. Avatar
    link?
  5. Avatar
    die sind nicht zugelassen und können probleme machen zwar ehr bei unfällen und haftungsgeschicht, 150+19% Zoll
  6. Avatar
    Für Kleinigkeiten ist Ali ok.
    Dir muss nur im klaren sein das eben die Garantie oder Gewährleistung. Dein Ansprechen in China sitzt und du auch sehr oft für die Versandkosten aufkommen musst
  7. Avatar
    Autor*in
    Multion10.01.2021 13:30

    link?


    2din Android 9,0 Auto Radio Für Hyundai I30 2007-2016 Auto Multimedia Video Player Navigation Auto Stereo 2 Din auroradio Player
  8. Avatar
    Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer problemlos das Geld zurück. Leider kommen seit Covid-19 viele Bestellungen gar nicht oder extremst verspätet an, daher meide ich die Plattform zur Zeit.

    Ich bestelle allerdings meist eher Kleinkram dort. Bei höherpreisigen Sachen hätte ich im Zweifel Sorge im Garantiefall, auch wenn wesentlich günstigere Preise natürlich erstmal verlockend sind.
  9. Avatar
    misterdee10.01.2021 13:36

    Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer …Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer problemlos das Geld zurück. Leider kommen seit Covid-19 viele Bestellungen gar nicht oder extremst verspätet an, daher meide ich die Plattform zur Zeit. Ich bestelle allerdings meist eher Kleinkram dort. Bei höherpreisigen Sachen hätte ich im Zweifel Sorge im Garantiefall, auch wenn wesentlich günstigere Preise natürlich erstmal verlockend sind.


    Ja stimmt alles war nicht DHL ist
  10. Avatar
    Um noch mal kurz die wichtigsten Punkte, die schon genanntn wurden, zusammenzufassen:
    1. Aliexpress ist eine Plattform wie ebay oder Amazon Marketplace. Da gibt es seriöse und unseriöse Händler.
    2. Bei Import bist du verantwortlich, dich vorher zu informieren, ob die Ware einfuhrfähig ist. Prüfe also, ob das System überhaupt zugelassen ist. Wenn das Paket beim Zoll hängen bleibt, kann das ein Problem mit dem Händler und dem Kundenservice von Aliexpress geben.
    3. Einfuhrumsatzsteuer und ggf. Zoll beachten.
    4. Keine Gewährleistung oder Garantie erwarten, falls irgendetwas kaputt geht. Auch den teuren Rückversand nach China bedenken, falls die Ware defekt ankommt.
  11. Avatar
    Autor*in
    Multion10.01.2021 13:31

    die sind nicht zugelassen und können probleme machen zwar ehr bei unfällen …die sind nicht zugelassen und können probleme machen zwar ehr bei unfällen und haftungsgeschicht, 150+19% Zoll


    Das mit der Zulassung höre ich das erste mal
  12. Avatar
    chiller3110.01.2021 13:40

    Das mit der Zulassung höre ich das erste mal


    umsobal die ans bordnetz müssen. Alte din radios nur lautsprecher und 12v nicht aber die haben das ja alle wegen mfl
  13. Avatar
    Autor*in
    Muss meine Anlage ans bordnetz? Ich glaube nicht.
  14. Avatar
    Autor*in
    misterdee10.01.2021 13:36

    Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer …Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer problemlos das Geld zurück. Leider kommen seit Covid-19 viele Bestellungen gar nicht oder extremst verspätet an, daher meide ich die Plattform zur Zeit. Ich bestelle allerdings meist eher Kleinkram dort. Bei höherpreisigen Sachen hätte ich im Zweifel Sorge im Garantiefall, auch wenn wesentlich günstigere Preise natürlich erstmal verlockend sind.


    Hast du ganz normal mit Kreditkarte bezahlt oder mit alipay?
  15. Avatar
    Immer mit Kreditkarte (womit im Zweifel auch ein Chargeback möglich wäre), habe aber bei Problemen bei Ali einen Disput eröffnet, wo richtigerweise immer zu meinen Gunsten entschieden wurde. Ali hat dann immer völlig problemlos auf meine KK zurückerstattet.
  16. Avatar
    Artikel am 26.12. bestellt. Am 05.01. wars da.
  17. Avatar
    Autor*in
    Markus_071110.01.2021 15:30

    Artikel am 26.12. bestellt. Am 05.01. wars da.


    Bestimmt einer von wenigen Ausnahmen
  18. Avatar
    Im Poco X3 Thread sind aktuell sehr viele negative Meinungen versammelt; dort haben viele Probleme das Geld zurück zu bekommen obwohl keine Ware geliefert wurde: hier nachlesbar
    Ich kaufe dort nur Kleinkram und hatte da noch keine Probleme; bis jetzt habe ich alles erstattet bekommen was nicht ankam oder nicht der Beschreibung entsprach. Aber es ist halt immer etwas Nervenkitzel dabei.
  19. Avatar
    chiller3110.01.2021 14:10

    Muss meine Anlage ans bordnetz? Ich glaube nicht.


    boardnetz ist alles was nicht 12v ist oder box
  20. Avatar
    misterdee10.01.2021 13:36

    Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer …Jahrelang hatte ich bei Ali keine Probleme. Wenn doch, dann gab es immer problemlos das Geld zurück. Leider kommen seit Covid-19 viele Bestellungen gar nicht oder extremst verspätet an, daher meide ich die Plattform zur Zeit. Ich bestelle allerdings meist eher Kleinkram dort. Bei höherpreisigen Sachen hätte ich im Zweifel Sorge im Garantiefall, auch wenn wesentlich günstigere Preise natürlich erstmal verlockend sind.


    Was hat AliExpress oder der Händler mit Garantie zutun?
  21. Avatar
    fpm171211.01.2021 05:10

    Was hat AliExpress oder der Händler mit Garantie zutun?


    An wen willst du dich denn sonst wenden, falls irgendwas mit dem Artikel nicht in Ordnung ist? An den Hersteller?
  22. Avatar
    "Garantie" ist für Aliexpress ein Fremdwort. Einige wenige Tage nach der Lieferung kann man reklamieren. Danach sind die entsprechenden Eingabefenster geschlossen. Ich hatte ein Elektrogerät mit zwei Akkus bezogen. Als nach ein paar Wochen der zweite Akku leer war, stellte ich fest, dass er sich nicht laden lässt. Das hat dann weder den Händler noch Aliexpress-"Kundendienst" interessiert. – Dasselbe Gerät in Deutschland bestellt, hätte man wenigsten deutschen Rechtsschutz, und ein vergleichbares aus deutscher Produktion, vielleicht auch noch Qualität. Ich habe meine Lektion gelernt.
Dein Kommentar
Avatar
Diskussionen
Top-Händler