Amazon Logistic zieht mich ab?

50
eingestellt am 6. Feb 2018
Hey Leute,

hatte vor 2 Wochen ein iphone X bestellt, angeblich bei mir zugestellt, aber dem war nicht so.
Pakete wurden die letzten 3 Wochen fast immer im Flur vom Studentenwohnheim gelegt (ca 500 Bewohner).

Ja toll, Iphone nochmal bestellt, da ich es dringend brauchte und auf sen Verbleib des 1. Iphones gefragt.

Amazon wollte dem nach gehen - heute hab ich eine Rückmeldung erhalten, dass der Zusteller wohl an mich zugestellt hat und ich auf eine Anzeige verwiesen werde.

Ich hab denen Fotos von Paketen geschickt, Unterschriften gesammelt, von Leuten deren Paket verschwunden war und eine Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

Habt ihr eine Idee was ich tun soll?
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
@Krummi not funny...
Aber trotz allem muss man das doch mit Amazon klären und nicht mit Mydealz....schade, das Amazon hier nicht mitliest. Da gibt es ja mittlerweile Shops, die ihren Kundenservice hier anbieten die Überschrift finde ich auch unpassend... Es lässt sich alles vernünftig klären. Manchmal macht auch der Ton die entsprechende Musik. Wende dich an Amazon, die sind dein Ansprechpartner. Mydealz kann nur mit Hobbyjuristen Vermutungen anstellen, die dich sowieso nicht weiterbringen werden...
beneschuetz6. Feb 2018

Warum soll denn Amazon glauben, dass nicht geliefert wurde? Amazon hat …Warum soll denn Amazon glauben, dass nicht geliefert wurde? Amazon hat seine Pflicht erfüllt. Es gibt einen Liefernachweis. Was würdet ihr denn tun, wenn ihr einen iPhone auf ebay verkauft, einen Zustellungsnachweis habt und der Kunde sagt, dass nix ankam. Da würdet ihr sagen, dass der Käufer euch anlügt.



Nein, Amazon hat seine Pflicht nicht erfüllt. Wenn der Kunde den Erhalt bestreitet, dann gibt es eben keinen validen Nachweis.
Bin ich eigentlich der einzige der keine Probleme mit Amazon hat? Weder bei der Lieferung, noch beim Support jemals Probleme gehabt. Solange berechtigt - kam immer sofort das Geld zurück:)
50 Kommentare
deamn6. Feb 2018

Bin ich eigentlich der einzige der keine Probleme mit Amazon hat? Weder …Bin ich eigentlich der einzige der keine Probleme mit Amazon hat? Weder bei der Lieferung, noch beim Support jemals Probleme gehabt. Solange berechtigt - kam immer sofort das Geld zurück:)




Dito. Weder mit Amazon, einem Versanddienstleister noch einem anderen Unternehmen hatte ich bezüglich Kauf, Versand und Retoure Probleme gehabt.
Ich wundere mich, dass ihr alle so viele Erfahrungen damit gemacht habt. Mein DHL Paketbote hat mir kürzlich erst gesagt, dass Amazon seit 2 Wochen seine eigenen Fahrer hat. Und ich wohne in Köln.
Hier ist ja viel Halbwissen. ich hatte den Fall konkret mal mit DHL und kann berichten, dass Amazon den hochpreisigen Artikel nach einer eidesstattliche Erklärung (bezeugen dass der Zusteller gar nicht da war) neu geliefert hat.


ich sehe auch immer wieder, dass bei bestimmten Paketen (bei allen Versendern kommt das vor) im Lauf der Versendung in den eigentlich stabilen, intakten Karton mit dem Finger ein Loch reingedrückt wird um zu sehen, was drin ist. Jedenfalls schwer was zu machen, weil die Zusteller ständig wechseln, oder es auch schon jemand im Paketlager gewesen sein könnte.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 6. Feb 2018
beneschuetz6. Feb 2018

Warum soll denn Amazon glauben, dass nicht geliefert wurde? Amazon hat …Warum soll denn Amazon glauben, dass nicht geliefert wurde? Amazon hat seine Pflicht erfüllt. Es gibt einen Liefernachweis. Was würdet ihr denn tun, wenn ihr einen iPhone auf ebay verkauft, einen Zustellungsnachweis habt und der Kunde sagt, dass nix ankam. Da würdet ihr sagen, dass der Käufer euch anlügt.



Nö, ich würde nicht automatisch von einer Lüge ausgehen.

Nachdem ich selbst erleben durfte, dass Amazon Paketzustellungen in eine Postfiliale als "erfolgreich zugestellt" vermerkt und man sich dann mit Amazon rumärgern darf, weil man weder das Paket (welches bei 3 Abholversuchen in der Postfiliale von den Mitarbeitern schlicht als "nicht da" abgetan wurde) noch sein Geld zurückbekommt (weil bei Amazon "erfolgreich zugestellt" scheinbar nicht heißen muss, dass es tatsächlich beim Empfänger angekommen ist), wäre ich mit solchen Aussagen derart vorsichtig. Glücklicherweise tauchte mein verschwundenes Paket nach einiger Zeit als Retoure wieder beim Händler auf und dieser gab die Info an Amazon weiter. So habe ich dann doch noch mein Geld zurückerhalten.
Wetterfrosch486. Feb 2018

wenn jemand da ist, wollen Sie so gut wie nie eine Unterschrift und wenn …wenn jemand da ist, wollen Sie so gut wie nie eine Unterschrift und wenn doch dann auf einem Blatt, die haben scheinbar keinen Scanner


schade dass die deutschen so bloed datensensibel sind. scanner sind ja auch zu teuer. es waere sinnvoll die haetten jeder auf ihrem smartphone ne app und fotografieren einfach den paket-empfaenger/entgegennehmenden und dann haben die einen vernuenftigen nachweis. (keine satire)
Bearbeitet von: "J0rd4N" 6. Feb 2018
Ich verstehe beim besten Willy nicht, das Amazon so einen unzuverlässigen Lieferdienst nutzt.
Nachvollziehbar ist, das bei Waren bis 50€ Wert auf Unterschriften verzichtet wird,
und diese ggf. als Warensendung zugestellt werden.

Aber alles darüber, da ist eine Unterschrift sehr sinnvoll.
Mit DHL noch nie Probleme gehabt.
Entweder verzichtet Amazon auf diesen Lieferdienst, oder sorgt für mehr Sicherheit, ist ja in dessen eigenen Interesse.
J0rd4N6. Feb 2018

schade dass die deutschen so bloed datensensibel sind. scanner sind ja …schade dass die deutschen so bloed datensensibel sind. scanner sind ja auch zu teuer. es waere sinnvoll die haetten jeder auf ihrem smartphone ne app und fotografieren einfach den paket-empfaenger/entgegennehmenden und dann haben die einen vernuenftigen nachweis. (keine satire)



Jo, mit Tageszeitung, wie bei Schleyer.
Bei mir wurde gestern auch keine Unterschrift verlangt. Beim Status bei Amazon steht jetzt aber auch nur, dass an einen Hausbewohner geliefert wurde. Vielleicht brauchen sie dann keine Unterschrift.
Wie ist der aktuelle Stand? Stehe vor dem selben Problem...
ZauberDealzervor 8 h, 20 m

Wie ist der aktuelle Stand? Stehe vor dem selben Problem...



Ugur.Demirel6. Feb

Danke für eure Tips.Ich hab doch schon versucht es mit Amazon zu klären. H …Danke für eure Tips.Ich hab doch schon versucht es mit Amazon zu klären. Habe gestern Unterschriften gesammelt, von Mitbewohnern deren Paket an dem Tag verloren ging. Siehe da: Amazon zahlt zurück- so plötzlich. Vorher wurde gesagt nee nee an Hausbewohner übergeben usw!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen