Amazon: Hat jemand auf meine Daten/Konto Zugriff, wenn ich den Prime Versandkostenvorteil teile?

14
eingestellt am 20. Okt 2017
Frage steht in der Überschrift. Ich möchte einen alten Klassenkameraden hinzufügen, damit er ebenfalls den Prime Versand Vorteil hat, aber nun stellt sich mir die Frage, kann er, wenn er hinzugefügt wurde, meine Daten oder irgendetwas einsehen, was mein Konto betrifft?

Vielen lieben Dank und einen schönen Abend
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Wenn er Mist macht, dann bist du auch betroffen. Konkret: wird er lebenslang wegen Retouren gesperrt, wirst du auch betroffen sein, denn man gilt als ein Haushalt.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 20. Okt 2017
14 Kommentare
Nein , das einzige was er sehen kann ist dein Famlienname
Bearbeitet von: "marckbln" 20. Okt 2017
Verfasser
marckbln20. Okt 2017

Nein , das einzige was er sehen kann ist dein Famlienname




Ok, vielen lieben Dank
Ich hätte dazu die Frage, ob ein Mitbesteller meine Rücksendequote beeinflusst, wenn er hinzugefügt wurde. Also anderer Account seine Rücksendungen oder sammelhaftung...
DVD_Power20. Okt 2017

Ich hätte dazu die Frage, ob ein Mitbesteller meine Rücksendequote b …Ich hätte dazu die Frage, ob ein Mitbesteller meine Rücksendequote beeinflusst, wenn er hinzugefügt wurde. Also anderer Account seine Rücksendungen oder sammelhaftung...


Das weiß niemand.
Wenn er Mist macht, dann bist du auch betroffen. Konkret: wird er lebenslang wegen Retouren gesperrt, wirst du auch betroffen sein, denn man gilt als ein Haushalt.
Bearbeitet von: "beneschuetz" 20. Okt 2017
Wie meine Vorredner schon schrieben: Diese Frage wurde schon mehrmals gestellt, aber Amazon äussert sich dazu nicht. Das ist auch der Grund wieso ich keinen über mein Prime bestellen lasse.
Ich hab 2 Leute bei mir hinzugefügt (vor 4 Jahren) und nix passiert bisher. Familienmitglieder zwar, aber die wohnen ganz woanders. Und ob die viel bestellen und viel zurpüückschicken, keine Ahnung.
beneschuetz20. Okt 2017

Wenn er Mist macht, dann bist du auch betroffen. Konkret: wird er …Wenn er Mist macht, dann bist du auch betroffen. Konkret: wird er lebenslang wegen Retouren gesperrt, wirst du auch betroffen sein, denn man gilt als ein Haushalt.


Genau das ist ein unkalkulierbares Risiko, weshalb man das wirklich nur mit der eigenen Familie und engen Freunden teilen sollte.
Das geht doch nicht weil er nicht im selben Haushalt wohnt
Dilayla199020. Okt 2017

Das geht doch nicht weil er nicht im selben Haushalt wohnt


Doch, Amazon ist es egal, wenn es verschiedene Adressen sind. Anscheinend ist es Amazon sogar egal, ob man wirklich verwandt ist.
Suppentasse20. Okt 2017

Doch, Amazon ist es egal, wenn es verschiedene Adressen sind. Anscheinend …Doch, Amazon ist es egal, wenn es verschiedene Adressen sind. Anscheinend ist es Amazon sogar egal, ob man wirklich verwandt ist.

Oh okay - gut zu wissen
Ich gehe davon aus, dass es die Quote definitiv beeinträchtigt, denn wenn das Familienmitglied nach einer Supportbeschwerde einen gratis Monat Prime auf den Account des Wirts gutgeschrieben bekommt,- was bei mir mehrfach vorkam - wird sicherlich alles mit dem Wirtsaccount verrechnet.
Daher würde ich auch eher davon Abstand nehmen einem übrigen Slot zu vermieten.
Füg mich hinzu, dann guck ich mal
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler