Amazon Handy Reparatur. Bekomme kein Übergangshandy. Einfach eins bei Amazon kaufen und nach zwei Wochen Geld zurück?

79
eingestellt am 25. Jul
Brauch natürlich ein Ersatz Handy.
Angeblich Reparatur Zeit, 12 Tage.
Bekommt Amazon sowas mit. Achten die auf sowas?

Ansonsten hätte ich morgen ein neues Handy gekauft . Für die Zeit in der meins in Reparatur ist.
Wenn das reparierte oder ausgesuchte wieder kommt. Würde ich das gekaufte Handy zurück schicken mit der Begründung gefällt mir nicht. Und das Geld zurück erhalten? Geht das so einfach?

Hab ansonsten noch nie viel erstattet bekommen bzw es probiert.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hoffentlich musst du eine Wertminderung zahlen...
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Du hast nicht mal im Entferntesten eine Kaufabsicht. Dir geht es nicht darum, ein Produkt zu testen, sondern nur darum, dich selbst an der Nutzungsmöglichkeit zu bereichern. Das hat nichts mehr mit Moralapostel/Moralpolizei zu tun, sondern schlichtweg was mit objektiv asozialem Verhalten. Und jetzt kriech du lieber wieder in dein Loch zurück.
Man kann auch Handys mieten.
Bearbeitet von: "tehq" 25. Jul
Sorry aber so ein Verhalten ist Assozial, ich wünsch dir viel Glück dass Amazon dir dann eine Betrag als Wertminderung abzieht. Spätestens wenn das Handy Gebrauchsspuren aufweist weil es dir vielleicht einmal aus der Hand gerutscht ist wirst das teuer für dich.

Jeder hat doch noch irgendwo ein altes Handy einfliegen oder ein bekannter hat eins.

Die Reparatur bei Amazon geht Recht schnell ich hatte mein Handy montags zur Post geschickt und am Wochenende hatte ich das Gerät bereits repariert zurück.
Bearbeitet von: "inkognito" 25. Jul
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Nein, macht nicht jeder. Kann ja nicht jeder so asozial sein...
79 Kommentare
Hoffentlich musst du eine Wertminderung zahlen...
Muss man wirklich so läpsch sein?
Ohne die Moralapostel zu spielen: Kannst du machen. Wird keine Konsequenzen haben, sofern das Handy keine Gebrauchsspuren (z.B. Kratzer auf dem Display) hat, wobei Amazon auch das zurücknehmen würde.
Sorry aber so ein Verhalten ist Assozial, ich wünsch dir viel Glück dass Amazon dir dann eine Betrag als Wertminderung abzieht. Spätestens wenn das Handy Gebrauchsspuren aufweist weil es dir vielleicht einmal aus der Hand gerutscht ist wirst das teuer für dich.

Jeder hat doch noch irgendwo ein altes Handy einfliegen oder ein bekannter hat eins.

Die Reparatur bei Amazon geht Recht schnell ich hatte mein Handy montags zur Post geschickt und am Wochenende hatte ich das Gerät bereits repariert zurück.
Bearbeitet von: "inkognito" 25. Jul
und dann wundert man sich wenn den Amazon Account sperrt


für eine nötige Erreichbarkeit würde ein Tastenhandy reichen die es teilweise für 10-20€
Du hast kein zweites Handy in der Schublade? Dann kauf dir eins für 15€ und behalt es.

Hier eins für 13€.
Beim nächsten mal ein Handyhersteller mit entsprechender Dienstleistung (sprich Ersatz bei Reparatur) auswählen.
Amazon achtet da auf garnichts weil es Ihnen scheiss egal ist.
Also manchmal kann man echt nur mit dem Kopf schütteln.
Mein erster Gedanke: die Hitze hat das Hirn des TE vollends gekillt... oder die letzte Dose Lack war zuviel, die er gesoffen hat.

Das nenn ich mal dezent asozial.

Kann nur hoffen, dass das durchschaut wird und Amazon eine Wertminderung verlangt.
Bearbeitet von: "nocci.sl" 25. Jul
LasVegas198825.07.2019 14:31

Du hast kein zweites Handy in der Schublade? Dann kauf dir eins für 15€ un …Du hast kein zweites Handy in der Schublade? Dann kauf dir eins für 15€ und behalt es. Hier eins für 13€.



Eben, heute hat doch jeder noch n Klapphandy o.ä. als Ersatz in der Schublade...
Bearbeitet von: "Tonschi2" 25. Jul
Also für mich ist ein Klapphandy kein Ersatz für ein Smartphone.

Habe deswegen irgendein altes S5 im Schrank liegen. Hat eben Internet/Whatsapp/Kamera.
DealBen25.07.2019 14:42

Also für mich ist ein Klapphandy kein Ersatz für ein Smartphone.Habe d …Also für mich ist ein Klapphandy kein Ersatz für ein Smartphone.Habe deswegen irgendein altes S5 im Schrank liegen. Hat eben Internet/Whatsapp/Kamera.


Genau sowas brauch ich.

Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.

Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?

Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Du hast nicht mal im Entferntesten eine Kaufabsicht. Dir geht es nicht darum, ein Produkt zu testen, sondern nur darum, dich selbst an der Nutzungsmöglichkeit zu bereichern. Das hat nichts mehr mit Moralapostel/Moralpolizei zu tun, sondern schlichtweg was mit objektiv asozialem Verhalten. Und jetzt kriech du lieber wieder in dein Loch zurück.
Man kann auch Handys mieten.
Bearbeitet von: "tehq" 25. Jul
tehq25.07.2019 14:48

Du hast nicht mal im Entferntesten eine Kaufabsicht. Dir geht es nicht …Du hast nicht mal im Entferntesten eine Kaufabsicht. Dir geht es nicht darum, ein Produkt zu testen, sondern nur darum, dich selbst an der Nutzungsmöglichkeit zu bereichern. Das hat nichts mehr mit Moralapostel/Moralpolizei zu tun, sondern schlichtweg was mit objektiv asozialem Verhalten. Und jetzt kriech du lieber wieder in dein Loch zurück.Man kann auch Handys mieten.

Ok.
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Nein, macht nicht jeder. Kann ja nicht jeder so asozial sein...
HulkHolger25.07.2019 14:51

Nein, macht nicht jeder. Kann ja nicht jeder so asozial sein...


Ok.
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Das macht doch nicht jeder?? Also mir würde das echt nicht Mal einfallen.
Zwei Hadlungsalternativen:
1. Komm' eine Weile ohne Smartphone aus. Es kann sehr beruhigend bzw. positiv für das eigene Wohlbefinden sein, mal eine gewisse Zeit nicht immer und überall erreichbar zu sein.

2. Kauf' dir ein günstiges Ersatzgerät und setze es als Zwischenlösung und danach als Zweitgerät ein bei Schwimmbad- oder Eventbesuche oder wenn die kleptomanische Tante zu Besuch kommt etc.
Bearbeitet von: "juergen92" 25. Jul
Es hat nun mal nicht jeder die nötige Erziehung erhalten. Aber gut, es muss auch traurige Fälle geben...
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Macht es nicht jeder?


Man glaubt es kaum, aber eine Mehrheit der Menschen hat noch etwas Anstand und ein Mindestmaß an Erziehung genoßen.
Das Fernabsatzgesetz wurde geschaffen, um Produkte aus dem Versandhandel so prüfen zu können, wie man es auch im stationären Handel machen könnte.
Du willst aber ein Handy mieten.
Das eine hat NICHTS mit dem anderen zu tun.
Dein Gedankengang ist verwerflich, geh dich schämen und nutze die Zeit ohne dein Handy darüber nachzudenken was du für einen Anspruch an dich selbst hast.
Kauf doch bitte wenigstens ein Handy aus dem WHD (Amazon Warehouse Deals) und kein ganz Neues. Abhalten davon kann man dich ja nicht mehr siehst dich ja im Recht. Fürs Handy mieten wäre übrigens grover die richtige Anlaufstelle.
Und ja uns alle kostet das etwas wenn die Preise wegen solchen Dinge hoch gehen und die Kulanz nachlässt.
Bearbeitet von: "mila87" 25. Jul
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Genau solche Leute wie Du sind doch die, die sich genau so beschweren, wenn Sie ein neues Handy kaufen und merken, die Verpackung war schon mal geöffnet und dann groß schreien "DAS IST ABER NICHT MEHR NEU" und "DASS MUSS MINDESTENS 20% RABATT GEBEN".

Solchen Leuten wünsche ich nur das beste, eine permanente Accountsperrung wegen Missbrauch.

Vielleicht solltest Du mal lernen was Anstand ist, möchte ehrlich gesagt nicht wissen was für eine Art Erziehung Du genossen hast, dieses Prinzip "Leben auf Kosten anderer" und "alles nach mir ist mir scheiß egal".

Das was Du vorhast ist nichts anderes als das Fernabsatzgesetz für deine eigenen Zwecke zu missbrauchen.
Bearbeitet von: "inkognito" 25. Jul
Da war wohl gestern jemand zu lange in der Sonne oder ist als Kinder von der Wickelkommode gefallen. Wie kommst du eigentlich darauf, dass Amazon verpflichtet ist, dir für die Dauer der Reparatur ein Ersatzgerät zur Verfügung zu stellen? Hoffentlich merkt Amazon das und stellt dir das Handy anschließend in Rechnung und sperrt dann dein Konto.
Wie wäre es in deinem Umfeld bei Kleinanzeigen etwas kurzfristig zu kaufen und wieder weiter zu veräußern?
Dein anderer Vorschlag geht zwar aber halte ich für nicht in Ordnung. Sofern du dein Auto zur Reparatur gibst, und du keine Serviceleistungen oder Mobilitätsgarantie hast, darfst du dir auch selber was sichen, was in dein Budget passt. Leider gibt es nicht für alles eine kostenfreie Lösung.
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Nein.
Einfach nur nein.
Du brauchst 14 VOLLE TAGE um Dich zu entscheiden?! ZIG Stunden das Teil nutzten?! Und das das abgegrabbelte Teil zurück?


Gottigott... ein wenig weniger Handy evtl auch nicht schlecht, oder?
Liquidsnake25.07.2019 14:45

Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier …Genau sowas brauch ich.Wahnsinn. Wie schnell sich die Moral Polizei hier meldet und es etwas übertreibt.Macht es nicht jeder? Ein Handy zwei Wochen haben.. Merken gefällt nicht.. Sendet es zurück?Wie ihr aus euren löchern rausgekrochen seid. Wahnsinn.. Arbeitet ihr für Amazon im Lager?


Nein, das macht nicht jeder.
danny12325.07.2019 15:02

Da war wohl gestern jemand zu lange in der Sonne oder ist als Kinder von …Da war wohl gestern jemand zu lange in der Sonne oder ist als Kinder von der Wickelkommode gefallen. Wie kommst du eigentlich darauf, dass Amazon verpflichtet ist, dir für die Dauer der Reparatur ein Ersatzgerät zur Verfügung zu stellen? Hoffentlich merkt Amazon das und stellt dir das Handy anschließend in Rechnung und sperrt dann dein Konto.


Amazon kann das Handy dennoch nicht in Rechnung stellen. Das ist gedankliche Selbstjustiz, die du gerne hättest.
Sperren könnten sie einen jedoch, aber ich bezweifel stark, dass auch nur einer der tausenden Mitarbeiter sowas beobachtet.
Wundert mich nicht, das bei solch asozialem verhalten die Prime Gebühr steigt.
Genau sowas ist der Grund warum 1.) immer öfter als Neuware deklarierte Produkte, geöffnet bzw. gebraucht verschickt werden. 2.) die Online Shops zunehmend unkulanter werden. 3.) Accounts gesperrt werden. Und 4.) man immer öfter Rücksendekosten übernehmen muss.. und und und.

Will da jetzt auch nicht Amazon „in Schutz nehmen“, aber dieses Verhalten in diesem beschriebenen Kontext ist definitiv nicht vertretbar..
Würde mir im Leben nicht einfallen..
Bearbeitet von: "Valoo" 25. Jul
Genialer Thread - geniale Kommentare
Vielen Dank dafür, besser kann man nicht durch den heißen Nachmittag kommen
Thread an Amazon gemeldet
DealBen25.07.2019 15:08

Amazon kann das Handy dennoch nicht in Rechnung stellen. Das ist …Amazon kann das Handy dennoch nicht in Rechnung stellen. Das ist gedankliche Selbstjustiz, die du gerne hättest.Sperren könnten sie einen jedoch, aber ich bezweifel stark, dass auch nur einer der tausenden Mitarbeiter sowas beobachtet.



easy.

1. Mit der Reparatur mehr als 14 Tage Zeit lassen
2. Hoffen das der TE das nicht merkt und dann sein "gemietetes Handy" zu lange behält.
3. Rechnung schreiben
4. ...
5. Profit
Voll asi. Und sich dann auch noch als Teil einer Allgemeinheit fühlen und Zustimmung erwarten. Und wenn man's sowieso zurückschickt, dann muss man sich ja auch nicht mit einem günstigeren Modell bescheiden, sondern kann so richtig in die Vollen langen? Wir werden's ja nicht mitbekommen, aber als Anlass oder Teilanlass zur Kontosperrung wäre so'n Driss allemal angemessen.

Kenne niemanden, der sowas je gemacht hätte. Entweder hat man selbst noch ein Vorgängerhandy rumliegen und spätestens im Umfeld wird wohl jeder fündig. Und wenn man ein Ersatzgerät parat haben möchte, dann kann man sich für 50 bis 80 Euro die günstigste Xiaomi-Schiene holen a la Redmi Go/6a/7a und fertig.
"Bekomme kein Übergangshandy". Also hast du wahrscheinlich sogar den Kundenservice kontaktiert und die wissen, dass du kurzzeitig ein Ersatzhandy brauchst/möchtest. Und dann noch zusätzlich die Reparatur über Amazon angestoßen.

Das sollte für den Amazon-Algorithmus eigentlich kein Hexenwerk sein, zu erkennen, dass da was faul ist. Amazon wird wahrscheinlich trotzdem kulant sein und nichts passiert. Aber nicht wundern, wenn du trotzdem auf der Beobachtungsliste landest.
Bearbeitet von: "mynameisntearl" 25. Jul
Ich befürchte das ganze hier ist kein Trollversuch. Aber was Positives sehe ich trotzdem. Es steht kein "bitte löschen" oder "GelöschterUserXXXXXXXXX".
Ich weiß ja nicht ob es schon erwähnt wurde, aber so eine Aktion ist ziemlich asozial.
mascarPWNe25.07.2019 16:14

Ich weiß ja nicht ob es schon erwähnt wurde, aber so eine Aktion ist z …Ich weiß ja nicht ob es schon erwähnt wurde, aber so eine Aktion ist ziemlich asozial.


Ne wurde es noch nicht.
sm0ken4de25.07.2019 15:41

Kommentar gelöscht


Und was soll dieser dümmliche Rassismus? Woher weißt du das er einer ist?
Glückwunsch bist auf der selben Stufe wie der TE, muss man in so einem Thread auch erstmal schaffen
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen