Alkohol Geschenkbestellung bei Rakuten - Wann wird das Alter kontrolliert?

Möchte für jemanden mit meinen Superpunkten Alkohol kaufen. Meine Acc - Seine Adresse.
Da ich nicht das Alter kontrollieren kann, frage ich mich gerade, ob das nicht der Verkäufer machen muss?

Konkrete Frage: Ist es rechtlich gesehen erlaubt Alkohol für jemanden zu bestellen? Obwohl man diese Person nicht kennt?

Konnte auf die schnelle jetzt nichts finden in den AGBs und Versandoptionen.

10 Kommentare

wenn du als rechnungsadresse drinstehst hast du bestellt und musst selbst dafür sorgen, das die produkte nicht an minderjährige gehen.. wieso kannst du das alter nicht kontrollieren? lass dir doch einfach ne ausweis kopie schicken oder so dann bist du auf der sicheren seite ^^ oder lass dir nen zettel unterschreiben das sie volljährig sind etc vll reicht das auch schon wenn sie dir keine kopie schicken möchten vom ausweis

Ich hab bei Rakuten jetzt schon das schärfste erlebt, dass Alkohol einfach als normales Paket ankommt und an keiner Stelle mein Alter richtig überprüft wurde. Man gibt zwar bei Rakuten ein Geburtstdatum im Bestellablauf an, aber habe nicht das Gefühl, dass das interessiert, welches Datum dort steht.

Ich würde es glaube ich so machen, dass du dir neben der Adresse auch das Geburtsdatum des Empfänger geben lässt und Liefer- und Rechnungsadresse eben auf ihn laufen lässt. Dann ist es Sache von dem Händler oder eben Rakuten die Angaben zu überprüfen. Das einzige, was nicht dem Empfänger gehört ist ja dann deine E-Mailadresse (und Superpunkte). Dadurch weiß der Händler ja auch gar nicht, dass du das bestellt hast und nicht der Empfänger.

Lukas00

Ich hab bei Rakuten jetzt schon das schärfste erlebt, dass Alkohol einfach als normales Paket ankommt und an keiner Stelle mein Alter richtig überprüft wurde. Man gibt zwar bei Rakuten ein Geburtstdatum im Bestellablauf an, aber habe nicht das Gefühl, dass das interessiert, welches Datum dort steht. Ich würde es glaube ich so machen, dass du dir neben der Adresse auch das Geburtsdatum des Empfänger geben lässt und Liefer- und Rechnungsadresse eben auf ihn laufen lässt. Dann ist es Sache von dem Händler oder eben Rakuten die Angaben zu überprüfen. Das einzige, was nicht dem Empfänger gehört ist ja dann deine E-Mailadresse (und Superpunkte). Dadurch weiß der Händler ja auch gar nicht, dass du das bestellt hast und nicht der Empfänger.


Kann nur Lieferadresse ändern. Rechnungsadresse geht nicht. Das Ist ja das Problem

#
Habe aber eben beim Händler angerufen und der meinte, die können nur vertrauen, dass man die nicht anlügt und das richtige gb datum angibt. ^^

Lukas00

Ich hab bei Rakuten jetzt schon das schärfste erlebt, dass Alkohol einfach als normales Paket ankommt und an keiner Stelle mein Alter richtig überprüft wurde. Man gibt zwar bei Rakuten ein Geburtstdatum im Bestellablauf an, aber habe nicht das Gefühl, dass das interessiert, welches Datum dort steht. Ich würde es glaube ich so machen, dass du dir neben der Adresse auch das Geburtsdatum des Empfänger geben lässt und Liefer- und Rechnungsadresse eben auf ihn laufen lässt. Dann ist es Sache von dem Händler oder eben Rakuten die Angaben zu überprüfen. Das einzige, was nicht dem Empfänger gehört ist ja dann deine E-Mailadresse (und Superpunkte). Dadurch weiß der Händler ja auch gar nicht, dass du das bestellt hast und nicht der Empfänger.



lösch das lieber schnell wieder du bringst glaube ich gerade ganz viele junge mydealzer auf dumme Ideen....

MalteFS

Habe aber eben beim Händler angerufen und der meinte, die können nur vertrauen, dass man die nicht anlügt und das richtige gb datum angibt. ^^


Teenager, die vertrauenswürdigste Bevölkerungsschicht X)

Wenn ein jugendlicher wirklich an hochprozentiges dran kommen will. Kommt er dran. Von daher sehe ich das nicht ganz so wild. Deswegen würde ich zwar auch keinem jugendlichem Alk verkaufen/geben aber so streng wie die polizei bzw Ordnungsamt seh ich des nicht

aber wehe man kauft einen FSK18 Film, dann muss man seinen Perso vorweisen obwohl man deutlich ü18 ist

Ist es erlaubt in einen Laden zu gehen, Alkohol zu kaufen und ihn danach minderjährigen zu geben?
NEIN

Warum sollte es dann beim bestellen anders sein?

Imadog

aber wehe man kauft einen FSK18 Film, dann muss man seinen Perso vorweisen obwohl man deutlich ü18 ist


Ach du kleines Welpchen
Sollst du dir schmutzige Filme anschauen?

Imadog

aber wehe man kauft einen FSK18 Film, dann muss man seinen Perso vorweisen obwohl man deutlich ü18 ist



Nein, es sind lustige Filme, nicht schmutzig

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Krokojagd3945
    2. Krokojagd 201662122
    3. Krokodeal Bugs?3144
    4. So teilen sich Rewe und Edeka die Kaiser's-Märkte auf1116

    Weitere Diskussionen