Alternative zu Ubiquiti UniFi bzw. Aufbau Netzwerk

15
eingestellt am 31. Jan
Hallo,
da Ubiquiti es nicht sein lassen kann Daten sammeln zu wollen, suche ich eine Alternative zu meinem System.
stadt-bremerhaven.de/ubi…en/

Ist Zustand: Vigor 165, FritzBox 7590, PoE 24 Port Switch, 4 UnFi APs

Was nutzt ihr denn so.
Bitte kein AVM anbieten. Davon will ich komplett weg.
Mikrotek sieht interessant aus, aber ich habe momentan weder das Wissen noch die Zeit mich da einzulesen.

Linksys Velop? Liest man oft von Verbindungsabbrüchen etc.

Synology Router mit Mesh? Momentan mein Favorit, sieht jedoch nicht gerade schön aus.
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche

Gruppen

15 Kommentare
Und deswegen willst du die 4 APs jetzt raushauen?
Krasser Typ...
therealpink31.01.2020 17:20

Und deswegen willst du die 4 APs jetzt raushauen?Krasser Typ...


Jupp und wollte so oder so alles aus einer Hand.
Also ist jetzt der perfekte Zeitpunkt
Oder: Ressourcen sparen und Openwrt auf die APs packen. 😏

openwrt.org/toh/hwdata/ubiquiti/start

PS: Du kannst auch bei der jetzigen Originalfirmware das logging direkt in der Shell-config unterbinden
Bearbeitet von: "nocci.sl" 31. Jan
Nimm doch Draytek VigorAP
nocci.sl31.01.2020 17:33

Oder: Ressourcen sparen und Openwrt auf die APs packen. …Oder: Ressourcen sparen und Openwrt auf die APs packen. 😏openwrt.org/toh/hwdata/ubiquiti/startPS: Du kannst auch bei der jetzigen Originalfirmware das logging direkt in der Shell-config unterbinden


Zeit ist auch eine Ressource und ich habe wenig Lust momentan mich in das Thema Flaschen und OpenWRT einzuarbeiten.
Sollte schon ein ähnliches System wie UniFi sein Kit einer schönen grafischen Oberfläche.

sumpfnagel31.01.2020 17:36

Nimm doch Draytek VigorAP


Schön ist das Ding jedoch nicht. Ein AP steht im Wohnzimmer und sollte dementsprechend auch nett anzusehen sein.
noname95131.01.2020 17:46

Zeit ist auch eine Ressource und ich habe wenig Lust momentan mich in das …Zeit ist auch eine Ressource und ich habe wenig Lust momentan mich in das Thema Flaschen und OpenWRT einzuarbeiten.Sollte schon ein ähnliches System wie UniFi sein Kit einer schönen grafischen Oberfläche.Schön ist das Ding jedoch nicht. Ein AP steht im Wohnzimmer und sollte dementsprechend auch nett anzusehen sein.


Dann bleibt Dir immer noch das hier:

community.ui.com/questions/UniFi-Analytics-cannot-be-disabled-whatsoever/300f6fed-118e-4cd9-9a47-d399c53483f9

Dauert weniger lang, als ein komplett neues System von einem anderen Hersteller einzurichten.

Vermute aber, dass Dein Entschluss Deine funktioniere Hardware zu "entsorgen" aber schon fest steht.
Technik sollte aber vor Design kommen. Was nützt Dir schön anzusehende Technik, die nicht ordentlich funktioniert?
Bearbeitet von: "nocci.sl" 31. Jan
Ich nehm deine unifis gerne
Artemiis31.01.2020 18:06

Ich nehm deine unifis gerne


Ne im ernst:
Mach lieber mit dem vigor ein Management vlan, dann können die aps nichts mehr heim funken
Weder ap noch controller brauchen internet. Firmware update kannst du auch so machen
Der 910 von Draytek sieht ganz okay aus...
Mit Verlaub, aber du scheinst nicht wirklich Plan zu haben, willst aber weg von AVM. Warum? Weil du irgendwo gelesen hast, dass das nur was für Noobs ist? Wenn dir Privacy so wichtig ist, dann ist aber genau das die Option!
Bearbeitet von: "mactron" 31. Jan
mactron31.01.2020 19:52

Mit Verlaub, aber du scheinst nicht wirklich Plan zu haben, willst aber …Mit Verlaub, aber du scheinst nicht wirklich Plan zu haben, willst aber weg von AVM. Warum?





"Und deshalb: Ja, mit der 6591 wird das auch gehen und das kommt per Softwareupdate im Sommer dann."
Keinen Raspberry am laufen? Dann Pihole und die/das Tracking blocken.
mactron31.01.2020 19:52

Mit Verlaub, aber du scheinst nicht wirklich Plan zu haben, willst aber …Mit Verlaub, aber du scheinst nicht wirklich Plan zu haben, willst aber weg von AVM. Warum? Weil du irgendwo gelesen hast, dass das nur was für Noobs ist? Wenn dir Privacy so wichtig ist, dann ist aber genau das die Option!


Warum?
Kein richtiges Band Steering (keine Bevorzugung vom 5Ghz Netz)
Modem verliert bei mir sporadisch die Verbindung. (Mit dem Vigor tritt das Problem nicht auf)
Wlan Reichweite
Dect Reichweite

Wie man so schön sagt, Fritzbox kann alles, aber nichts richtig.
noname95101.02.2020 08:39

Warum?Kein richtiges Band Steering (keine Bevorzugung vom 5Ghz Netz)Modem …Warum?Kein richtiges Band Steering (keine Bevorzugung vom 5Ghz Netz)Modem verliert bei mir sporadisch die Verbindung. (Mit dem Vigor tritt das Problem nicht auf)Wlan ReichweiteDect ReichweiteWie man so schön sagt, Fritzbox kann alles, aber nichts richtig.


Nagut, ist deine Meinung/Entscheidung. Mit Velop war ich persönlich nicht sehr zufrieden, da hat sich in letzter Zeit aber einiges getan. Ich würde an deiner Stelle allerdings bei UniFi bleiben und es einfach das nach Hause telefonieren unterbinden!
Was willst für die APs ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler