Alternative Zahlungsmethode für Aliexpress..?

eingestellt am 9. Jan 2022 (eingestellt vor 21 h, 29 m)
Hallo,

in meiner Familie (Frau, Kinder und Eltern) hat fast jeder (bis auf die Jüngste) ein Aliexpress Konto und nutzt meine beiden Kreditkarten (habe ich denen im Browser eingespeichert) um ihre Bestellungen zu bezahlen. Mein Kinder haben noch kein Konto und meine Eltern haben keine Kreditkarte (old school).

In letzter Zeit blockiert Aliexpress immer wieder die Bestellung nach Abschluss weil die gleiche Kreditkarte genutzt wurde für mehrere Accounts (laut Support). Nun könnte ich EINEN Account für alle machen, aber dann würden auch alle sehen was die anderen bestellen und das wollen wir nicht, weil es sich oft um Überraschungen handelt.

Gibts irgendeine Zahlungsmöglichkeit die eher anonym ist? WebMoney wird angeboten. Könnte man das für mehrere Accounts nutzen? Paypal erst ab $1 Bestellwert.

Ich hatte mir erhofft irgendwie sowas wie eine Amazon-Guthabenkarte zu kaufen die ich immer wieder auflade (ist WebMoney sowas) und die dann ALLE für ihre Accounts zum Bezahlen nutzen können.

Geht sowas?
Zusätzliche Info
Sonstiges
Sag was dazu

Gruppen

8 Kommentare
  1. Avatar
    Für Deine Eltern kostenlose Prepaid/Debit-Karten Vivid und Revolut. Die bieten bei Bedarf auch virtuelle (Einmal)-Prepaidkarten für die Enkelkinder :-)
    Für die Kinder ein eigenes Girokonto mit eigener Prepaid-Karte bzw. Debit-Karte z. B. bei der Comdirect oder DKB. Aber bloß nicht bei der Sparkasse oder VR-Bank um die Ecke.
  2. Avatar
    Autor*in
    StPaulix09.01.2022 11:11

    Für Deine Eltern kostenlose Prepaid/Debit-Karten Vivid und Revolut. Die …Für Deine Eltern kostenlose Prepaid/Debit-Karten Vivid und Revolut. Die bieten bei Bedarf auch virtuelle (Einmal)-Prepaidkarten für die Enkelkinder :-)Für die Kinder ein eigenes Girokonto mit eigener Prepaid-Karte bzw. Debit-Karte z. B. bei der Comdirect oder DKB. Aber bloß nicht bei der Sparkasse oder VR-Bank um die Ecke.



    Wir haben bisher immer nur mit Kreditkarte gezahlt. Wie läuft es denn ab wenn man z.B: mit der DKB Girokarte zahlt? Leitet einen Aliexpress dann zur DKB weiter wo man dann PIN und TAN eingibt oder wie muss ich mir das vorstellen?
  3. Avatar
    soh09.01.2022 11:38

    Wir haben bisher immer nur mit Kreditkarte gezahlt. Wie läuft es denn ab …Wir haben bisher immer nur mit Kreditkarte gezahlt. Wie läuft es denn ab wenn man z.B: mit der DKB Girokarte zahlt? Leitet einen Aliexpress dann zur DKB weiter wo man dann PIN und TAN eingibt oder wie muss ich mir das vorstellen?


    Soweit ich das weiß kommt ein sprechender Elch und will dann einfach deine Kontodaten und Pin nummer haben.
  4. Avatar
    soh09.01.2022 11:38

    Wir haben bisher immer nur mit Kreditkarte gezahlt. Wie läuft es denn ab …Wir haben bisher immer nur mit Kreditkarte gezahlt. Wie läuft es denn ab wenn man z.B: mit der DKB Girokarte zahlt? Leitet einen Aliexpress dann zur DKB weiter wo man dann PIN und TAN eingibt oder wie muss ich mir das vorstellen?


    Mit der Debitkarte war die Visa-Debit der DKB bzw. Comdirect gemeint, die es kostenlos zum Konto dazu gibt. :-).
    Bearbeitet von: "StPaulix" vor 19 h, 45 m
  5. Avatar
    Bei Revolut kann man sich gegen Entgelt mehrere virtuelle VISA anlegen (kp 5€ pro Karte oder so, die dann kp 3 Jahre hält)
  6. Avatar
    Autor*in
    Hat jemand eine Idee warum beim Konto meiner Frau und bei einem meiner Kinder "Google Pay" aktiv ist und beim Rest der Familie nicht? Total Gaga.

    Wenn man bei denen bezahlt wir neben Karte, Sofortüberweisung, Klarna und WebMoney auch "Google Pay" angeboten! Aber nicht beim Rest. An der IP kanns ja nicht liegen. Am Device auch nicht. Habs am selben PC grade gecheckt. WTF?
  7. Avatar
    StPaulix09.01.2022 11:11

    Für Deine Eltern kostenlose Prepaid/Debit-Karten Vivid und Revolut. Die …Für Deine Eltern kostenlose Prepaid/Debit-Karten Vivid und Revolut. Die bieten bei Bedarf auch virtuelle (Einmal)-Prepaidkarten für die Enkelkinder :-)Für die Kinder ein eigenes Girokonto mit eigener Prepaid-Karte bzw. Debit-Karte z. B. bei der Comdirect oder DKB. Aber bloß nicht bei der Sparkasse oder VR-Bank um die Ecke.


    Wieso nicht Sparkasse?
  8. Avatar
    AndY_KhaI10.01.2022 01:45

    Wieso nicht Sparkasse?


    Weil die bei ihren aktuellen Geschäftsmodellen einfach nur teuer und überflüssig sind. Hier in Hamburg knüpft die HASPA selbst Schülern schon 2,50 € im Monat ab. Für was? Mit einem kostenlosen Online-Konto bei der DKB oder Comdirect können sich die Kinder gleich an modernes Onlinebanking inklusive moderner Zahlungsmethoden gewöhnen.
Dein Kommentar
Avatar
Top-Händler