Aliexpress Probleme mit angezeigten Artikeln/ Warenkorb

62
eingestellt am 17. AprBearbeitet von:"Avemon"
Hi, ich habe momentan das merkwürdige Problem, dass mir jetzt häufig alternative Artikel angeboten werden aber wenn ich auf den Artikel klicke, steht dann dort "Oops, der Artikel ist nicht verfügbar".

Merkwürdigerweise immer dann, wenn es sich um günstigere Preise desselben
Artikels handelt. Wenn ich das Ganze über den TOR Browser wiederhole wird mir der Artikel aber angezeigt und ich kann mich einloggen und ihn problemlos nach Deutschland bestellen.

Das scheint mir irgend eine lokale Blockade zu sein, da der Händler selber ja nnach DE liefert.

Bisher war ja das vorgehen von Aliexpress so, dass man den Artikel anschauen aber nicht in den Warenkorb legen konnte. So liess sich aber bisher immer der Händler kontaktieren und meist ging dann doch die Bestellung nach DE. Da man jetzt aber nicht mal mehr auf die Anzeigeseite kommt ist auch der Kontakt mit dem Händler nicht möglich, da man den Store nicht sieht.

Hat jemand dieselben Probleme und eine andere Lösung?

Ich finde die Option mich immer über TOR einloggen zu müssen als nicht ideal.

Da ich dort auch viele hochpreisige Artikel bestelle sind die Preisunterschiede doch schon teils signifikant, als das ich sie ignorieren möchte.

------------------
Update: Inzwischen geht meine Option nicht mehr und auch die von einem User hier gepostete Version ist für mich nicht reproduzierbar.
Ich handhabe es jetzt anders. Bei den Händlern, bei denen ich schon mehrmals gekauft habe und es reibungslos ablief, bestelle ich jetzt auf eine ausländische Adresse von einem Kumpel. Mit dem Händler habe via PM vorher vereinbart das sie es an meine DE Adresse schicken. Falls es wieder erwarten doch nicht hier ankommt kann mir mein Kumpel bescheid geben und es ist nicht ganz verloren sondern es kommt dann irgendwann nen Sammelpaket an mich. Wie gesagt mir kommt es nicht auf den letzten Cent an, sondern ich will einfach die hier nicht verfügbare Ware haben.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Das Problem wird auch im Mikrontroller.net-Forum diskutiert:
mikrocontroller.net/top…587

Benutzer Sven B. hat bei Aliexpress nachgefragt und folgende Antwort bekommen:

"According to German VAT regulation, AliExpress as a marketplace is required to collect relevant German VAT related information from sellers. As such, some sellers’ products may be tentatively blocked for purchase by a buyer located in Germany until AliExpress receives required information."

Ursächlich dafür sind neue bundesdeutsche Regelungen für Online-Marktplätze:
iww.de/pis…115
Denkt bei den nächsten Wahlen daran, was uns die Kaste der Internetausdrucker da wieder Tolles beschert hat.
Losthighwayvor 14 m

Ist doch ne gute Sache, endlich wird der Steuerhinterziehung ein Riegel …Ist doch ne gute Sache, endlich wird der Steuerhinterziehung ein Riegel vorgeschoben. Keine Ahnung warum sich alle hier so aufregen.



Das Problem ist nicht die Steuerhinterziehung sondern das es viele Teile einfach nicht, oder nur zu völlig überzogenen Preisen in DE zu kaufen gibt. Und das hat dann nichts mehr mit den paar € Steuer zu tun.
Ich zahle auch gerne einen Euro mehr dafür wenn es ordentlich deklariert wird sofern ich es halt überhaupt bekomme.
62 Kommentare
Ich hab zumindest das Problem auch, im Browser und in der App, Lösung hab ich leider keine, würde mich aber auch interessieren woran das liegt. Ist mir vor 1-2 Wochen erstmals aufgefallen.
Bearbeitet von: "sascha93" 17. Apr
Habe das selbe Problem
was ist TOR?


Edith: Der Tor Browser ermöglicht anonymeres Surfen im Internet mit dem Open-Source-Browser Firefox
Bearbeitet von: "jones71" 17. Apr
Habe es auch

In der app
Ich habe das gleiche Problem und folge diesen Post mal!
Na immerhin weiß ich schon mal das ich das Problem nicht alleine habe.


Da die HP ja geht kann ich DNS und/oder Providersperren faktisch ausschliesen.
selbes problem, geht aber nichtmal mit Tor bei mir, sobald ich "senden nach DE" auswähle, war es das
Ist mir gestern auch aufgefallen, nervt gewaltig und war fast bei jedem zweiten Artikel so
Ich habe das gleiche Problem, bei sehr sehr vielen Artikeln aus den Unterschiedlichsten Bereichen :/
Entweder wird mir gleich die Fehlermeldung angezeigt, oder wenn ich es in den Warenkorb legen konnte steht dann dort, dass das Produkt nicht in das ausgewählte Land versendet werden kann.
Das Problem wird auch im Mikrontroller.net-Forum diskutiert:
mikrocontroller.net/top…587

Benutzer Sven B. hat bei Aliexpress nachgefragt und folgende Antwort bekommen:

"According to German VAT regulation, AliExpress as a marketplace is required to collect relevant German VAT related information from sellers. As such, some sellers’ products may be tentatively blocked for purchase by a buyer located in Germany until AliExpress receives required information."

Ursächlich dafür sind neue bundesdeutsche Regelungen für Online-Marktplätze:
iww.de/pis…115
Stimmt. Das dachte ich mir irgendwie schon. Spätestens jetzt wird sonst AliExpress in die Haftung genommen und da viele chinesische Händler natürlich keine Umsatzsteuer abführen, dürfte das AliExpress zu heiß werden. Also werden die Seiten für deutsche Besucher geblockt. Interessant.
Ich habe heuten einen Artikel bestellt, der anscheinend für Deutschland gesperrt ist, denn es kommt "oops... nicht verfügbar".
Ich habe in der App das Land auf Schweiz umgestellt und konnte den Artikel dann aufrufen, in den Warenkorb legen, bestellen und bezahlen.
Denkt bei den nächsten Wahlen daran, was uns die Kaste der Internetausdrucker da wieder Tolles beschert hat.
Gleiche Problem, aber wenn man in Einstellungen auf Alliexpress (Versand Nach --- Leiste oben rechts) andere Land auswählt, funktioniert auf einmal alles. Leider steht später in "Einkaufswagen" in Leiste "Meine Bestellung(en) versenden an:" falsche Land -- wenn mann hier Land wieder wechselt auf Deutschland, dann verschwinden aus Warenkorb alle "problematische" Artikeln.
Tatsächlich sind viele Artikeln für Deutschland blockiert.
Hat jemand probier zu bestellen mit z.b ausgewählte Land "Frankreich" und richtige Deutsche Adresse ?
Das ergibt doch aber doch gar keinen Sinn.

Diese Shops haben doch ihren Sitz in China, wieso sollten die in Deutschland Steuern zahlen, dafür wird doch Einfuhrumsatzsteuer abgeführt?!

marko.balohvor 18 h, 58 m

Gleiche Problem, aber wenn man in Einstellungen auf Alliexpress (Versand …Gleiche Problem, aber wenn man in Einstellungen auf Alliexpress (Versand Nach --- Leiste oben rechts) andere Land auswählt, funktioniert auf einmal alles. Leider steht später in "Einkaufswagen" in Leiste "Meine Bestellung(en) versenden an:" falsche Land -- wenn mann hier Land wieder wechselt auf Deutschland, dann verschwinden aus Warenkorb alle "problematische" Artikeln.Tatsächlich sind viele Artikeln für Deutschland blockiert.Hat jemand probier zu bestellen mit z.b ausgewählte Land "Frankreich" und richtige Deutsche Adresse ?


Na klar, klappt problemlos. Einfach das Land auf einem nicht-deutschen Land stehen lassen und ganz normal bestellen, kommt dann trotzdem nach Deutschland. Nur bei den Versandkosten muss man manchmal einen anderen Carrier nehmen.
Bearbeitet von: "Dürüm" 23. Apr
marko.baloh22.04.2019 21:07

Gleiche Problem, aber wenn man in Einstellungen auf Alliexpress (Versand …Gleiche Problem, aber wenn man in Einstellungen auf Alliexpress (Versand Nach --- Leiste oben rechts) andere Land auswählt, funktioniert auf einmal alles. Leider steht später in "Einkaufswagen" in Leiste "Meine Bestellung(en) versenden an:" falsche Land -- wenn mann hier Land wieder wechselt auf Deutschland, dann verschwinden aus Warenkorb alle "problematische" Artikeln.Tatsächlich sind viele Artikeln für Deutschland blockiert.Hat jemand probier zu bestellen mit z.b ausgewählte Land "Frankreich" und richtige Deutsche Adresse ?


Schau doch mal ganze zwei Beiträge über deinem...
Lexubvor 4 h, 9 m

Schau doch mal ganze zwei Beiträge über deinem...


Wie läuft dass denn mit der Ware beim Versand? Wenn ich z.B. Niederlande eingebe, sehe ich alles, und dann soll ich meine normale Adresse in Deutschland nehmen, aber NL steht als Empfangsland drauf. Wie soll das denn klappen? Kann ich mir leider nur schwer vorstellen. Wurde ein Paket schon mal ausgeliefert, das eigentlich in ein anderes Land gehen sollte?

Finde es auch sehr „traurig“ nicht mehr die ganzen Produkte sehen und bestellen zu können. Habe eigentlich immer 1-2 Sendungen auf dem Weg und habe mich seit Wochen gewundert, warum mir die Artikel nicht mehr angezeigt werden, aber wenigstens weiß ich jetzt auch endlich warum....
Unter Einstellungen gibst du deine komplette Adresse als Lieferadresse ein, auch das Land.
Party ist vorbei.
War klar, dass es nicht immer so weiter gehen könnte, aber es kotzt mich trotzdem echt an.
Sobald ich die dt. Adresse eingebe, kommt ein Pop-up, 'order confirmation failure, please try later' und das, bevor ich den Einkauf abschließe.
Danke Merkel
Komisch, bei mir geht es.
Gestern erst 2 Artikel bestellt, die über die deutsche Suche nicht angezeigt werden.
Was mir zudem aufgefallen ist, dass die meine Bestellungen jetzt mit, 0,60-0,90 € angezeigt werden
pffft21.04.2019 20:14

Denkt bei den nächsten Wahlen daran, was uns die Kaste der …Denkt bei den nächsten Wahlen daran, was uns die Kaste der Internetausdrucker da wieder Tolles beschert hat.


Ich weiss schon, welche 'Protestpartei' du uns damit ans Herz legen möchtest. Aber auch wenn du deine Unzufriedenheits-fördernden Kommentare noch so fett druckst, werde ich diese Herrschaften ganz bestimmt nicht wählen.
Bearbeitet von: "Individuum" 27. Apr
Individuumvor 14 m

Ich weiss schon, welche 'Protestpartei' du uns damit ans Herz legen …Ich weiss schon, welche 'Protestpartei' du uns damit ans Herz legen möchtest. [...]


Irrtum. Die naheliegende Auswahl verbessert die Situation sicher nicht. Ich sage lediglich, man sollte überhaupt zur Wahl gehen und sich genau überlegen, wen man diesmal besser nicht wählt.
So ein Scheiss! Gerade habe ich Aliexpress fuer mich entdeckt fu#$t diese miese Kaspertruppe in Berlin das kaputt. Leute das gibt einen Denkzettel bei der Europawahl von mir. Mehr bleibt einem ja nicht in unserer Demokratiesimulation

Leider waehl ist seit ein paar Jahren regelmaessig schon DIE PARTEI - aber das hat mich jetzt nochmal bestaerkt weiter Satire mit Satire zu beantworten.
Bearbeitet von: "TheLittleOne" 27. Apr
TheLittleOne27.04.2019 23:19

So ein Scheiss! Gerade habe ich Aliexpress fuer mich entdeckt fu#$t diese …So ein Scheiss! Gerade habe ich Aliexpress fuer mich entdeckt fu#$t diese miese Kaspertruppe in Berlin das kaputt. Leute das gibt einen Denkzettel bei der Europawahl von mir. Mehr bleibt einem ja nicht in unserer Demokratiesimulation Leider waehl ist seit ein paar Jahren regelmaessig schon DIE PARTEI - aber das hat mich jetzt nochmal bestaerkt weiter Satire mit Satire zu beantworten.


Du findest Steuerhinterziehung also gut? Super Einstellung.
HelauHelauHelau27.04.2019 23:30

Du findest Steuerhinterziehung also gut? Super Einstellung.


Schade. Ich hatte auf ein "kannst ja auswandern wenns dir nicht gefaellt" Kommentar gehofft. Da haette ich eine super Retourkutsche gehabt. Aber jetzt mit Schutzgelderpressung...also Steuerhinterziehung zu kommen...hat mich kalt erwischt. Irgendwie muss der "SuperGAU Deutsche Politik" natuerlich finanziert werden. Also Kopf hoch!
TheLittleOne27.04.2019 23:40

Schade. Ich hatte auf ein "kannst ja auswandern wenns dir nicht gefaellt" …Schade. Ich hatte auf ein "kannst ja auswandern wenns dir nicht gefaellt" Kommentar gehofft. Da haette ich eine super Retourkutsche gehabt. Aber jetzt mit Schutzgelderpressung...also Steuerhinterziehung zu kommen...hat mich kalt erwischt. Irgendwie muss der "SuperGAU Deutsche Politik" natuerlich finanziert werden. Also Kopf hoch!


Such dir professionelle Hilfe
Ich hoffe auch das sich bald etwas tut. Ich habe sonst massig Kram für 3d Druck bei Ali bestellt.
Ist doch ne gute Sache, endlich wird der Steuerhinterziehung ein Riegel vorgeschoben. Keine Ahnung warum sich alle hier so aufregen.
Losthighwayvor 14 m

Ist doch ne gute Sache, endlich wird der Steuerhinterziehung ein Riegel …Ist doch ne gute Sache, endlich wird der Steuerhinterziehung ein Riegel vorgeschoben. Keine Ahnung warum sich alle hier so aufregen.



Das Problem ist nicht die Steuerhinterziehung sondern das es viele Teile einfach nicht, oder nur zu völlig überzogenen Preisen in DE zu kaufen gibt. Und das hat dann nichts mehr mit den paar € Steuer zu tun.
Ich zahle auch gerne einen Euro mehr dafür wenn es ordentlich deklariert wird sofern ich es halt überhaupt bekomme.
Bei mir werden selbst Artikel, die aus Spanien oder Deutschland versendet werden nicht angezeigt.. Hat für mich nichts mit Steuerhinterziehung zu tun
Und jmd ne Möglichkeit gefunden das zu umgehen? Hilft ein VPN? Hab AliExpress erst für mich entdeckt und nun sowas.
Nein, da hilft gar nichts.
VPN kann helfen um zumindest wieder alle Artikel zu finden. Das würde aber auch gehen, wenn du als "Zielland" ein anderes, bestenfalls Industrieland (evtl. außerhalb der EU) nutzt.

Spätestens beim bezahlen, bist du dann aber wieder raus.
Ich hab jedenfalls keine Lücke gefunden.
Im Konto Versand nach Österreich auswählen und los geht's. Am Ende wieder die de Adresse angeben. Hatte nur Probleme mehrere Artikel auf einmal zu kaufen. Einzelne Artikel funktionieren.
kanze07.05.2019 12:07

Im Konto Versand nach Österreich auswählen und los geht's. Am Ende wieder d …Im Konto Versand nach Österreich auswählen und los geht's. Am Ende wieder die de Adresse angeben. Hatte nur Probleme mehrere Artikel auf einmal zu kaufen. Einzelne Artikel funktionieren.


Geht bei mir leider nicht..zumindest in der App bisher erfolglos. Ändern der Lieferadresse, des Landes und der Sprache hat bisher nix gebracht leider..
Cratter1307.05.2019 15:46

Geht bei mir leider nicht..zumindest in der App bisher erfolglos. Ändern …Geht bei mir leider nicht..zumindest in der App bisher erfolglos. Ändern der Lieferadresse, des Landes und der Sprache hat bisher nix gebracht leider..


Welches OS?
kanzevor 6 m

Welches OS?


iOS
Ich versuche es sonst am Laptop später noch..
Kannst ja mal berichten. Ich nutze Android.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen