Amazon Bestellung angeblich zugestellt, kein Paket erhalten.

eingestellt am 11. Jun 2020
Hallo zusammen,

heute wende ich mich mal an die Erfahrenen und hoffe auf Informationen.

Ich habe letzte Woche etwas bei Amazon bestellt, angeblich am Folgetag zugestellt. Habe nichts erhalten und sofort Amazon kontaktiert. Es wurde ein Nachforschungsantrag gestellt.
In der Vergangenheit ist es schon zwei mal vorgekommen, dass die Pakete weg gekommen sind. Wohne direkt an einer Straße und der Lieferdienst hat schon einige Male einfach die Pakete unter die Fußmatte getan.

Nun war dieses Produkt am Freitag im Angebot und ich habe Amazon kontaktiert, ob die mir evtl. die Differenz gutschreiben könnten. Es wäre nicht möglich, ich soll doch erneut das selbe bestellen und wenn die erste Bestellung geklärt ist, ich diese Bestellung retour schicken soll.
Ok, gute Idee! Also nochmal bestellt.
Samstag Lieferung. Und was ist? Angeblich zugestellt.
Erneut kein Paket, nichts.

Zwischenzeitlich kam schon die Info von der ersten Lieferung, dass das Paket wohl verschwunden ist. Ich bat um Erstattung, weil ich ja die zweite Bestellung noch laufend habe.

Nun zweite Info da, dass das Paket zugestellt wurde. Auf die Frage an wen, an einem Mitbewohner.
Aber weder ich noch meine Frau haben ein Paket angenommen.

Nun sagt Amazon, dass das Paket zugestellt wurde und ich eine Anzeige bei der Polizei machen soll. Nach abschließender Klärung, d.h. wenn die Staatsanwaltschaft es erledigt hat, ich Amazon kontaktieren soll.
Solange könnte Amazon nichts machen, weil das Paket ja zugestellt ist.

Hat jemand mit sowas Erfahrung gemacht? Der Kundenservice hat zwar von der Qualität abgenommen, aber das die mit sowas ankommen.

Es geht um eine Bestellung im Wert von ~ 300,00€.

Vielen Dank im Voraus!
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Diskussionen
Beste Kommentare
57 Kommentare
Dein Kommentar