Amazon dreht durch - Hermes und dann DPD an die Packstation

Ich habe ja schon einiges erlebt in meiner langen Schnäppchen Jagerei, aber das hier ist so bekloppt, dass ich es Euch mitteilen muss:

Ich habe ein Geburtstagsgeschenk bei Amazon bestellt, kein Schnäppchen, viel zu teuer eigentlich, aber es war "nur" noch eine Woche Zeit (ich habe den Wunsch erst so spät erfahren). Also habe ich den Auspreis gerne in Kauf genommen.

Ich habe es dann auch extra an die Packstation liefern lassen, weil bisher bei bestimmt 100 Paketen in all den Jahren immer alles perfekt geklappt hat und mein Postmann zu Hause auch immer sehr merkwürdige Aktionen macht.

Lieferung geht also per Prime raus, es kommt nur nix an. Ich also mal recherchiert: Wurde per Hermes verschickt. Gut, denk ich, kann mal passieren. Im Chat Neulieferung klar gemacht. Mir wurde natürlich versichert, dass jetzt alles wie gewohnt klappt und es ein einmaliges Versehen war.

Und nun: Versand per DPD ...

Die spinnen doch!

Beste Kommentare

Amazon dreht ja richtig durch!!!!1 Ich glaub es hackt!!!!!!!!!!! SAMMELKLAAAAGGEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!1111111111111111111111111

Dachte bei dem Titel es handelt sich um etwas Ernsthaftes

28 Kommentare

Danke für die Info.

ok.......?

Also wenn sie schon Packstation anbieten, sollte es auch mit DHL rausgehen. Oder hast du einfach als normale Adresse die Paketstation eingetragen?

Und jetzt?

Hatte ich auch mal mit DPD. Einfach bei denen melden und neue Anschrift angeben, dann liefern die es nach Hause.

Ist bei mir noch nie passiert.

Hatte nur eine Postnummer in der Adresse und deswegen konnte DPD mein Paket nicht zu stellen.

tom2000

Hatte ich auch mal mit DPD. Einfach bei denen melden und neue Anschrift angeben, dann liefern die es nach Hause.



Das ist aber nicht Sinn der Sache.

Dachte bei dem Titel es handelt sich um etwas Ernsthaftes

Amazon dreht ja richtig durch!!!!1 Ich glaub es hackt!!!!!!!!!!! SAMMELKLAAAAGGEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!1111111111111111111111111

Da spinnt wohl momentan die Technik... das ist ja nur eine Zahl in einer großen Zuordnungstabelle.


Schon mal daran gedacht das die Post (DHL) im Moment zeitweise streikt ?!

Das könnte zumindest die gesuchte Erklärung dafür sein, das es nicht (per DHL) an die Packstation ging

.

War bei mir auch schon mal so, da wurde per DHL an einen Hermes-Shop und per Hermes an eine Packstation gesendet.
Und dann haben sie noch nur "Hermes Paketshop" und nicht meinen Namen druafgeschrieben, so dass die im Hermesshop meine Pakete nicht gefunden haben.

War aber nur einmal vor einen halben Jahr so, inzwischen funktionierts.

Ist bei mir auch zweimal passiert, kam aber trotzdem interessanterweise an - nach etwa 10 bis 14 Tagen jeweils und mit Aufklebern diverser Zusteller auf der Verpackung Dennoch dämlich, das es nicht immer automatisch abgefangen wird.

Verfasser

Muelltonne7777

Schon mal daran gedacht das die Post (DHL) im Moment zeitweise streikt ?! Das könnte zumindest die gesuchte Erklärung dafür sein, das es nicht (per DHL) an die Packstation ging .


Stimmt, daran habe ich tatsächlich nicht gedacht, danke. Allerdings hatte ich diese Woche schon ein Paket von Amazon per DHL bekommen. Aber kann natürlich in diesem Fall anders sein. Mist, hätte ich mal doch nach Hause bestellt

Totaler Skandal

Verfasser

za666

Ist bei mir auch zweimal passiert, kam aber trotzdem interessanterweise an - nach etwa 10 bis 14 Tagen jeweils und mit Aufklebern diverser Zusteller auf der Verpackung Dennoch dämlich, das es nicht immer automatisch abgefangen wird.


Oh Gott, das kommt dann auch noch an? Na toll, dann habe ich das nachher dreimal viel zu spät in der Packstation und kann alles zurückschicken. Zum Glück war es nicht so teuer - wobei, dann wird der Rückversand ja auch wieder interessant von wegen 40 Euro...
Ich glaube, das wird noch interessant werden.

bei Hermes kann man glaub ich auch im nachhinein noch ändern lassen, nur bei DHL geht gar nichts mehr, man sieht es ja auch direkt in der Versandmail und kann "sofort" reagieren

Fazit -> Tee trinken und warten...

was für eine übertriebene Überschrift.
Sowas passiert täglich,...

wow Amazon versucht dem Kunden das Paket so schnell wie möglich zukommen zulassen, trotz Poststreik!!!
Hängt Sie!!!!

haha wasn da bei denen los das hatte ich noch nei bei den

Amazon dreht durch: 60" UHD Fernseher für GästeWC wird als Gehacktes geliefert.

SKANDAL

Jeder macht mal Fehler.

Kann aber auch sein, dass die extra nicht mit DHL versenden da die gerade streiken und Versand bis zu 1 Woche dauern kann.

Mensch ihr seid wieder gemein heute.

Gerade solche Themen machen doch auch Mydealz aus. Ein Witz reicht, wenn aber alle witzig sein wollen ist es nicht mehr lustig

Verfasser

freak1

Mensch ihr seid wieder gemein heute. Gerade solche Themen machen doch auch Mydealz aus. Ein Witz reicht, wenn aber alle witzig sein wollen ist es nicht mehr lustig


Na ja, war ja nicht so schlimm, ich hatte schlimmeres erwartet X)
Aber Recht hast Du natürlich.

die Überschrift liest sich so, als ob DPD an die Packstation liefert. HAMMER.

Ich muss zustimmen:

Amazon benutzt seit einiger Zeit gerne auch mal die "Billig-Logistiker", die nicht allzu zuverlässig sind: PIN, Hermes, DPD, ....
Und bspw. bei Büchersendungen sehr dünne Pappumschläge - und wenn dann PIN liefert, hat man das Problem: Geknicktes Buch! Schon mehrfach passiert. Amazon kann lt. Auskunft aber nicht anders verpacken und versenden. Tja, ich bestelle Bücher nun eben woanders.....;)

Die Zeiten, in denen ich pauschal alles bei Amazon bestelle sind bei mir vorbei. Nicht zuletzt wegen des Prime Versands mit sonst welchen Anbietern die entweder zu spät oder gar nicht kommen und kommen um zu sagen, dass das Paket verloren gegangen ist ... ich bestellt inzwischen auch gerne woanders. Die Story hier passt zum Gesamtbild.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Eure Erfahrung Familienurlaub mit Baby und Kind22
    2. Was mit 74.000 Miles and More Meilen anfangen?811
    3. Gewinne Reisen im Wert von 10.000€ - Schnapp dir das Golden Ticket! mydealz…547738
    4. Schlagwörter in der App..?!33

    Weitere Diskussionen