Amazon: Angeblich falsche Bankverbindung - lastschriftservice@amazon.de

eingestellt am 21. Dez 2022
Hallo,

ich habe heute zwei Zahlungserinnerungen von lastschriftservice@amazon.de per Mail bekommen. Ich hielt diese erst für Spam (falsche Formatierung, keine Anrede), aber die zugehörigen Bestellungen gibt es wirklich und es handelt sich um absolute Bagatellbeträge, so dass ein Betrug keinen Sinn machen würde. Auch wurden die zugehörigen Lastschriften tatsächlich nicht ausgeführt.

Ein Telefonat mit Amazon hat ergeben, dass ich angeblich eine falsche Bankverbindung angegeben hätte. Meine im Amazon-Konto hinterlegte Bankverbindung ist seit 20 Jahren unverändert, zudem wurden andere Bestellungen, auch von Amazon, korrekt eingezogen. Das Konto war natürlich durchweg gedeckt. Der Fehler muss also bei einem Zahlungsdienstleister oder direkt bei Amazon liegen.

Die Hotline weigert sich, die Beträge erneut einzuziehen, ich soll überweisen. Gebühren würden mir aus Kulanz erlassen.

Hatte jemand so einen Fall schon mal? Die angebene Bankverbindung IBAN DE93300308800013441006 ist tastächlich die Bankverbindung von Amazon, oder?
Zusätzliche Info
Sag was dazu

23 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. BerlinerTyp's Profilbild
    Um zu Überprüfen ob eine Mail wirklich von Amazon kommt, kann man das in seinem Kundenkonto tun.
    Mein Konto -> E-Mail-Benachrichtigungen, Nachrichten, Anzeigen und Cookies -> Message Center.
    no_nick's Profilbild
    Autor*in
    Danke, die Funktion kannte ich noch gar nicht. Die Mails waren demanch echt.
  2. marian123x's Profilbild
    Passiert manchmal, nicht nur bei Amazon. Mahngebühren werden bei sowas immer aus Kulanz erlassen. Ärgerlich/nervig natürlich.
  3. schnitter's Profilbild
    So einen Fall hatte ich noch nicht. Bezahle mit Amazon Visa.
  4. noname951's Profilbild
    Wo ist das Problem den Betrag zu überweisen?
    Cisy's Profilbild
    Die gesunde Skepsis, auf einen Scam reinzufallen vielleicht?
  5. boerse's Profilbild
    Mögliche Erklärung: die eigene Bank hatte zum Zeitpunkt der Lastschrift eine / mehrere technische Störung (en). Kann passieren.
  6. Milo_Rambaldi's Profilbild
    Bei mir behauptet Amazon seit neuestem standig, ich hätte das falsche Ablaufdatum meiner KK angegeben, was erstens Quatsch ist und zweitens beim nochmaligen Speichern der identischen Angaben funktioniert es auf einmal.

    Wird immer verrückter mit dem Laden
    Aushilfsmafiosi's Profilbild
    *ständig*, man, man, man
  7. Hank_Scorpio's Profilbild
    Deswegen liebe ich MyDealz so. Lebenshilfe deluxe für alle Lebenslagen.

    Jetzt habe ich auch das erste mal solch eine Email / Nachricht erhalten.

    Angeblich konnte vom Marketplace-Händler nicht abgebucht werden.

    Stimmte auch. Wurde nichts abgebucht, aber einmal kurz in den Chat mit den Jungs, Rücklastschriftgebühr wird nun nicht berechnet, überweise manuell.

    Geht doch...

    Danke für diese Diskussion

    Dachte nämlich zuerst auch an was "phishiges".
  8. brimo's Profilbild
    vielleicht mal klären lassen ob jemand per Datenklau Zweitkonto auf amazon erstellt hat , das würde die Angabe der falschen Bankverbindung schnell erklären
    no_nick's Profilbild
    Autor*in
    Nein, die Bestellungen hatte ich tatsächlich getätigt, und die Lastschriften wurden tatsächlich nicht eingezogen. Außerdem kann man keine zwei Konten auf die gleiche E-Mail Adresse eröffnen.

    Beim Googlen finden sich auch ein paar identische Konstellationen, scheint aber selten zu sein. Ich frage mich, wie so etwas passieren kann.
  9. ssucher's Profilbild
    Die angegebene Kontonummer müsste stimmen, denn über die bucht Amazon laut meinem Onlinebanking auch ab.
  10. LDN's Profilbild
    Moin , ich hatte eine Mail erhalten das ich eine offene Rechnung von Amazon habe in Höhe von 299€ . Die Ware ist nie bei uns angekommen und Amazon weigert sich den Betrag zurück zu ziehen obwohl ich nachweisen kann da ich im Urlaub war. Was passiert wenn ich die Geld nicht zahle ? Es handelte sich um eine Amazon pay Zahlung was zurückgebucht wurde von meine Bank in meinem Auftrag.
's Profilbild
Diskussionen
Top-Händler