Amazon FireTV für 64,99€ - Streaming Box mit 4K - nur für Prime Mitglieder

Redaktion

R3aPsT4r hat gerade darauf hingewiesen, dass die Box heute im Angebot ist, leider nur für Prime Mitglieder:



Der Nachfolger der FireTV Box ist nochmal schneller, bietet 4K Streaming und verzichtet auf einen optischen Audioausgang. Probleme mit dem Sound wurden behoben, auch die meisten Release-Probleme gehören mittlerweile der Vergangenheit an. Wofür braucht man den FireTV, wenn man schon einen FireTV Stick hat?


Der größte Unterschied ist ganz eindeutig die Leistung der Box. Die Hardware ist um einiges potenter und besonders wenn man Apps wie z.B. Kodi benutzt wird man dies deutlich merken.


Lohnt sich die Box für Kodi?


Kodi (das neue XBMC) lässt sich sehr leicht installieren und bietet danach ALLES was man sich so wünscht. In meinen Augen gibt es wirklich nichts besseres als sich die Box mit Kodi zu holen und sich dann einen schönen Skin zu installieren. Es gibt extrem viele Repos die dann wiederum alles enthalten, was man sich denken kann.


Reicht für Kodi nicht der Stick oder die alte Box?


Der Unterschied zwischen den einzelnen Geräten ist extrem. Ich habe auch mit dem Stick begonnen und der Unterschied zur Box ist schon gigantisch. Wer sich täglich in Kodi aufhält wird es sofort zu schätzen wissen. Die 4K Box ist dann nochmal eleganter und bügelt sämtliche Ruckler die bei der 1. Box noch gelegentlich auftreten weg. Außerdem kommt hier der 4K Support. Wer ein Gerät hat, welches das Unterstützt und Netflix oder Amazon Inhalte in 4K sehen will, der sollte hier zuschlagen.


709529.jpg

Beste Kommentare

Das Teil scheint ja ziemlich "extrem" zu sein

Muelltonne7777

Das ist mal echt arm von Amazon... "Tagesangebot nur für Prime Mitglieder" - ja ne, is klar.. So bekommt ihr höchstens "Prime-Nicht-Mitglieder" ! .


Ja genau. Als ob irgendjemand deshalb seine Prime-Mitgliedschaft kündigt....

Und ich verstehe immer noch nicht, warum nicht einfach auf den Deal verwiesen wird.
Das persönliche Kodi-Geschwaffel macht diesen Eintrag auch nicht besser!

351 Kommentare

erster

zweiter

Link zu amazon geht nicht

Wieso neuer deal??!

Das Teil scheint ja ziemlich "extrem" zu sein

VerfasserRedaktion

Enricoh

Link zu amazon geht nicht


Wieso nicht?

Und ich verstehe immer noch nicht, warum nicht einfach auf den Deal verwiesen wird.
Das persönliche Kodi-Geschwaffel macht diesen Eintrag auch nicht besser!

Lässt sich bei der Box der Playstore nachinstallieren, damit man problemlos Sky Go nutzen kann oder basiert sie nicht mehr auf Android?

Hab zur Zeit so einen super einfache 4k Android 5.1 China TV Box dafür, die aber nicht alles komplett smooth abspielt.

.

Es gibt nix besseres für Kodi? War das nicht so, dass die Amazon-Dinger kein 24p beherrschen bzw. die automatische Umschaltung nicht funktioniert?

Super Preis und super Ding! Bin zwar mit der ersten Box und Kodi noch sehr zufrieden (4k TV habe ich auch nicht) aber kann einen Kauf nur empfehlen. Kodi ist eine super Geschichte und was mir persönlich gefällt, ist Sky Go auf dem fire TV. Zusammen mit der Remote Mouse App eine echte Bereicherung!

darthi

Lässt sich bei der Box der Playstore nachinstallieren, damit man problemlos Sky Go nutzen kann oder basiert sie nicht mehr auf Android? Hab zur Zeit so einen super einfache 4k Android 5.1 China TV Box dafür, die aber nicht alles komplett smooth abspielt.


Play Store habe ich nicht installiert, aber per Fire TV Software für den PC kannst du die apk drauf packen und dann nutzen.

Was ist mit 24p und "high definition audio"-passthrough? Mein letzter Stand war das das wohl nur nVidia-Shield kann!?

darthi

Lässt sich bei der Box der Playstore nachinstallieren, damit man problemlos Sky Go nutzen kann oder basiert sie nicht mehr auf Android? Hab zur Zeit so einen super einfache 4k Android 5.1 China TV Box dafür, die aber nicht alles komplett smooth abspielt.


Okay, danke schon einmal. Hab gerade gelesen, dass es anscheinend mittlerweile auch ein funktionierendes Sky Go Plugin für Kodi geben soll. Dann probiere ich dieses erstmal auf meiner bestehenden Box. Vielleicht läuft das besser als die normale App.

[quote=El_Lorenzo][/quote=El_Lorenzo]

Da stimmt noch was im Text nicht. 1. Abschnitt mit der Same Day Delivery. Ein Stick wird da nicht kommen.
Sondern der Fire TV, der ja kein Stick ist.
Ist etwas verwirrend.
Sonst guter Deal!

darthi

Lässt sich bei der Box der Playstore nachinstallieren, damit man problemlos Sky Go nutzen kann oder basiert sie nicht mehr auf Android? Hab zur Zeit so einen super einfache 4k Android 5.1 China TV Box dafür, die aber nicht alles komplett smooth abspielt.


Kannst du einen Link posten?

können die inzwischen vernünftig 5.1 (dts, dts-hd) wiedergeben bzw funktioniert passthrough, oder machen die auch Stereo draußen wie alle Android Geräte?

Is das bei der Box auch so, dass FireStarter mit der aktuellsten "Firmware" nicht mehr funktioniert und mann sich mühsam zu Kodi durchklicken muss? Ist beim Stick zurzeit so ...

"Kodi (das neue XBMC) lässt sich sehr leicht installieren und bietet danach ALLES was man sich so wünscht. In meinen Augen gibt es wirklich nichts besseres als sich die Box mit Kodi zu holen und sich dann einen schönen Skin zu installieren. Es gibt extrem viele Repos die dann wiederum alles enthalten, was man sich denken kann."

Kodi läuft zwar (irgendwie), wenn das HAUPTeinsatzgebiet aber KODI ist, sollte man etwas anderes nehmen.
Der Android Port läuft eher so nebenbei, manches geht nicht und hat möglicherweise seinen einzigen (?) Entwickler verloren, der sich lieber seinem Fork SPMC widment (und daher ist SMPC wahrscheinlich auch Kodi unter Android vorzuziehen).
stadt-bremerhaven.de/kod…at/
Für Kodi ist in der Preisklasse z.B. ein Raspberry PI 2 oder 3 besser. Deutlich besserer Softwaresupport und 24p inkl. Frameswitching läuft.

taugt das teil was für Kodi?
Hab den Stick und läuft teils ziemlich langsam..

Angenommen man hätte es nur auf Kodi abgesehen, warum dann nicht der Griff zum Raspberry? Dieser ist doch um einiges günstiger und mit OpenELEC läuft Kodi doch normalerweise einwandfrei.
Preis für die Box ist dennoch klasse.

Ich habe den Stick mit ganz "normaler" Software drauf;
kann mir jemand näher bringen (auch gerne in PM)
was der große Vorteil von Kodi, Zitat "und bietet danach ALLES was man sich so wünscht" ist?
Vielen Dank!

Danke, bestellt

@Skatan
dafür hast du doch die Sideload-Apps jetzt auf der Amazon Startseite! Firestarter funktioniert aber wirklich nicht.

VerfasserRedaktion

24ppas

Für Kodi ist in der Preisklasse z.B. ein Raspberry PI 2 oder 3 besser. Deutlich besserer Softwaresupport und 24p inkl. Frameswitching läuft.


Dem kann ich absolut nicht zustimmen. Hatte das selbst mit Raspi probiert und neben dem ruckelnden Interface fehlt mir persönlich auch die absolut geniale Fernbedienung.
Und es wird sich immer jemand finden der das Projekt für Android weiterführt. Also keine Bange ^^

senden Amazon und Netflix denn schon in 4k?

@blackjambo: Für diese Frage müsste man Dir eigentlich eine knallen, verbunden mit der Frage ob Du lesen kannst...!!!

MrNiceGuy69

Angenommen man hätte es nur auf Kodi abgesehen, warum dann nicht der Griff zum Raspberry? Dieser ist doch um einiges günstiger und mit OpenELEC läuft Kodi doch normalerweise einwandfrei. Preis für die Box ist dennoch klasse.


Im Gegensatz zum FireTV performt zumindest der 2er Raspberry deutlich schlechter und ruckeliger. Vor allem bei einer großen Mediensammlung.

enhde

@Skatan dafür hast du doch die Sideload-Apps jetzt auf der Amazon Startseite! Firestarter funktioniert aber wirklich nicht.



dafür gibt es jetzt den firestopper.

Mal ein paar generelle Anmerkungen:

Wer eine größere Mediensammlung seiner digital gerippten DVDs hat und diese bequem über Kodi aufrufen möchte, der kann auf 24p und anderen HighTech Nerd Schnickschnack sicher verzichten. Auch die, die sich ihre 720p oder 1080p Serien oder BluRay-Rips aus dem Netz ziehen. Hierfür reicht Kodi sehr gut aus. Leute mit höheren Qualitätsansprüchen würde ich eh empfehlen, auf Originale und die entsprechenden Player zu setzen.

ok sorry kam grad ausm bett *lach

mydealz.. kaufen kaufen... nicht lesen nur kaufen... ich nehm die frage zurück..

Skatan

Is das bei der Box auch so, dass FireStarter mit der aktuellsten "Firmware" nicht mehr funktioniert und mann sich mühsam zu Kodi durchklicken muss? Ist beim Stick zurzeit so ...


Jein. Firestarter wurde auf dem FireTV tatsächlich blockiert aber Amazon hat Usern, die Kodi nutzen wollen einen Link gesetzt, so das es wieder über die Startseite aufrufbar war. Hatte mir den aber gelöscht, weil es trotzdem nicht funktioniert hat.

Damit es bei mir funktionierte musste ich zwar den ganzen alten Kram (IconoTV und Co.) deinstallieren und Kodi auf meiner Amazon Seite aus den Verkäufen löschen aber jetzt konnte ich es unter Apps als Favorit markieren und seitdem taucht es wieder dauerhaft im Startbildschirm auf. Jetzt funzt es wieder wie zu Anfang, ganz ohne zusätzliche Tools.

Irgendwie doof, dass es jetzt schon 3 Deals zum Fire TV gibt.
Und in jedem werden die gleichen Fragen gestellt.

Skatan

Is das bei der Box auch so, dass FireStarter mit der aktuellsten "Firmware" nicht mehr funktioniert und mann sich mühsam zu Kodi durchklicken muss? Ist beim Stick zurzeit so ...



Nö. Firestarter funktioniert zwar nicht, Kodi erscheint aber unter "Aktuell" auf der Startseite und ist alternativ in der "Apps"-Sektion durch doppelten Drücken der Home-Taste erreichbar. "Mühsam" ist das also sicher nicht

Ich habe die erste FireTV Box und weiß grad nicht, ob ein Upgrade lohnt.

contiponti

Das Teil scheint ja ziemlich "extrem" zu sein

Naja, das FireTV ist das wohl beste Multimedia-Gerät der letzten Jahre ...

Happyschnapper

Ich habe die erste FireTV Box und weiß grad nicht, ob ein Upgrade lohnt.



ganz mein Denken. Was meint ihr? vermutlich nicht, oder?
Abgesehen davon: allein für die Fernbedienung/kodi lohnt sich das Ding.

qsycho

Ich habe den Stick mit ganz "normaler" Software drauf; kann mir jemand näher bringen (auch gerne in PM) was der große Vorteil von Kodi, Zitat "und bietet danach ALLES was man sich so wünscht" ist? Vielen Dank!



An dieser PM bin ich auch interessiert ;-)

Boogaboo

Und ich verstehe immer noch nicht, warum nicht einfach auf den Deal verwiesen wird. Das persönliche Kodi-Geschwaffel macht diesen Eintrag auch nicht besser!


Vielen Dank El_Lorenzo.
Sehr gute Beschreibung und das Teil grade wegen Kodi empfehlenswert zu kaufen.

neeeeeeeeeeeeein, gerade erst letzte Woche bestellt für den Normalpreis

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. Achtung, Rabobank kündigt Konten fristlos bei Cashbacküberweisungen von Fir…153754
    2. [EuGH] Schauen von illegalen Streams = Urheberrechtsverletzung2644
    3. Haribo, Mars, Frosch und vieles mehr56
    4. Nummer Portierung und PSN11

    Weitere Diskussionen