Aliexpress Problem mit Smartphone + Zoll

14
eingestellt am 5. Jan
Hey, hätte für die Schwester meiner Freundin bei AliExpress ein Blackview Smartphone geholt. Gestern kam die Post von der Postbank, das es bei dem Zoll liegt, und für 28,50€ dort abgeholt werden kann.

Da ich es,, leider,, mit Kreditkarte bezahlt habe, stelle ich es mir nicht so einfach vor, wie mit Paypal.

Wäre um ein paar Tips sehr dankbar ✌🏻
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Angebot und Zahlung ausdrucken,Abholen, bezahlen und über das Gerät freuen.

Nur mal zum Verständnis, du bestellst etwas aus China, was sowieso versteuert werden muss und wenn es dann beim Zoll landet, willst du es nicht haben? Was für eine Unart ist das denn bitte? Egal ob es dabei für die Freundin der Freundin, dessen Bekannter ihrer Schwägerin ist oder für einen selbst.
Solche "Kunden" braucht kein Händler, egal von wo er kommt.

Da du ja geschäftsfähig genug für eine KK und Bestellungen aus China bist, benötigst du doch eigentlich gar keine Hilfe für Aliexpress, sondern etwas nur etwas Rückgrat für deine eigene Bestellung.

Immer sollen Paypal oder KK Betreiber die eigenen Unzulänglichkeiten ausbügeln, eher sollte sie solche Accounts sperren.
Bearbeitet von: "okolyta" 5. Jan
Wenn ich etwas für andere aus China bestelle, berechne ich IMMER Kaufsumme plus etwaige Zusatzbeiträge (Zoll, Steuer), um eben solche Überraschungen zu vermeiden. Im schlimmsten Fall wird es dann halt günstiger

Ich frage mich jetzt wie die anderen, wo genau dein Problem ist? Du bestellst aus China, zahlst beim Zoll und gut ist.
14 Kommentare
Abholung ablehnen.
Angebot und Zahlung ausdrucken,Abholen, bezahlen und über das Gerät freuen.

Nur mal zum Verständnis, du bestellst etwas aus China, was sowieso versteuert werden muss und wenn es dann beim Zoll landet, willst du es nicht haben? Was für eine Unart ist das denn bitte? Egal ob es dabei für die Freundin der Freundin, dessen Bekannter ihrer Schwägerin ist oder für einen selbst.
Solche "Kunden" braucht kein Händler, egal von wo er kommt.

Da du ja geschäftsfähig genug für eine KK und Bestellungen aus China bist, benötigst du doch eigentlich gar keine Hilfe für Aliexpress, sondern etwas nur etwas Rückgrat für deine eigene Bestellung.

Immer sollen Paypal oder KK Betreiber die eigenen Unzulänglichkeiten ausbügeln, eher sollte sie solche Accounts sperren.
Bearbeitet von: "okolyta" 5. Jan
Ich sehe das Problem nun auch nicht wirklich. Rechnung ausdrucken, die geforderte Summe zahlen und das Handy abholen.
Wenn ich etwas für andere aus China bestelle, berechne ich IMMER Kaufsumme plus etwaige Zusatzbeiträge (Zoll, Steuer), um eben solche Überraschungen zu vermeiden. Im schlimmsten Fall wird es dann halt günstiger

Ich frage mich jetzt wie die anderen, wo genau dein Problem ist? Du bestellst aus China, zahlst beim Zoll und gut ist.
Du hast Post von der Postbank erhalten? Also ich habe Post vom Postdienstleister erhalten und der hat mir für 28,50€ die Übernahme der Zollabwicklung angeboten.
Wenn man da selber hinfährt, kann man sich die Gebühren sparen und muss nur die anfällige Verzollung bezahlen.

Um dir noch etwas Schweiß auf die Stirn zu treiben: Wenn die das Paket beim Zoll öffnen wollen, dann kannst du es gleich zurückschicken lassen
XadreS5. Jan

Du hast Post von der Postbank erhalten? Also ich habe Post vom …Du hast Post von der Postbank erhalten? Also ich habe Post vom Postdienstleister erhalten und der hat mir für 28,50€ die Übernahme der Zollabwicklung angeboten.Wenn man da selber hinfährt, kann man sich die Gebühren sparen und muss nur die anfällige Verzollung bezahlen.Um dir noch etwas Schweiß auf die Stirn zu treiben: Wenn die das Paket beim Zoll öffnen wollen, dann kannst du es gleich zurückschicken lassen


deine letzte Aussage finde ich interessant. Woran liegt das denn? CE Zeichen oder so?
HauptiBaupti5. Jan

deine letzte Aussage finde ich interessant. Woran liegt das denn? CE …deine letzte Aussage finde ich interessant. Woran liegt das denn? CE Zeichen oder so?


Fehlendes CE Zeichen, fehlende beiliegende deutsche Anleitung, Probleme mit den Funklizenzen (Bluetooth, WLAN, SIM).
Such dir was aus :-)
Wie die anderen schon angemerkt haben, ist "Wenn ich Zoll zahlen muss, will ich die Ware nicht mehr" eine sehr merkwürdige Haltung, um auf der anderen Seite der Welt zu bestellen.

Ein Import ist eigentlich keine Raketenwissenschaft, aber man darf nicht blauäugig einfach mal drauf los bestellen:
1. Vor dem Kauf informieren, ob die Ware einfuhrfähig ist und schon mal die möglichen Einfuhrabgaben überschlagen. Es ist nicht die Aufgabe des Händlers im Ausland sich darum zu kümmern, sondern du bist der Importeur und musst dich an die deutschen Regelungen halten, z.B. was seltene Tiere, Waffen, Elektronik oder sonst was angeht.
2. Gedult mitbringen. Nachdem hier vor Weihnachten die große Panik "Wo ist bloß meine Gearbest Bestellung?" ausgebrochen ist, kann man das nicht oft genug sagen. Eine Bestellung in China ist keine Prime Lieferung und kann locker 1-6 Wochen dauern. Wenn man den Artikel dann gar nicht mehr benötigt oder schon bei drei neuen Angeboten zugeschlagen hat, sollte man sich die Bestellung besser gleich sparen.
3. Beim Zoll muss man eigentlich nur den Abholschein und eine Zahlungsbestätigung mit dem vollständigen Rechnungsbetrag mitbringen. Die ausgedruckte Artikelseite kann auch nicht schaden. Wenn Punkt 1 beachtet wurde, sollte es keine Probleme geben.
4. Wenn du nicht selbst zum Zoll fahren wilst oder kannst, muss man sich vorher überlegen, ob man wirklich die billige Versandmethode wählt und die 28,50 Euro an die deutsche Post für die Abwicklung zahlt. Teilweise ist dann z.B. ein kleiner Aufpreis beim Versand für DHL Express und deren Kapitalbereitstellungsprovision billiger.

Habe vor einigen Wochen auch wieder ein Smartphone beim Zoll abgeholt: Zöllner fragt mich nur, ob es einem Apple Gerät oder so ähnlich sieht wegen möglicher Copyrightsverletzung. Dann habe ich ihm noch das CE Zeichen auf dem Gerät gezeigt und durfte schon zahlen und wieder gehen.
magi-mania.de/dhl…ng/

Die Post kümmert sich für 28,50€ nur um den Ablauf der Verzollung. Sollten Zollgebühren verlangt werden sind diese extra noch zu bezahlen! Das heist, die Post darf Dein Paket öffnen und dem Zoll den Inhalt und Rechnung vorlegen. Der Zoll selbst darf dass Paket nicht öffnen. Da ich allerdings noch nie eine Rechnung in einem China Paket liegen hatte ist immer der Weg zum Zollamt nötig.
XadreS5. Jan

Fehlendes CE Zeichen, fehlende beiliegende deutsche Anleitung, Probleme …Fehlendes CE Zeichen, fehlende beiliegende deutsche Anleitung, Probleme mit den Funklizenzen (Bluetooth, WLAN, SIM).Such dir was aus :-)


Kommt aufn Beamten an. War bei mir kein Problem..


Nevermind4ever5. Jan

http://www.magi-mania.de/dhl-post-servicegebuehr-postverzollung/Die Post …http://www.magi-mania.de/dhl-post-servicegebuehr-postverzollung/Die Post kümmert sich für 28,50€ nur um den Ablauf der Verzollung. Sollten Zollgebühren verlangt werden sind diese extra noch zu bezahlen! Das heist, die Post darf Dein Paket öffnen und dem Zoll den Inhalt und Rechnung vorlegen. Der Zoll selbst darf dass Paket nicht öffnen. Da ich allerdings noch nie eine Rechnung in einem China Paket liegen hatte ist immer der Weg zum Zollamt nötig.



Hat Recht. Die 28,5 sind nur wenn du es DHL übernehmen lässt. Wenn du selbst abholst zahlst du 19% vom Kaufpreis+Versand wenn du es einführen darfst. Abbuchungsbelege + Screenshot sollten i.d.R. auch reichen wenn du keine richtige Rechnung hast.

Aber kommt halt auf den Beamten an.. Wenn du ihm nicht gefällst kriegst es nicht.
XadreS5. Jan

Fehlendes CE Zeichen, fehlende beiliegende deutsche Anleitung, Probleme …Fehlendes CE Zeichen, fehlende beiliegende deutsche Anleitung, Probleme mit den Funklizenzen (Bluetooth, WLAN, SIM).Such dir was aus :-)



HauptiBaupti5. Jan

deine letzte Aussage finde ich interessant. Woran liegt das denn? CE …deine letzte Aussage finde ich interessant. Woran liegt das denn? CE Zeichen oder so?



Hinzuzufügen ist noch - dass man am besten eine Konformitätserklärung beim Hersteller anfordert. Das hat mir z.B. Ulefone dann als PDF zugeschickt - ein PDF mit dutzende Seiten wo Prüfergebnisse, Stempel, Datum der Prüfung usw drin standen. Denn sonst kann die Bundesnetzagentur mal schnell ihre Prüfung (Willkür) walten lassen!...Doogee hat mir übrigens ebenfalls eine solche Erklärung zukommen lassen --> Da sich die Hersteller aber nicht innerhalb von 1-2 Tagen melden wird das knapp, da es jetzt schon beim Zoll liegt und nur kurz gelagert wird (später kommen Lagerungskosten hinzu)
Einige Zollbeamte öffnen die Pakete und stellen noch ein paar Fragen. andere möchtne nur einwandfreie Zahlungsbelege sehen und die Einfuhrumsatzsteuer bezahlt sehen. Es kommt sogar innerhalb eines Kreies/Stadt auf das zusrändige Zollamt drauf an wie dort vorgegangen wird - dürfte eigentlich nicht sein - ist aber genau so Realität wie arrogante Beamte in Ämtern und die Ungerechtigkeit in der Gesellschaft
Bearbeitet von: "cityhawk" 5. Jan
Danke für die ernstgemeinten Antworten, und guten Hinweise. Da mir diesbezüglich die Erfahrung fehlt, fragte ich hier nach :-)

Ich werde den Verkäufer mal nach den PDFs fragen, und Montag zum Zollamt fahren. Schönes Wochenende :-)✌🏻
Markus_LE5. Jan

Danke für die ernstgemeinten Antworten, und guten Hinweise. Da mir …Danke für die ernstgemeinten Antworten, und guten Hinweise. Da mir diesbezüglich die Erfahrung fehlt, fragte ich hier nach :-)Ich werde den Verkäufer mal nach den PDFs fragen, und Montag zum Zollamt fahren. Schönes Wochenende :-)✌🏻


Brauchst den Verkäufer nicht fragen. Öffne Ali, Druck die Bestellseite aus
geh auf dein KK Konto und druck dir die Zahlung zu dem Gerät aus und mehr brauchst du nicht
Bearbeitet von: "okolyta" 5. Jan
Nicht mal das einfache Schreiben der Post versteht der Threadersteller,
wie will er alleine das Paket abholen?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler