AliExpress: Käuferschutz bei nicht angekommener Ware

eingestellt am 11. Aug 2020
Hallo zusammen,

mich würde interessieren, ob mir evtl. jemand von euch bei einem aktuellen Problem betreffend den Käuferschutz bei AliExpress, über dessen Auslegung ich derzeit etwas "irritiert" bin, weiterhelfen kann. Es geht darum, dass ich am 10.05.2020 eine Bestellung aufgegeben habe, die bis heute nicht angekommen ist. Das letzte Update im Tracking war am 12.06.2020, wonach das Paket angeblich im Zielland angekommen sein soll. Da ich so eine lange Versandzeit trotz zahlreicher Bestellungen aus China noch nie hatte, gehe ich davon aus, dass die Ware verloren gegangen ist. Also aus meiner Sicht ein recht klarer Fall der 90-tägigen Lieferzeitgarantie.

Am 06.08.2020 kam dazu folgende Nachricht: "The confirmation time for order 3004131925893205 has ended. If you still haven't received the item or you've received it but are unhappy, you still have 15 days to submit a dispute request."

Somit habe ich am 10.08.2020 einen Dispute eröffnet (war bis zu diesem Tag bei nicht angekommener Lieferung noch gesperrt). Dieser lief unter der Rubrik "Logistics tracking problem" sowie "Purchase Protection is running out, but package is still in transit".

Heute kam darauf die folgende (verkürzt dargestellte) Antwort:
Judgement from AE: invalid
After checking the tracking information, this order is still within purchase protection time, please be patience waiting for the international package.
Solutions:
Option 1: Please continue to wait for 1 days


Was genau möchte man mir jetzt damit sagen? Sollte ich den Dispute morgen genauso eröffnen? Oder liegt hier eventuell ein Formfehler bei der Anmeldung vor und ich hätte ihn unter "customs problem" laufen lassen sollen? Noch viel länger warten dürfte ja nun keine Option sein, da wohl am 21.08.2020 die letzte Möglichkeit besteht, überhaupt die Rückerstattung zu beantragen.

Kennt sich hier eventuell jemand genauer aus?
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
13 Kommentare
Dein Kommentar