Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Amazon: Achtet auf das Lieferdatum + deutliche Lieferverspätung trotzt PRIME

eingestellt am 2. Jul 2020Bearbeitet von:"vandenus"
Kleiner Hinweis, nachdem ich heute einen Monitor bei Amazon gekauft habe, der auf Lager ist und wo der Verkauf und Versand durch Amazon erfolgt, bekam ich im letzten Schritt der Bestellung folgende Meldung.
Zustellung: (ganz klein) 4. Juli - 21. Juli (das ist ja noch unpräziser als ein angekündigter Telekomtechniker )

Da ich PRIME-Kunde bin, habe ich kurz gelacht und mich an den Suport gewendet. Der Chatbot eröffnet mit folgender Meldung (und jetzt wird es interessant):

"Hallo, ich bin der Chat Assistent von Amazon. Beachten Sie beim Überprüfen einer Bestellung, dass wir vorübergehend die Zustellung von Artikeln, die für unsere Kunden eine höhere Priorität haben, vorrangig behandeln. Dies hat dazu geführt, dass momentan einige unserer Lieferzeiten länger als üblich sind. Zudem bitten wir Sie, nach dem voraussichtlichen Lieferdatum weitere 3 Tage abzuwarten, bevor Sie einen Mitarbeiter um Hilfe bitten."

Höhere Priorität bekommt anscheinend nicht PRIME automatisch, sondern der, der sich entsprechend beschwert! Laut Chatverlauf mit der Mitarbeiterin, die ich kurz darauf hinwies, dass ich meinen PRIME-Beitrag auch das ganze Jahr zahle, wurde meine Bestellung im Logistikzentrum favorisisiert. Im System "Meine Bestellungen" hat sich aber nichts geändert!

Bei mir sind übrigens auch drei Bestellungen trotz garantiertem Lieferdatum nicht rechtzeitig eingetroffen. Bisher dachte ich aber, dass das ein dummer Zufall war.

Der Monitor wird übrigens auch jetzt Stunden später als "auf Lager" gekennzeichnet.
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
Beste Kommentare
54 Kommentare
Dein Kommentar