Amazon entfernt Rabatt von Bestellung

7
eingestellt am 22. Jun
Wollte hier mal darauf hinweisen, dass es bei Amazon vermutlich einen technischen Fehler gibt der Kombinationsrabatte löscht, wenn ein Produkt zum Zeitpunkt des Versands nicht mehr im Sortiment von Amazon ist. (oder Jeff war langweilig)

Dadurch wurde mir mehr als das Dreifache in abgebucht.

1192160-KMfKN.jpg
Der normale Support konnte da nichts machen, außerdem sehen die auch nur die rückwirkend veränderte Bestellbesätigung.
Mir wurde dann ein Teil richtig erstattet ein Teil aus technischen Gründen als Aktionsgutschein.
Zusätzliche Info
7 Kommentare
Ist mir auch schon passiert. Da muss man wirklich aufpassen.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
Kombinationsrabatte = "Kaufe 2 Staubsauger und erhalte 20% Rabatt" ?

Danke für die Info!
Bei mir war es in Verbindung mit den 15-EUR-Aktionsgutscheinen von Amazon genau umgekehrt.
Ich habe dabei auf einigen Accounts die 30-Tage-Prime genutzt und konnte sogar eine für den nächsten Abend (Samstags) Anlieferung anstossen.
Der Preis wurde mit 25,00 € angesetzt, jedoch während des CheckOut-Prozesses wieder abgezogen.

Im negativen Sinne ist mir die Vorgehensweise auch beim Abschluss von Spar-Abos in Verbindung der Aktionsgutscheine untergekommen. Hier wurde der zusätzliche Rabatt in Höhe von 5% nicht auf den Endebetrag angerechnet.
Bearbeitet von: "Neunzehnhundert84" 22. Jun
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
lolnicknamevor 10 h, 34 m

Ja solche Sachen. Wenn einer der Sauger zum Versandzeitpunkt nicht mehr …Ja solche Sachen. Wenn einer der Sauger zum Versandzeitpunkt nicht mehr von Amazon gelistet wird wäre der Rabatt, dann vermutlich weg.Ja das Kontrollieren ist wohl die einzige Option. Denn es gibt sicher noch einige andere Fehler die heimlich Guthaben abziehen.Mit dem Pfand gibt es zB auch Probleme: https://www.mydealz.de/deals/wieder-da-amazon-preisfehler-vorbestellung-prime-baktat-uludag-gazoz-einweg-24er-pack-24-x-330-ml-fur-eff-913eur-849952?page=3[Bild] Glaube Preisanpassungen können ausgelöst werden, wenn man die Zahlungsart ändert, weiteres Guthaben in die Bestellung einbucht oder die Adresse ändert. Ebenso wenn die Bestellung nochmal gesplittet wird.


Wie was? Ist das die gleiche Bestellung?
Ist es am Ende also billiger als vorher?
Könnte man das links evtl damit erklären dass das Pfand ganz links pro „Artikel“ angezeigt wird und daneben dann gesamt, da du den Artikel 2x hast, wenn auch falsch berechnet?

Amazon hat irgendwie auch mind. 2 verschiedene Seiten für die Sparabos. So kommt es bei mir, dass ich trotz der 5 (?) Sparabos die 15% nicht erhalten habe. Auf der Sparabo Seite über die Amz Homepage komme ich auf die eine Seite und über nen Link in der E-Mail zur anderen. Nur kann ich zur Sparabo Übersicht zu der ich über den E-Mail Link komme keine Sparabos hinzufügen - naja egal, irgendwie ist da bei Amazon der Wurm drin.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler