Amazo FR Retoure nicht zustellbar

22
eingestellt am 30. Apr
Hallo,
ich habe einen Artikel von Amazon FR bestellt, als WHD, dieser war aber absolut nicht akzeptabel, weshalb ich ihn zurück geschickt habe.

Ich habe mich vorher nach einer richtigen Adresse auf Google umgeschaut, da ich von diesem Problem bereits gelesen hatte.
Also habe ich es an die folgende geschickt, welche im Forum von Amazon empfohlen wurde.

Amazon France

Service Retours Produits

1401 Rue Du Champ Rouge

45962 Orleans Cedex 9

Frankreich

Allerdings habe ich jetzt bei der trackingnummer nachgeschaut, und da würde angezeigt: nicht zustellbar... Nunja, die Rücksendung ist eine Grafikkarte im Wert von 370€, habe ich noch irgendwelchen Chancen?

Viele Grüße
Rumbble




  1. Diverses
Gruppen
  1. Diverses
Beste Kommentare

Sorry aber warum suchst du dir auch irgendeine Adresse raus statt einfach bei Amazon zu fragen....

gdm41vor 5 m

Sorry aber warum suchst du dir auch irgendeine Adresse raus statt einfach …Sorry aber warum suchst du dir auch irgendeine Adresse raus statt einfach bei Amazon zu fragen....


Noch einfacher

Warum druckt man sich nicht einfach das entsprechende und richtige Label aus?


DIVERSES 2017
22 Kommentare

Was hast du denn bei der Post gewählt?

Bei Auslandssendungen kann man ja zwischen Vernichtung oder Rücksendung an Absender wählen wenn ich mich richtig erinnere. Kenne ich zumindest von Paketen nach UK so, die Rücksendung hat aber gut 4 Wochen gedauert.

Sorry aber warum suchst du dir auch irgendeine Adresse raus statt einfach bei Amazon zu fragen....

gdm41vor 5 m

Sorry aber warum suchst du dir auch irgendeine Adresse raus statt einfach …Sorry aber warum suchst du dir auch irgendeine Adresse raus statt einfach bei Amazon zu fragen....


Noch einfacher

Warum druckt man sich nicht einfach das entsprechende und richtige Label aus?


okolytavor 10 m

Noch einfacherWarum druckt man sich nicht einfach das entsprechende und …Noch einfacherWarum druckt man sich nicht einfach das entsprechende und richtige Label aus?


Jo ka einfach gehts wirklich nicht.. hab ich vor 3 Wochen auch gemacht und es gab keinerlei Probleme.

Ich fand das von Amazon.fr auch etwas verwirrend.

Frag doch bei Amazon nach, so wie ich die kenne, erstatten die trotzdem den Betrag.

Im Forum die Adresse gefunden? Lol

Die Adresse stimmt, wenn es Amazon.fr zurück gesendet wird. Keine Ahnung, ob die Sendung nicht angenommen wurde, weil die Retoure nicht angemeldet war und der Barcode auf dem Paket fehlt .
mal eine Frage: Hattest du überhaupt den Rücksendeschein im Paket, wenn du das Label mit der Adresse nicht ausgedruckt hattest?

DIVERSES 2017

Die Adresse steht doch da wenn man auf Rücksendung geht. Und so weit ich mich erinnern konnte war die bei mir damals irgendwas mit Cedex 7 und Stadt k.a. Allerdings hat Dhl bei mir angegeben, dass die Rücksendung auf dem Weg zum Absender ist als letzter Status. In meinem Fall war das abee nur ein Übersetzungsfehler, weil die sagen wollten, dass es in der Retourenabteilung angekommen ist. Also kann sein, dass es trotzdem geklappt hat.
Avatar

GelöschterUser553149

ich frage mich ja, was bei einer grafikkarte " nicht akzeptabel" heißt ? da gibts doch nur geht oder geht nicht ?!

tvkommentarevor 8 m

ich frage mich ja, was bei einer grafikkarte " nicht akzeptabel" heißt ? …ich frage mich ja, was bei einer grafikkarte " nicht akzeptabel" heißt ? da gibts doch nur geht oder geht nicht ?!



Entweder hat der Vorbesitzer drauf gekackt, oder sie war nicht so übertaktungsfreudig wie erhofft oder der Karton war so zerfleddert, dass der TE die Karte nicht mehr mit 100€ Aufpreis als "neu" bei ebay rein stellen konnte.

Im Amazon konto auf Rückgabe klicken, Label ausdrucken, draufkleben und abschicken. Kommt 100% auch an. Alles andere ist absoluter Quatsch.

felix11kvor 4 h, 38 m

Im Amazon konto auf Rückgabe klicken, Label ausdrucken, draufkleben und …Im Amazon konto auf Rückgabe klicken, Label ausdrucken, draufkleben und abschicken. Kommt 100% auch an. Alles andere ist absoluter Quatsch.


Nicht ganz. Frankieren muss man selbst.

Verfasser

Weil hier sehr viele Pappnase der Meinung sind, ich sei zu blöd um das Versandetikett einfach auszudrucken und drauf zu klatschen. Ich habe natürlich bei Google Maps geschaut, wo der Spaß hingehen würde, Problem: Amazon hat mir nur Cedex als Adresse gegeben, was aber bei französischen Adressen lediglich ein Stadtteil ist. Somit habe ich mich belesen und die Adresse erweitert. Laut dem deutschen Amazon Forum auch richtig.

Ja ich wollte die Graka nicht behalten, weil sie erstens eine abgebrochene Ecke in der Backplate hatte und zum anderen die Lüfter meeeega laut waren. Soviel dazu.

Im Paket liegen drei Zettel: Das Ding mit dem Barcode, meine Bestellnummer, und irgendein anderer, von mir unterschriebener Zettel. Fragt mich nicht was der macht, ist aber glaube ich was fuer der Zoll.

Danke an die Krokos, die die Diskussion in die falsche Richtung geleitet haben.

Ich hoffe immer noch auf nette MyDealzer die mir helfen können.

Grüße

Rumbble98vor 57 m

Ich hoffe immer noch auf nette MyDealzer die mir helfen können.Grüße


Ruf beim Versanddienstleister an, kläre dass er das Paket wieder an dich zurück leitet. Schick das Paket erneut ab, diesmal an die Adresse, die auf dem Amazon-Rücksendelabel steht. Und wenn du dir an dieser Stelle immer noch unsicher bist, schreib eine Email auf Englisch an Amazon, mit der Bitte dir die Rücksendeadresse zukommen zu lassen.

"Danke Mama."
"Gern geschehen mein Kind."

Bearbeitet von: "ramtam" 1. Mai

Rumbble98vor 2 h, 44 m

Weil hier sehr viele Pappnase der Meinung sind, ich sei zu blöd um das …Weil hier sehr viele Pappnase der Meinung sind, ich sei zu blöd um das Versandetikett einfach auszudrucken und drauf zu klatschen. Ich habe natürlich bei Google Maps geschaut, wo der Spaß hingehen würde, Problem: Amazon hat mir nur Cedex als Adresse gegeben, was aber bei französischen Adressen lediglich ein Stadtteil ist. Somit habe ich mich belesen und die Adresse erweitert. Laut dem deutschen Amazon Forum auch richtig. Ja ich wollte die Graka nicht behalten, weil sie erstens eine abgebrochene Ecke in der Backplate hatte und zum anderen die Lüfter meeeega laut waren. Soviel dazu.Im Paket liegen drei Zettel: Das Ding mit dem Barcode, meine Bestellnummer, und irgendein anderer, von mir unterschriebener Zettel. Fragt mich nicht was der macht, ist aber glaube ich was fuer der Zoll.Danke an die Krokos, die die Diskussion in die falsche Richtung geleitet haben. Ich hoffe immer noch auf nette MyDealzer die mir helfen können.Grüße



Ich glaube der Zettel für den Zoll sollte von außen am paket befestigt sein (oder in nem Umschlag) - möglicherweise hängt das Paket ja am Zoll, wobei ich eigentlich der Meinung war, dass das innerhalb der EU eigentlich keine Rolle spielt (also eigentlich bin ich mir sogar sicher - also kann es daran nicht liegen). Finde ich aber sehr merkwürdig, wenn Amazon selbst keine vollständige Adresse auf dem Label hätte - aber wenn du die Adresse nur ergänzt und nicht verändert hast, sollte es ja daran auch nicht liegen. Ich würde mal den Kundenservice kontaktieren, aber erstmal verschweigen, dass die Adresse die du genommen hast vom Label abweicht

@AmselKopf

Bin auch der Meinung, dass innerhalb der EU der Zoll eigentlich nichts mit der Sendung zu tun haben sollte.

Amazon braucht aussen an der Sendung ebenfalls einen Barcode bzw. die Retourennummer.

Ansonsten kann die nicht zugeordnet werden und bevor die irgendwelche scheiße Annehmen geht das halt dann an den Absender zurück...

Ich glaube nicht, dass Amazon vor der Paketannahme die Pakete darauf überprüft. Die bekommen Containerweise Retouren zugestellt, da schaut niemand ob da ein Barcode drauf ist oder nicht. Zumal auch leute ohne Drucker Sachen zurück schicken müssen können.

gsfwolfivor 2 h, 0 m

Amazon braucht aussen an der Sendung ebenfalls einen Barcode bzw. die …Amazon braucht aussen an der Sendung ebenfalls einen Barcode bzw. die Retourennummer.Ansonsten kann die nicht zugeordnet werden und bevor die irgendwelche scheiße Annehmen geht das halt dann an den Absender zurück...


Kann ich nicht bestätigen. Hatte meine FR-Rücksendung per DHL online frankiert, also ohne irgendwelche Amazon-Barcodes und es wurde problemlos zugestellt.

Rumbble98vor 7 h, 32 m

Weil hier sehr viele Pappnase der Meinung sind, ich sei zu blöd um das …Weil hier sehr viele Pappnase der Meinung sind, ich sei zu blöd um das Versandetikett einfach auszudrucken und drauf zu klatschen. Ich habe natürlich bei Google Maps geschaut, wo der Spaß hingehen würde, Problem: Amazon hat mir nur Cedex als Adresse gegeben, was aber bei französischen Adressen lediglich ein Stadtteil ist. Somit habe ich mich belesen und die Adresse erweitert. Laut dem deutschen Amazon Forum auch richtig. Ja ich wollte die Graka nicht behalten, weil sie erstens eine abgebrochene Ecke in der Backplate hatte und zum anderen die Lüfter meeeega laut waren. Soviel dazu.Im Paket liegen drei Zettel: Das Ding mit dem Barcode, meine Bestellnummer, und irgendein anderer, von mir unterschriebener Zettel. Fragt mich nicht was der macht, ist aber glaube ich was fuer der Zoll.Danke an die Krokos, die die Diskussion in die falsche Richtung geleitet haben. Ich hoffe immer noch auf nette MyDealzer die mir helfen können.Grüße


Pappnase bist ja wohl du, wenn du an der Adresse rumpfuschst. wenn amazon das so angibt, hast du da nicht rum zufummeln. die kennen sich besser als du meineste nicht?

jetzt kriegst du die sendung zurück und kannst dich dann mit amazon rumschlagen und versand am ende selbst bezahlen.

und innerhalb der eu gibt es keinen zoll.
Bearbeitet von: "chunkymonkey" 1. Mai

Meine beiden Bestellung bei Amazon.fr, kamen von Amazon.de. Rücksendung ging auch wieder nach Amazon.de. Zufall? Habe die Label von Amazon.fr bekommen und dann ausgedruckt.
Bearbeitet von: "intus" 2. Mai
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text