Amazon Blitzangebote - Frage zu Beständen

3
eingestellt am 16. Feb 2012
Hallo,
ich wollte ein mal fragen, ob hier jemand weiß, wie sich das mit den Blitzangeboten bei Amazon verhält.

Wieso werden dort keine Bestände angegeben?
Blitzangebote wirken auf mich immer wie Lock-Angebote?!
Ein paar wenige erhalten den Zuschlag, die anderen nicht.

Wie ist das mit Werbung bei Onlineversand?! Darf man dort das?
Oder sind diese auch daran gebunden, dass die Angebote die Käuferzahl abdecken sollte, wie die Regelung beim Stationären Handel besagt!
Oder bin ich voll auf dem falschen Dampfer?!
Zusätzliche Info
3 Kommentare

Es geht Dir ja wahrscheinlich um das Walimex oder? Ich kann Dich beruhigen, dass kommt sicher wieder.
Aber im Prinzip liegt es mMn weniger an AMazon als an den Leuten, die sich auf die Warteliste eintragen und sie dann nicht checken. Das Walimex ist jetzt noch 4 mal bei Amazon auf Lager:
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.de. Geschenkverpackung verfügbar.
Nur noch 4 Stück auf Lager - jetzt bestellen.

Allgemein muss man natürlich bedenken, dass Amazon mit absoluter Sicherheit ein Volumen dort einstellt, ist ja klar, dass sie nicht unbegrenzt Produkte zu dem Preis verkaufen wollen.

Ausverkauft ist wohl das falsche Wort, "Beendet" würde mehr Sinn machen.

Ja, das Walimex.
Mir ist es jetzt nicht so wichtig noch den Angebotspreis zu bekommen. Ich hab das zum ersten Mal auch genauer angesehen und finde die Werbeart einfach fragwürdig... Man hat einfach keinen Anhaltspunkt, wie viele denn überhaupt verkauft werden!
Es ist klar, wenn nur 10 Stück zur Verfügung stehen, dass man dann eben um genau 14:00 Uhr (Angebotsstart) auch bestellt bzw es versucht.
Bei 10.000 sieht das schon anders aus.

"Ich kann Dich beruhigen, dass kommt sicher wieder."
Was meinst du denn damit, dass das öfter ins Angebot kommt?

ja, ständig. War in den letzten 3 Monaten min. 3-6 mal im ANgebot

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler