eingestellt am 14. Mär 2022
Dass Amazon bei Kleinstartikeln eine Mindestbestellmenge hat, um wirtschaftlich versenden zu können, ist ja verständlich, aber in letzter Zeit nimmt das echt seltsame Ausmaße an. Zuletzt wollte ich den Haartrockner BHC010 von Philips bestellen (amazon.de/dp/…3S9). Mindestbestellmenge: 3!? Was soll ich denn mit drei Haartrocknern??? Verkauf und Versand ist durch Amazon selbst. (Die Beschreibung ist auch interessant. Ich wusste gar nicht, dass ein Haartrockner einen Ausgießer hat :D)
Habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
Zusätzliche Info
Shops: Erfahrungen
Diskussionen
Beste Kommentare
17 Kommentare
Dein Kommentar