Amazon liefert Vorgängermodell, bietet weitere 20%

Jetzt weiß ich auch mal nicht weiter und brauche Lebensberatung. Folgende Situation:

Gestern bestellt im WHD:

Brother MFC-J480DW - keine Angabe, dass Patronen fehlen

Zum Preis von 94,18€ - 20% = 74,18€

Zustand: Gebraucht - Sehr gut - Artikel befindet sich in der Originalverpackung, die jedoch beschädigt ist. Kratzer auf der Vorderseite des Artikels (kleiner 3,5cm x 3,5cm). Kratzer auf der Oberseite des Artikels (kleiner 3,5cm x 3,5cm). Kratzer auf den Seiten des Artikels (kleiner 3,5cm x 3,5 cm). kleine Kratzer auf der Unterseite des Artikels (kleiner 3,5cm x 3,5cm). Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.


Heute bekommen:

Brother MFC-J470DW ohne Patronen

Zustand makellos

Amazon bieten nun an weitere 20% vom Verkausfspreis abzuziehen. Sprich ca 60€.


Soweit ich gelesen habe, kann das Vorgängermodell alles was auch der 480er kann und was für uns ausschlaggebend für den Kauf war:

- Duplexdruck
- Print über App
- WLAN
- günstige Alternativpatronen, die auch wirklich funktionieren.


Drucken zu 80% Schwarz-weiß, nie Fotos. Ca 2000 Seiten im Jahr.

Was meint ihr, was würdet ihr machen?

Beste Kommentare

schopper2

Aber immer bedenken, dass bei 20% Rabatt auch der "Amazon-Score" sinkt ...


Hier hat jeder Angst dass er bei der nächsten Retoure seinen Amazon Account gesperrt bekommt und die ganze Sippschaft auch ihre Accounts gekündigt bekommt und nie wieder ein Familienmitglied bei Amazon bestellen darf

elmar252

kann man den Amazon-Score irgendwo nachlesen?



​Nein, die Anfrage wirkt sich auch negativ auf den Amazonscore

28 Kommentare

Wenn er das kann was für dich für den Kauf ausschlaggebend war würde ich das machen und versuchen noch die Patronen extra kostenlos zu bekommen

Patronen wird's nicht geben. Mehr als 20% Rabatt auch nicht.

das aktuelle Modell mit Patrone gibt's für knapp 100€ - also kann man den 1. WHD vergessen.
Das ältere Modell kostet dich mit Patrone ca. 80€. Da geht es im Prinzip nur um die Garantie - ob dir das 20€ wert ist. Neu hat das Teil 3 Jahre Garantie - wie das beim WHD ist weiss ich nicht.
Ich persönlich würde es für 60€ machen.

Bearbeitet von: "averagejoe" 13. Juli 2016

Aber immer bedenken, dass bei 20% Rabatt auch der "Amazon-Score" sinkt ...

schopper2

Aber immer bedenken, dass bei 20% Rabatt auch der "Amazon-Score" sinkt ...

Amazon-Score?

schopper2

auch der "Amazon-Score" sinkt ...



Der sinkt aber bei der Alternative (Retoure) auch.

schopper2

Aber immer bedenken, dass bei 20% Rabatt auch der "Amazon-Score" sinkt ...



Amazon bewertet dein Kauf- bzw. Retourenverhalten. Ab einem gewissen Score droht die Stilllegung deines Acounts. Wird bei mir aber nicht passieren, da ich 95% meiner Ware behalte.

Bzgl. des angebotenen Rabatts vergleiche ich gerade mal die Patronenkosten.

schopper2

Aber immer bedenken, dass bei 20% Rabatt auch der "Amazon-Score" sinkt ...


Hier hat jeder Angst dass er bei der nächsten Retoure seinen Amazon Account gesperrt bekommt und die ganze Sippschaft auch ihre Accounts gekündigt bekommt und nie wieder ein Familienmitglied bei Amazon bestellen darf

Seneca

Patronen wird's nicht geben. Mehr als 20% Rabatt auch nicht.


So ein Blödsinn, die Mitarbeiter können auch 30% anbieten

SirSam

Hier hat jeder Angst dass er bei der nächsten Retoure seinen Amazon Account gesperrt bekommt und die ganze Sippschaft auch ihre Accounts gekündigt bekommt und nie wieder ein Familienmitglied bei Amazon bestellen darf


IdR solltest vorher ne Mail kriegen. Quasi eine Verwarnung ^^

Solche Rabatte sind in der Regel nach festen Regeln gestaffelt.

So viel Prozent bei Problem X, aber höchstens X Euro.

Da haben die Unternehmen strikte Leitfäden für ihre Call-Center-Mitarbeiter.


Ich denke, ich werde den Drucker behalten, da er alle notwenigend Funktionen hat, die wir brauchen und die Patronen auch noch mal ne Ecke günstiger sind. Garantie von 2 Jahren ist auch dabei.

Bearbeitet von: "Keeen" 13. Juli 2016

Bekommst du denn eine neue Rechnung, auf der dann der neue/falsche Drucker steht?

Bearbeitet von: "Spucha" 13. Juli 2016

Oh, das weiß ich gar nicht. Das müsste ich tatsächlich mal erfragen. Danke für den Hinweis.

Spucha

Bekommst du denn eine neue Rechnung, auf der dann der neue/falsche Drucker steht?


This. Gerade bei Brother relevant.

kann man den Amazon-Score irgendwo nachlesen?

elmar252

kann man den Amazon-Score irgendwo nachlesen?


Ist wie dein Schufa-Score. Betriebsgeheimnis

elmar252

kann man den Amazon-Score irgendwo nachlesen?



Den Schufa-Score kann man ja wenigstens einmal im Jahr kostenlos nachfragen. Ich glaube, dass das Amazon eher nicht macht

elmar252

kann man den Amazon-Score irgendwo nachlesen?


Wobei man doch einmal im Jahr alle Daten abrufen kann die ien Unternehmen über einen hat - oder hab ich da was falsch im Ohr.... Da wird doch so ein Score mit dabei sein...
Hat schon mal wer so ein Auskunftsersuchen an Amazon geschickt?

elmar252

kann man den Amazon-Score irgendwo nachlesen?



Amazon soll wohl nur auf "Mein Konto" hinweisen, dass man dort alles finden würde

Spucha

Bekommst du denn eine neue Rechnung, auf der dann der neue/falsche Drucker steht?



Ich habe eben mit dem Amazon-Support gesprochen. Da der Garantieanspruch in erster Linie über Amazon geregelt wird, brauche ich keine Rechnung. Bestehe ich trotzdem drauf, könnte ich mir wohl schriftlich eine anfordern.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text
    Top Diskussionen
    1. myDealz wird 10 - Gibt es wieder eine Aktion?1819
    2. Familientaugliches Auto bis ca. 25.000€ ?2226
    3. Scondoo / Freunde werben eingestellt?11
    4. [help] Amazon Rücksendung in neutraler Verpackung2135

    Weitere Diskussionen