Alle Sofas unter 1000 Euro Schrott? Auf was kommt es wirklich an?

eingestellt am 14. Jul 2021
Hallo Leute,
im Wohnzimmer habe ich eine recht alte, aber scheinbar sehr hochwertige Couch, welche ich vor einigen Jahren von meinen Eltern übernommen habe.
Bei der Couch handelt es sich um eine Eck-Ledercouch, welche sehr fest ist und nirgends wackelt bzw. sich schlecht sitzt. Die Struktur ist absolut formstabil

Jetzt suche ich für mein Hobbyzimmer ein 2-3Sitzer Sofa, wo auch mal kräftigere Kumpels drin sitzen werden. Aber egal wo und wie ich suche, ob bei Roller oder bei Baur...Otto.... die Sofas sind nicht nur sehr schlecht lieferbar, sie sind einfach billig! Wenn ich mir online die Bewertungen durchlese, dann will ich mir den Stress erst garnicht antun und mir diese liefern lassen. Jedoch sehe ich es auch nicht ein, für dieses 2-3 Sitter Sofa gleich 3000 Euro zu bezahlen. Das ist es mir einfach nicht wert.

Also eher billig kaufen und in wenigen Jahren wegschmeißen, oder worauf kommt es bei einer guten Couch an? Das Sofa muss nicht direkt aus Echtleder sein, aber es soll nach 2 Monaten nicht so aussehen, als hätte man 7 Jahre drauf gehockt.

Danke für die Tipps
Zusätzliche Info
Spartipps
Diskussionen
Beste Kommentare
16 Kommentare
Dein Kommentar