Gruppen

    Aliexpress Käuferschutz

    Ich hab 3 ChinaHandys bei aliexpress gekauft und der Käufer hat mir versand per EMS empfohlen. Nach einer Weile erhielt ich Post von der
    GDSK und die wollten Zoll ..,.
    War mir alles zu doof. Hab die Rücksendung des Paketes gewählt. Jetzt sagt der Verkäufer ich wolle die Tax nicht bezahlen .., und er will nicht zurückzahlen.

    Was tue ich es geht um 150€.
    Hat einer Erfahrungen bei so Sachen?

    Beste Kommentare

    Goodbrain hat absolut Recht! Dein Verhalten ist sowas von assi...
    Wenn du was aus China bestellt musst du damit rechnen, dass du Zoll und Einfuhrumsatzsteuer zahlen musst! Wenn du damit nicht einverstanden bist, lass es bleiben und bestelle in Deutschland oder informiere dich über Einfuhrbedingungen!
    Du stehst bestimmt auch nach der USA Reise beim Zöllner und musst erklären warum du 5 iPhones dabei hast...ich wusste das nicht...bla bla
    Oh man...Unglaublich wie man sich überhaupt traut sowas zu schreiben...

    Du kaufst Ware um sie zu Verkaufen um damit Geld zu verdienen (bei 3 Stück wird das jeder so sehen) bist aber nicht bereit Zoll zu bezahlen, und lässt das ganze zurück gehen?! Sorry aber ich würde von dir auch min. die Versandkosten aufs Auge drücken. Wenn nicht sogar wirklich das Geschäft nicht Rückgänig machen, hier in DE wäre das ei B2B geschäft folglich hättest du kein Rückgaberecht! Wie das mit China ist weis ich nicht deine Rechte dürften da aber nicht wirklich besser sein. Meine Meinung selbst schuld und das zurecht.

    Wieso war dir das mit dem Zoll zu doof? Ist doch ein normaler Vorgang und wenn man so etwas macht, sollte einem bewusst sein, dass der Zoll auf einen zukommen kann.

    halaxi

    es geht mir nur auf den sack hier wenn man mal etwas fragt, dass alle versuchen über einen herzuziehen ohne den sachverhalt zu kennen.DIE FRAGE HIER WAR, ob jmd erfahrungen mit dem Käuferschutz gemacht hat. da kommen direct die ganzen hater aus ihrem loch und labern von steuerhinterziehung, zollumghung, terrorist .....geht einem mit eurem scheiss doch net auf den sack, hab sowieso nen scheiss tag, also haltet die schnauze, wenn es net zu der frage gehört





    Also ich les da nur "mimimimimi leave me alone mimimimi kann mir keine normalen Handys leisten mimimimi böser Zoll mimimimi" .
    26 Kommentare

    Du kaufst Ware um sie zu Verkaufen um damit Geld zu verdienen (bei 3 Stück wird das jeder so sehen) bist aber nicht bereit Zoll zu bezahlen, und lässt das ganze zurück gehen?! Sorry aber ich würde von dir auch min. die Versandkosten aufs Auge drücken. Wenn nicht sogar wirklich das Geschäft nicht Rückgänig machen, hier in DE wäre das ei B2B geschäft folglich hättest du kein Rückgaberecht! Wie das mit China ist weis ich nicht deine Rechte dürften da aber nicht wirklich besser sein. Meine Meinung selbst schuld und das zurecht.

    Verfasser

    Immer diese hater hier.
    Nein es war für den privatenzweck bestimmt. Ich bin kein wiederverkäufer.

    Verfasser

    Und zu B2B
    Wenn die ware nicht ankommt muss man auch nicht bezahlen.

    Wieso war dir das mit dem Zoll zu doof? Ist doch ein normaler Vorgang und wenn man so etwas macht, sollte einem bewusst sein, dass der Zoll auf einen zukommen kann.

    halaxi

    Und zu B2BWenn die ware nicht ankommt muss man auch nicht bezahlen.


    DU warst dafür verantwortlich das es nicht gekommen ist niemand anderst. Also solltest du auch dafür grade stehen, also auch den Schaden (Versand usw.) übernehmen. Und das hat nichts mit "hater" zu tun sondern mit anstand und übliche geschäfsgebaren zu tun.

    Goodbrain hat absolut Recht! Dein Verhalten ist sowas von assi...
    Wenn du was aus China bestellt musst du damit rechnen, dass du Zoll und Einfuhrumsatzsteuer zahlen musst! Wenn du damit nicht einverstanden bist, lass es bleiben und bestelle in Deutschland oder informiere dich über Einfuhrbedingungen!
    Du stehst bestimmt auch nach der USA Reise beim Zöllner und musst erklären warum du 5 iPhones dabei hast...ich wusste das nicht...bla bla
    Oh man...Unglaublich wie man sich überhaupt traut sowas zu schreiben...

    Wenn du im Ausland was kaufst, gilt das dt. Recht nicht sondern das des Landes des Verkäufers. Du hast also nicht unbedingt ein Rückgaberecht. Und wenn du Pech hast, gilt eben: gekauft ist gekauft. Mit Zoll hättest du von Anfang an rechnen müssen.

    War mir alles zu doof.

    entbindet dich nun mal nicht vom Kaufvertrag.

    Was tue ich es geht um 150€.



    Kaufpreis 150€. Wie hoch war der Zoll? 30-50€?

    Wenn man Handys aus China bestellt, fällt immer Zoll an. Das muss man einfach wissen. Ich hätte einfach die Geräte bezahlt, mit Zoll, denn bei 3 Handys ist das trotzdem ja günstig. Mit der Rückgabe des Geldes wirst du wahrscheinlich nicht weiterkommen. 1. ausländ. Recht, 2. kann der Verkäufer nichts dafür und ist nun angepisst und 3. hat er die Ware verschickt.

    Wenn die Ware noch beim Zoll ist: einfach holen und bezahlen!

    im Ausland bestellen aber keine Lust zum Zoll zu gehen.... derer der öfters im ausland bestellt kennt doch das zoll prozedere. mich grüßen die da schon mit namen :-)

    Ich spreche immer ab was auf der Rechnung steht...

    hellium

    Ich spreche immer ab was auf der Rechnung steht...


    beim Zoll sind sie natürlich so blöd, dass das funktioniert

    rechnung vom dem ****Verein GDSK nicht zalhen und selber verzollen ...

    gdsk wisch ausfüllen und sagen, dass du die verzollung selber durchführst sonst zahlst du allein fuer den gdsk service + lagergebühr um die 20 euro + die 19%
    wie schon gesagt einfach selber verzollen mit online verzollung und gut ist. falls du angst hast, dass der zoll die dinger einbehält da logos zu sehen sind, kann ich dir nur raten es trotzdem zu versuchen, ich hatte nie probleme und war schon einige male mit feuchten händen beim zoll

    b4um

    gdsk wisch ausfüllen und sagen, dass du die verzollung selber durchführst sonst zahlst du allein fuer den gdsk service + lagergebühr um die 20 euro + die 19%wie schon gesagt einfach selber verzollen mit online verzollung und gut ist. falls du angst hast, dass der zoll die dinger einbehält da logos zu sehen sind, kann ich dir nur raten es trotzdem zu versuchen, ich hatte nie probleme und war schon einige male mit feuchten händen beim zoll

    Die Selbstverzollung geht nur, wenn man Schreiben von GDSK erhält oder auch regulär vom Zoll? Ich denn den GDSK Verein nicht, deshalb frage ich.

    Verfasser

    aber klar ihr unschuldsengel!!!!!!!!!!!!!!.


    ich hab den verkäufer gebeten den besten versand zu empfehlen. dann kam der mit EMS. ich wusste net wirklich was das ist und hab ihm vertraut.

    Jetzt hab ich post von GDSK selbstverzollung zig formulare, 2x kopien an irgendwo in frankfurt ..... googlet das mal ihr bauern.

    ich kann net einfach so nach frankfurt fahren.
    ist mir alles zu doof, wenns hier am zollamt wäre würde ich es natürlich einfach so abholen gehn. aber aber der scheißß verkäufer sein EMS kann er sich sonst wo stecken

    halaxi

    aber klar ihr unschuldsengel!!!!!!!!!!!!!!. ich hab den verkäufer gebeten den besten versand zu empfehlen. dann kam der mit EMS. ich wusste net wirklich was das ist und hab ihm vertraut. Jetzt hab ich post von GDSK selbstverzollung zig formulare, 2x kopien an irgendwo in frankfurt ..... googlet das mal ihr bauern.ich kann net einfach so nach frankfurt fahren.ist mir alles zu doof, wenns hier am zollamt wäre würde ich es natürlich einfach so abholen gehn. aber aber der scheißß verkäufer sein EMS kann er sich sonst wo stecken


    Klar ist IMMER der Verkäufer schuld. Und alle hier, die auch im Ausland kaufen sind Bauern!
    Sag mal, wie bist du denn drauf?

    Verfasser

    es geht mir nur auf den sack hier wenn man mal etwas fragt, dass alle versuchen über einen herzuziehen ohne den sachverhalt zu kennen.

    DIE FRAGE HIER WAR, ob jmd erfahrungen mit dem Käuferschutz gemacht hat.

    da kommen direct die ganzen hater aus ihrem loch und labern von steuerhinterziehung, zollumghung, terrorist .....

    geht einem mit eurem scheiss doch net auf den sack, hab sowieso nen scheiss tag, also haltet die schnauze, wenn es net zu der frage gehört


    [Fehlendes Bild]

    halaxi

    es geht mir nur auf den sack hier wenn man mal etwas fragt, dass alle versuchen über einen herzuziehen ohne den sachverhalt zu kennen.DIE FRAGE HIER WAR, ob jmd erfahrungen mit dem Käuferschutz gemacht hat. da kommen direct die ganzen hater aus ihrem loch und labern von steuerhinterziehung, zollumghung, terrorist .....geht einem mit eurem scheiss doch net auf den sack, hab sowieso nen scheiss tag, also haltet die schnauze, wenn es net zu der frage gehört





    Also ich les da nur "mimimimimi leave me alone mimimimi kann mir keine normalen Handys leisten mimimimi böser Zoll mimimimi" .

    halaxi aka derjochen ???

    Verfasser


    FETTES LIKE

    halaxi

    es geht mir nur auf den sack hier wenn man mal etwas fragt, dass alle versuchen über einen herzuziehen ohne den sachverhalt zu kennen. DIE FRAGE HIER WAR, ob jmd erfahrungen mit dem Käuferschutz gemacht hat. da kommen direct die ganzen hater aus ihrem loch und labern von steuerhinterziehung, zollumghung, terrorist ..... geht einem mit eurem scheiss doch net auf den sack, hab sowieso nen scheiss tag, also haltet die schnauze, wenn es net zu der frage gehört

    Käuferschutz ist zum Schutz da, das was du brauchst ist kein Schutz sondern einfach nur mehr Hirn beim Kaufen.... Das Problem wäre bei jedem anderen Versender auch passiert man muß eben Zoll zahlen und fertig ist die sache.

    b4um

    gdsk wisch ausfüllen und sagen, dass du die verzollung selber durchführst sonst zahlst du allein fuer den gdsk service + lagergebühr um die 20 euro + die 19%wie schon gesagt einfach selber verzollen mit online verzollung und gut ist. falls du angst hast, dass der zoll die dinger einbehält da logos zu sehen sind, kann ich dir nur raten es trotzdem zu versuchen, ich hatte nie probleme und war schon einige male mit feuchten händen beim zoll



    die gdsk fühlt sich verantwortlich und will unbedingt die gebühren abgreifen. meldet man sich nicht bei denen innerhalb einer bestimmten frist geht das paket zurück - wie bei der post auch, jedoch muss man, um das paket selber zu verzollen (oder verzollen zu dürfen) und nicht über die halsabschneider, denen den auftrag entziehen indem man deren wisch ausfüllt und zurück schickt, (geht auch per mail)

    halaxi

    es geht mir nur auf den sack hier wenn man mal etwas fragt, dass alle versuchen über einen herzuziehen ohne den sachverhalt zu kennen.DIE FRAGE HIER WAR, ob jmd erfahrungen mit dem Käuferschutz gemacht hat. da kommen direct die ganzen hater aus ihrem loch und labern von steuerhinterziehung, zollumghung, terrorist .....geht einem mit eurem scheiss doch net auf den sack, hab sowieso nen scheiss tag, also haltet die schnauze, wenn es net zu der frage gehört


    Also von "Käuferschutz" steht in deiner Anfrage schon mal garnix. Und wenn wir dir nicht auf den Sack gehen sollen, dann stell doch einfach nicht so doofe Anfragen hier!

    halaxi

    aber klar ihr unschuldsengel!!!!!!!!!!!!!!. ich hab den verkäufer gebeten den besten versand zu empfehlen. dann kam der mit EMS. ich wusste net wirklich was das ist und hab ihm vertraut. Jetzt hab ich post von GDSK selbstverzollung zig formulare, 2x kopien an irgendwo in frankfurt ..... googlet das mal ihr bauern.ich kann net einfach so nach frankfurt fahren.ist mir alles zu doof, wenns hier am zollamt wäre würde ich es natürlich einfach so abholen gehn. aber aber der scheißß verkäufer sein EMS kann er sich sonst wo stecken




    Online-Selbstverzollung

    blog.oscg.eu/201…sk/

    ach soviel zu es ist privat:

    Auf deiner Homepage :
    In kürze finden sie hier :
    - SimKarten
    - Handys
    - Telefonkarten
    - Handy-Unlock
    etc....

    ;-))) Klar.....

    Der Käuferschutz von Aliexpress ist komplett fürn Arsch.
    Ich hab dort eine "Lichterkette" gekauft, die laut Beschreibung mit einem speziellen Chip für jede LED hätte kommen sollen, so dass man die Farbe jeder LED einzeln ändern kann. Bekommen habe ich eine Lichterkette ohne Chips, so dass ich nur die Farbe aller LEDs auf einmal ändern kann. Für mich damit komplett unbrauchbar.
    Verkäufer nicht einsichtig, Aliexpress reagiert nicht, Händler stellt sich tot, Stunk gemacht auf Facebook, Aliexpress lehnt den Käuferschutz ab.
    Ende vom Lied? Rückbuchung des Kaufbetrags durch die Kreditkartenfirma, knallhart. Hat zwar nen paar Euros gekostet wegen geändertem Umrechnungsfaktor und Umrechnungsgebühr, aber immernoch besser als das ganze Geld verloren zu haben. Und die Lichterkette hab ich trotzdem.


    edit: bevor die Profis hier wieder rumheulen... "Chip" und "Lichterkette" als Begriffe nur für die Laien hier verwendet. Wen es interessiert: 50 RGB LEDs mit WS2801

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Corel CorelDRAW Graphics Suite 201733
      2. Ebay Bewertungen von Kaufabbrechern, und sehr netter Support, Nötigung?3570
      3. Xbox One X Vorbestellung freigeschaltet2649
      4. Kinderriegel Oktoberfest Glücksrad Gewinnspiel4065

      Weitere Diskussionen