Gruppen

    Alternative zu Shoop

    Gibt es dnen eine alternative zu shoop? Bahnpunkte sammel ich schon. Shoop geht mir gewaltig auf die Nerven da klappt nix mehr und man kann die scheiss shops für die man kein Cashback erhalten hat nicht schlecht bewerten. Z.B HLX. alleine hat mich 100 euro gekostet und man darf nicht mal meckern über diesen Kackladen

    Beste Kommentare

    Verfasser

    hlx 100e cashback nicht bezahlt, myhemden ca 20 euro cashback nicht bezahlt, doc morris, cashback nicht gezahlt...und so weiter . -> keine Bewertung der Shops möglich ... weil ja nichts gezahlt wurde
    Ständig muss man Nachbuchungsanfragen stellen, weil die Käufe nicht registriert werden, scheiss Papierkram .. was gekauft ... netto Betrag ausrechnen ... Kundennummer ... Auftragsnummer ... Belegnummer ... Belege hochladen, das kotzt mich an!! So viel Arbeit wie das macht, kann man sich das Cashback gleich sparen. und 100 Fette Euro von HLX, wegen der ich einen 50€ Gutschein extra nicht eingesetzt hatte WERDEN NICHT AUSGEZAHLT!!! Mehr Problem brauche ich nicht mehr zum ausflippen.

    Ich probier mal aklamio das sieht vernünftig aus.
    Bearbeitet von: "preiswerter" 18. Apr
    45 Kommentare

    aklamio.com/de

    bin ich hoch zufrieden nach den ganzen Enttäuschungen mit Shoop

    bayernexvor 41 m

    https://www.aklamio.com/debin ich hoch zufrieden nach den ganzen …https://www.aklamio.com/debin ich hoch zufrieden nach den ganzen Enttäuschungen mit Shoop


    was sind denn das für Enttäuschungen von denen in letzter zeit häufiger die rede ist ? ^^
    Bis jetzt hatte ich noch keine Zwischenfälle mit shoop

    Verfasser

    hlx 100e cashback nicht bezahlt, myhemden ca 20 euro cashback nicht bezahlt, doc morris, cashback nicht gezahlt...und so weiter . -> keine Bewertung der Shops möglich ... weil ja nichts gezahlt wurde
    Ständig muss man Nachbuchungsanfragen stellen, weil die Käufe nicht registriert werden, scheiss Papierkram .. was gekauft ... netto Betrag ausrechnen ... Kundennummer ... Auftragsnummer ... Belegnummer ... Belege hochladen, das kotzt mich an!! So viel Arbeit wie das macht, kann man sich das Cashback gleich sparen. und 100 Fette Euro von HLX, wegen der ich einen 50€ Gutschein extra nicht eingesetzt hatte WERDEN NICHT AUSGEZAHLT!!! Mehr Problem brauche ich nicht mehr zum ausflippen.

    Ich probier mal aklamio das sieht vernünftig aus.
    Bearbeitet von: "preiswerter" 18. Apr

    Ich nutze auch nur noch aklamio, da ist es mir im Gegensatz zu Shoop noch niemals passiert, dass etwas nicht getrackt wurde, bei Shoop ist das andauernd passiert, ich hatte auch die Schnauze voll...
    Da musste ich noch nie nen extra Browser benutzen oder Cookies löschen oder so einen umständlichen Shize veranstalten.
    Bearbeitet von: "Tonschi2" 18. Apr

    Shoop geht so lange gut wie es getrackt wird. Sobald du eine Nachbuchungsanfrage verschicken musst, biste zu 90% am Arsch.

    Aktuelles Beispiel bei mir:
    azimo 25€ Cashback für Neukunden. Würde nichts getrackt (wie bei vielen anderen Nutzern auch). Support von Shoop sagt, die brauchen nochmal die Mail von der Registrierung auf Azimo. Hallo.. als wenn ich so eine Mail behalte. Antwort daraufhin, frage doch bitte bei Azimo nochmal nach der Mail.
    Alter, als wenn die Spanische oder Französische Firma die noch haben.. versuchen werd ichs trotzdem

    Dir ist aber schon klar, dass es an dir liegt wenn Shoop nicht trackt. Bei mir funktioniert es seit Jahren zu 100%. Ich nehme aber auch einen eigenenBrowser ausschließlich dafür, so dass er mit nichts anderem verseucht wird das die Einkäufe kapern könnte. Bissi technisches Verständnis müsste man sich schon aneignen...

    Nee ich kenne das auch von shoop.. 90% wird getrackt, 10% halt nicht. Aktuell laufen auch ABOUTYOU Neukunden Nachbungsanfrage und entega Strom. Kann gar nicht verstehen wie zweiteres nicht getracked wurde.

    Bin ebenfalls seit Jahren bei Shoop. Noch nie ein Problem gehabt mit dem Tracking

    Ich hatte noch nie Probleme mit shoop, dafür aber mit aklamio. Und deren Kundenservice ist auch nicht gerade hilfsbereit. Gut, ist jetzt schon ein ganzes Weilchen her, daher kann es sich verbessert haben, aber einen guten Eindruck haben aklamio so gar nicht bei mir hinterlassen.

    dinoovor 1 h, 1 m

    http://www.cashbacksvergleichen.de/



    gute Übersicht. Da kann man sich einen raussuchen (wobei die nicht unbedingt besser als shoop sind )

    dinoovor 1 h, 49 m

    Dir ist aber schon klar, dass es an dir liegt wenn Shoop nicht trackt. Bei …Dir ist aber schon klar, dass es an dir liegt wenn Shoop nicht trackt. Bei mir funktioniert es seit Jahren zu 100%. Ich nehme aber auch einen eigenenBrowser ausschließlich dafür, so dass er mit nichts anderem verseucht wird das die Einkäufe kapern könnte. Bissi technisches Verständnis müsste man sich schon aneignen...


    ""Ich nehme aber auch einen eigenenBrowser ausschließlich dafür, so dass er mit nichts anderem verseucht wird das die Einkäufe kapern könnte. Bissi technisches Verständnis müsste man sich schon aneignen...""

    Ja klar,noch mehr Wünsche. Vielleicht noch ein abgeschlossenes Informatik Studium?

    Qipu ist ein Drecksladen.

    Alles dauert ewig,wenn überhaupt. Und nach einen halben Jahr heißt es dann: abgelehnt.


    Da stellen sich einige wieder an.. Hatte auch noch nie Probleme.

    Meine Vorgehensweise:
    - Bedenkliche Add-ons (z. B. ADB) deaktivieren
    - Browser komplett schließen und neu öffnen (falls bei euch nicht alle alten Tabs wieder geladen werden)
    - shoop.de aufrufen, kurz warten
    - alle Cookies löschen
    - Shop suchen
    - auswählen, einloggen und stringent ohne neuen Tab oder ohne zurück zu drücken beim Browser den Einkauf abschließen

    Klappte immer und bietet kein Potential für Fehler.

    Seit Beginn bin ich bei shoop mit unzähligen Cashback Auszahlungen. Von Cents bis dreistellige Euro Beträge. Es war nicht einmal ein Kontakt zum Kundendienst nötig. Benutze auch einen cleanen Browser jedes mal und bin auch davon überzeugt, dass es zu 95% Anwenderfehler sind.

    dinoovor 2 h, 27 m

    Dir ist aber schon klar, dass es an dir liegt wenn Shoop nicht trackt. Bei …Dir ist aber schon klar, dass es an dir liegt wenn Shoop nicht trackt. Bei mir funktioniert es seit Jahren zu 100%. Ich nehme aber auch einen eigenenBrowser ausschließlich dafür, so dass er mit nichts anderem verseucht wird das die Einkäufe kapern könnte. Bissi technisches Verständnis müsste man sich schon aneignen...


    Also ich habe auch einen extra Browser für Shoop. Aber Lifestrom wurde beide male nicht getrackt.....

    wintersbonevor 46 m

    Alles dauert ewig,wenn überhaupt. Und nach einen halben Jahr heißt es d …Alles dauert ewig,wenn überhaupt. Und nach einen halben Jahr heißt es dann: abgelehnt.


    Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten lassen, und dann hatte ich zwischenzeitlich sogar nachgefragt, als Antwort bekommen: „Alles ist super und wurde erfasst, noch ein bisschen Geduld bitte!“ Nach weiterer Warterei dann irgendwann als Resultat: „Abgelehnt.“ Wieso abgelehnt, ich hab doch alles richtig gemacht?!?

    Ich die Nachbuchungsanfrage gestellt, Antwort von Shoop: „Wir überprüfen das, das dauert aber noch mal einige Zeit!“ – Und ich warte heute immer noch auf mein Cashback. Was dauert daran so lange, von der Consorsbank zu erfahren, dass ich dort ein Tagesgeldkonto valide eröffnet habe (und dort auch ein fünfstelliger Betrag liegt)??

    Da nützt mir auch kein eigener Browser was.

    Seppelfredvor 6 m

    Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten …Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten lassen, und dann hatte ich zwischenzeitlich sogar nachgefragt, als Antwort bekommen: „Alles ist super und wurde erfasst, noch ein bisschen Geduld bitte!“ Nach weiterer Warterei dann irgendwann als Resultat: „Abgelehnt.“ Wieso abgelehnt, ich hab doch alles richtig gemacht?!? Ich die Nachbuchungsanfrage gestellt, Antwort von Shoop: „Wir überprüfen das, das dauert aber noch mal einige Zeit!“ – Und ich warte heute immer noch auf mein Cashback. Was dauert daran so lange, von der Consorsbank zu erfahren, dass ich dort ein Tagesgeldkonto valide eröffnet habe (und dort auch ein fünfstelliger Betrag liegt)??Da nützt mir auch kein eigener Browser was.


    Genau ! Geht Hier nicht um techn. Fragen,wie uns Maxi-Baby versucht zu unterstellen ,das Wir zu dumm sind.
    Hab kein Bock mehr mich über den Laden aufzuregen.
    Für mich ist Er tot.

    Es gibt genügend Alternativen. Nutze zusätzlich noch Questler, Aklamio und Get-more. Bei Questler und Get-more wir zusätzlich noch geprüft ob du Coolies etc zugelassen hast, damit das ordentlich getrackt wird.

    messiassvor 40 m

    Seit Beginn bin ich bei shoop mit unzähligen Cashback Auszahlungen. Von …Seit Beginn bin ich bei shoop mit unzähligen Cashback Auszahlungen. Von Cents bis dreistellige Euro Beträge. Es war nicht einmal ein Kontakt zum Kundendienst nötig. Benutze auch einen cleanen Browser jedes mal und bin auch davon überzeugt, dass es zu 95% Anwenderfehler sind.



    Das denke ich mir auch. Nutze Shoop seit 2010, insgesamt über 100 Einkäufe und habe nur ein einzigesmal Probleme gehabt und einmal wurde ein Einkauf unbegründet abgelehnt. Und das war es, ansonsten funktioniert dasw Tracking einwandfrei und das Geld kommt je nach Shop schneller oder langsamer, aber es kommt wenn es getrackt wurde.

    Benutze zum einkaufen dann immer den clenan InternetExplorer, da ich ansonsten nur mit Firefox und Adblocker surfe. Kann mir die Probleme der ganzen Leute nicht erklären.

    dinoovor 3 h, 21 m

    http://www.cashbacksvergleichen.de/

    Lass dein Spam bei dir

    Nie Probleme mit Qipu/Shoop. Einmal ein abgelehntes Tracking bei dem mir ein paar mehr Euro flöten gegangen sind, aber da kann ich nicht ausschließen einem Preisvergleichslink gefolgt zu sein. Ansonsten lief alles gut. Consorsbank, Commerzbank, Fidelity, etliche pizza.de (damals...) und Lieferando Trackings... sogar diese komische Beerdingungsversicherung damals ging wunderbar durch.

    Seppelfredvor 2 h, 16 m

    Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten …Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten lassen, und dann hatte ich zwischenzeitlich sogar nachgefragt, als Antwort bekommen: „Alles ist super und wurde erfasst, noch ein bisschen Geduld bitte!“ Nach weiterer Warterei dann irgendwann als Resultat: „Abgelehnt.“ Wieso abgelehnt, ich hab doch alles richtig gemacht?!? Ich die Nachbuchungsanfrage gestellt, Antwort von Shoop: „Wir überprüfen das, das dauert aber noch mal einige Zeit!“ – Und ich warte heute immer noch auf mein Cashback. Was dauert daran so lange, von der Consorsbank zu erfahren, dass ich dort ein Tagesgeldkonto valide eröffnet habe (und dort auch ein fünfstelliger Betrag liegt)??Da nützt mir auch kein eigener Browser was.



    Vorher dort Kunde gewesen?

    Habe das gleich vor einem Monat gemacht und innerhalb von drei Wochen wurde das Cashback ausgezahlt.

    Habe bisher eigentlich auch nie Probleme mit Shoop gehabt. Selbst bei Allyouneedfresh vergüten sie Alkohol, obwohl sie das laut ihren Bestimmungen nicht machen.

    MalteFSvor 1 h, 32 m

    Lass dein Spam bei dir


    was hat das mit spam zu tun? Das ist nunmal ne Seite die alles listet Oo

    shop funktioniert bei mir.

    Bloß bei den hohen cashbackraten NICHT
    was für ein Zufall...

    gebe dem TE völlig recht, was für ein Juice-shop.

    ektomorfvor 26 m

    Vorher dort Kunde gewesen?


    Ja, war vorher dort schon mal Kunde bei der CB, allerdings lag das deutlich länger als 6 Monate zurück, und das war ja die Vorraussetzung fürs Neukunden-Cashback.

    Im Übrigen würde das ja nicht erklären, warum alles monatelang dauert! Denn wäre ich innerhalb der letzten 6 Monate dort Kunde gewesen, dann hätte man das ja schließlich schnell und einfach feststellen und mitteilen können. Und in der heutigen digitalen Welt muss man wohl keine Boten zu Fuß von der Consorsbank in Nürnberg zu Shoop nach Berlin schicken, um dort die Nachricht zu übermitteln, ob das Cashback nun gewährt wird oder nicht, und wenn nicht, warum nicht. Aber einfach „Abgelehnt.” zu schreiben ohne jegliche Begründung, das ist doch dilettantisch.

    Seppelfredvor 2 h, 43 m

    Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten …Wie bei mir gerade Consorsbank-Tagesgeld: Shoop hat MONATE auf sich warten lassen, und dann hatte ich zwischenzeitlich sogar nachgefragt, als Antwort bekommen: „Alles ist super und wurde erfasst, noch ein bisschen Geduld bitte!“ Nach weiterer Warterei dann irgendwann als Resultat: „Abgelehnt.“ Wieso abgelehnt, ich hab doch alles richtig gemacht?!? Ich die Nachbuchungsanfrage gestellt, Antwort von Shoop: „Wir überprüfen das, das dauert aber noch mal einige Zeit!“ – Und ich warte heute immer noch auf mein Cashback. Was dauert daran so lange, von der Consorsbank zu erfahren, dass ich dort ein Tagesgeldkonto valide eröffnet habe (und dort auch ein fünfstelliger Betrag liegt)??Da nützt mir auch kein eigener Browser was.



    Ihr wisst schon, dass nicht shoop das ablehnt, sondern der Anbieter.
    So funktioniert Cashback nun einmal: Der Anbieter (mal abgesehen davon, dass hier noch eine Seite wie adsushi und Konsorten dazwischen geschaltet sind) vergütet irgendwann und dann gibt die Cashbackseite euch euren Teil an der Vergütung weiter. Wenn der Anbieter ewig braucht (was nicht selten der Fall ist), dann kann die Cashbackseite da auch nichts dran ändern (außer nachzufragen und zu nerven). Dafür kann Shoop dann in dem Fall mal grad gar nichts und bei anderen Seiten stündet ihr vor genau demselben Problem.

    Ihr könnt shoop vorwerfen, wenn es nicht trackt (wobei das wie gesagt, auch an euch oder an anderen Komponenten liegen kann), wenn der Service nicht gut ist, aber das es lange dauert oder abgelehnt wird, dafür kann shoop im Normalfall nix.

    SkaSlappyvor 10 m

    Ihr wisst schon, dass nicht shoop das ablehnt, sondern der Anbieter


    Ja, aber ich mache meinen Deal mit shoop und nicht mit dem Anbieter! Und da kann ich schon erwarten, dass Cashback-Termine auch ein bisschen eingehalten werden (und das shoop auch dahinterher ist) oder dass man mir mitteilt, warum Cashback evt. nicht gezahlt wird. Das ist shoop seinen Kunden schuldig, aber die tun ja einfach gar nichts! Richtig wäre es, dass shoop es ist, der als mein Ansprechpartner im Falle der begründungslosen Ablehnung eine Nachbuchungsanfrage beim Anbieter stellt, und nicht ich als Kunde bei shoop! Dass mein Cashback (unberechtigerweise) abgelehnt wurde, darüber wurde ich auch noch nicht mal per Mail informiert! Nee, nee, bei shoop stimmen grundsätzliche Abläufe nicht.

    Seppelfredvor 13 m

    Ja, aber ich mache meinen Deal mit shoop und nicht mit dem Anbieter! Und …Ja, aber ich mache meinen Deal mit shoop und nicht mit dem Anbieter! Und da kann ich schon erwarten, dass Cashback-Termine auch ein bisschen eingehalten werden (und das shoop auch dahinterher ist) oder dass man mir mitteilt, warum Cashback evt. nicht gezahlt wird. Das ist shoop seinen Kunden schuldig, aber die tun ja einfach gar nichts! Richtig wäre es, dass shoop es ist, der als mein Ansprechpartner im Falle der begründungslosen Ablehnung eine Nachbuchungsanfrage beim Anbieter stellt, und nicht ich als Kunde bei shoop! Dass mein Cashback (unberechtigerweise) abgelehnt wurde, darüber wurde ich auch noch nicht mal per Mail informiert! Nee, nee, bei shoop stimmen grundsätzliche Abläufe nicht.



    Ihr habt eine grundsätzlich falsche Idee vom Cashbackprinzip.
    Ihr habt einen Deal mit shoop. Richtig. Der geht aber nur soweit, dass euch shoop euren Anteil weiterleitet. Wenn ein Anbieter das Cashback aber ablehnt, muss shoop davon ausgehen, dass dies zurecht geschieht und nur, wenn es eurer Meinung nach zu unrecht geschehen ist, geht shoop der Sache nach. Es gibt keinen Cashbackanbieter, der euch einen Zwischenstatus gibt oder der bei einer Ablehnung direkt beim Anbieter nachfragt warum. Dazu kommt noch, dass auch shoop (und auch sonst keine Seite) bei Ablehnungen eine Begründung erhält. Da shoop aber sicherlich tausende Ablehnung am Tag erhält (wovon sicher der Großteil gerechtfertigt ist), kann das System gar nicht anders aussehen.
    Und nochmal: Ihr beschwert euch über Dinge, die weder bei aklamio, noch bei irgendeinem anderen Anbieter anders aussehen dürften.

    Im übrigen sei gesagt, dass shoop mit den besten Kundenservice hat (oder zumindest immer hatte, zuletzt habe ich wenig damit zu tun). Aklamio war früher schlechter und andere kleinere Seiten waren oft eine Katastrophe.

    Ganz besonders von igraal und - noch viel schlimmer - andasa möchte ich unbedingt abraten. Da trackt nämlich tatsächlich sehr wenig (andasa) und die Cashbackraten sind eine Frechheit (beide). Aber das sind wiederum nur meine subjektiven Erfahrungen.

    Wenn es bei Shoop nicht getrackt wurde, kommt es schon vor, das ich Widerrufe und erneut bestelle.
    Oder ich kaufe in diesen Shops dann einafch ncihts mehr (z.B. Bofrost).

    bajuffevor 6 h, 24 m

    Nee ich kenne das auch von shoop.. 90% wird getrackt, 10% halt nicht. …Nee ich kenne das auch von shoop.. 90% wird getrackt, 10% halt nicht. Aktuell laufen auch ABOUTYOU Neukunden Nachbungsanfrage und entega Strom. Kann gar nicht verstehen wie zweiteres nicht getracked wurde.


    Hast bei Entega bei Netto 0 angegeben? Kannst du mal hier Beschid geben, was Shoop dazu sagt. Danke.

    MalteFSvor 3 h, 53 m

    Lass dein Spam bei dir


    Was bist'n du für'n selten dämlich überheblicher Sponk? Er fragt nach Alternativen zu shoop, er bekommt einen Link zur Übersicht von so mehr oder weniger allen Anbietern.

    Kinder, echt. So langsam bin ich hier für ne Altersbeschränkung.

    hatte auch mal ne Zeit als die nix / null getrackt haben. Mittlerweile geht's bei meinen Shops wieder etwas...

    Jokers trackt shoop irgendwie nie...

    eBay gibt's auch oft Probleme.

    gsfwolfivor 2 h, 15 m

    hatte auch mal ne Zeit als die nix / null getrackt haben. Mittlerweile …hatte auch mal ne Zeit als die nix / null getrackt haben. Mittlerweile geht's bei meinen Shops wieder etwas...Jokers trackt shoop irgendwie nie...eBay gibt's auch oft Probleme.


    Probier doch mal einfach parallel aklamio du wirst dich wundern.......aber positiv

    Meiner Erfahrung nach enstehen die meisten Probleme, da Leute ihr Adblock nicht komplett ausstellen oder sonstige weitere Addons wie Ghostery und Noscript benutzen. Der privaten Modus in Firefox, vpn mit adblock Funktion und zwischenzeitliches surfen auf Gutscheinseiten sind weitere Probleme. Nutze auch mehrere Cashbackseiten, je nachdem wo es das höchste Cashback gibt und bei mir klappt es zu über 95%. Egal ob qipu, aklamio, getmore, questler etc.

    Ansonsten haben die Cashback-Portale auch nicht viel mit dem Tracking zu tun. Diese stehen nur am Anfang und Ende.
    Stark vereinfacht: Das Portal gibt an die Webseite seine affiliate-ID und eine eindeutigen Identifikationsnummer weiter. Sollte dann ein Einkauf in dem Shop getätigt werden, meldet dieser selber an das Cashback Portal[anhand der affiliate ID] der User mit der Identifikationsnummer hat bei mir für x Euro eingekauft und dafür stehen dir y Euro Provision zu. Das Cashback-Portal zieht seinen Anteil z ab und merkt das Cashback in dem entsprechenden Account vor. Wenn Cashback also nicht vorgemerkt wird, dann liegt das sehr Wahrscheinlich an der Webseite wo Ihr gekauft habt oder an euch (s.o.)., sofern man nicht davon ausgeht, dass euch das Cashback-Portal übervorteilt.
    Bearbeitet von: "googleearth" 18. Apr

    googleearthvor 1 h, 39 m

    Meiner Erfahrung nach enstehen die meisten Probleme, da Leute ihr Adblock …Meiner Erfahrung nach enstehen die meisten Probleme, da Leute ihr Adblock nicht komplett ausstellen oder sonstige weitere Addons wie Ghostery und Noscript benutzen. Der privaten Modus in Firefox, vpn mit adblock Funktion und zwischenzeitliches surfen auf Gutscheinseiten sind weitere Probleme. Nutze auch mehrere Cashbackseiten, je nachdem wo es das höchste Cashback gibt und bei mir klappt es zu über 95%. Egal ob qipu, aklamio, getmore, questler etc.Ansonsten haben die Cashback-Portale auch nicht viel mit dem Tracking zu tun. Diese stehen nur am Anfang und Ende.Stark vereinfacht: Das Portal gibt an die Webseite seine affiliate-ID und eine eindeutigen Identifikationsnummer weiter. Sollte dann ein Einkauf in dem Shop getätigt werden, meldet dieser selber an das Cashback Portal[anhand der affiliate ID] der User mit der Identifikationsnummer hat bei mir für x Euro eingekauft und dafür stehen dir y Euro Provision zu. Das Cashback-Portal zieht seinen Anteil z ab und merkt das Cashback in dem entsprechenden Account vor. Wenn Cashback also nicht vorgemerkt wird, dann liegt das sehr Wahrscheinlich an der Webseite wo Ihr gekauft habt oder an euch (s.o.)., sofern man nicht davon ausgeht, dass euch das Cashback-Portal übervorteilt.


    Ich habe mir ernsthaft die Frage schon mehrfach gestellt ob das Zufall ist das bei Shoop gerade bei den höheren
    Cashbackbeträgen es Probleme gibt, so wie man hier liest bin ich bei weitem nicht der Einzige und meines Erachtens
    wird man bei solchen Problemen dann vom Support mit unsinnigen Forderungen überzogen so das man sich
    abgewimmelt fühlt, ich persönlich habe das Gefühl das da System hinter steckt. Warum haben wir bei aklamio
    bei mehreren Accounts auf verschiedenen Rechnern bei ca. 200 Einkäufen bis auf eine verständliche Ablehnung
    nicht einmal den Fall das nicht getrackt oder ausgezahlt wurde, das stellt deinen Post hier ad absurdum oder?

    bayernexvor 2 h, 25 m

    Ich habe mir ernsthaft die Frage schon mehrfach gestellt ob das Zufall ist …Ich habe mir ernsthaft die Frage schon mehrfach gestellt ob das Zufall ist das bei Shoop gerade bei den höherenCashbackbeträgen es Probleme gibt, so wie man hier liest bin ich bei weitem nicht der Einzige und meines Erachtenswird man bei solchen Problemen dann vom Support mit unsinnigen Forderungen überzogen so das man sichabgewimmelt fühlt, ich persönlich habe das Gefühl das da System hinter steckt. Warum haben wir bei aklamiobei mehreren Accounts auf verschiedenen Rechnern bei ca. 200 Einkäufen bis auf eine verständliche Ablehnungnicht einmal den Fall das nicht getrackt oder ausgezahlt wurde, das stellt deinen Post hier ad absurdum oder?


    Bin gerade auch betroffen - finde es eine .... hatte nie Probleme.
    Kein AD-Blocker alle Cookies gelöscht neue Session begonnen und nur den einen Weg gegangen ohne Umwege.

    Gesten hier noch mitgelesen und nun hat es mich auch getroffen.

    Mal eine Frage an die Profis, wie kann ich rausfinden, ob Geld an Shop gezahlt wurde, aber die es nicht weiterleiten???
    An eBay wenden?
    Shop brauche ich da ja wohl nicht fragen.

    Justinvor 16 m

    Bin gerade auch betroffen - finde es eine .... hatte nie Probleme. Kein …Bin gerade auch betroffen - finde es eine .... hatte nie Probleme. Kein AD-Blocker alle Cookies gelöscht neue Session begonnen und nur den einen Weg gegangen ohne Umwege. Gesten hier noch mitgelesen und nun hat es mich auch getroffen. Mal eine Frage an die Profis, wie kann ich rausfinden, ob Geld an Shop gezahlt wurde, aber die es nicht weiterleiten???An eBay wenden? Shop brauche ich da ja wohl nicht fragen.


    Habe ich auch schon einmal versucht die Firmen mauern da, man bekommt keine
    Auskünfte dazu.....

    Vereinfachungen:

    ein portabler (Lieblings) browser ohne noscript + adblock und bei close gelöschten coOkies (thanks Sepplfred) kann per einem klick gestartet werden.

    Starten per einem von 12k möglichen shortcuts und der shopSeite per script
    • kopiere site-url z.b. mit Strg + C

    [X] unten halten [Y] drücken -_- das ganze möglichst schnell, falls x kein modifier key wie ctrl lalt lwin +... ist

    Davor

    script Zeile ~x & y::run x:\pBrowser\browser.exe %clipboard%
    nach download + klick von 1mm.de/1.exe in das sample ahk* script einfügen
    •1.exe erneut klicken zwecks Aktivierug der script Zeile
    •dauerhaft aktivieren: shortcut von 1.exe im Ordner shell:startup ** erstellen

    professioneller
    ~x & y:: ; x nach Möglichkeit ctrl Rctrl Lalt Ralt +..
    send ^c
    run x:\pBrowser\browser.exe %clipboard%
    return


    1.exe → virustotal.com/en/…is/


    * autohotkey.com aktuelle ahk(64bit).exe etwas umständlicher, Austausch (ALT.exe gegegn Up to date.exe) aber als ~Schritt 4 möglich
    ** shell:startup z.b in der explorer oder besser in der TASKbar Adresszeile benutzen
    Bearbeitet von: "twitter_SeX" 19. Apr

    Justinvor 9 h, 10 m

    Mal eine Frage an die Profis, wie kann ich rausfinden, ob Geld an Shop …Mal eine Frage an die Profis, wie kann ich rausfinden, ob Geld an Shop gezahlt wurde, aber die es nicht weiterleiten???An eBay wenden? Shop brauche ich da ja wohl nicht fragen.


    Die Chance das herauszufinden dürfte bei etwa 0,01% stehen.
    Ihr unterstellt shoop hier Betrug. Ich persönlich glaube, dass eine große Seite wie shoop das nicht nötig hat. Ausschließen wird das aber keiner können. Nachweisen wird aber verdammt schwer. Und im Endeffekt werdet ihr das nur mit Nachweisen über eine Klage oder aber über die Presse geklärt bekommen.

    Im Übrigen ist die Nachfrage nach E-Mails, Kundennummer, Datum des Kaufes und noch einigen anderen Details bei einer Nachbuchungsanfrage bei allen Seiten üblich. Es ist dann auch sehr schwer das noch nachzuvollziehen.

    twitter_SeXvor 9 h, 14 m

    bei close gelöschten cockies kann per einem klick gestartet werden.


    cockies? Meinst wohl cookies, du Schlingel!?


    [X] halten [Y] drücken -_- das ganze möglichst schnell

    Umgekehrt wird ein Schuh draus – (Y) halten, [X] drücken!


    :run x:\pBrowser\browser.exe %clipboard%


    %clipboard% ist hier der falsche Parameter, must stattdessen %console% übergeben!


    •1.exe erneut klicken zwecks Aktivierug der script Zeile

    Mit 1.exe wird das gar nichts, funktioniert nur mit der 1.com (bzw. 1.bat)!


    * autohotkey.com aktuell ahk(64bit).exe

    Und autohotkey 64-bit läuft sowieso nicht auf aktuellen OS. Stürzt ab und dann passiert gar nichts mehr!



    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. PayPal Zahlungs-Status... hää? :D915
      2. Sven bei Galileo :D1923
      3. Gearbest - Diebstahl2233
      4. Amiibo Sammelthread [Angebote, Verfügbarkeit]48697

      Weitere Diskussionen