Amazon Logistics ( Alles einfach vor die Türe)

58
eingestellt am 18. Dez 2019Bearbeitet von:"Exodusxera"
Hi,

Wollte man euch fragen ob dies normal ist. Bei und stellt Amazon Logistics
immer die Pakete einfach vor die Tür oder Terrasse. Denen ist es egal ob
es anfangen könnt zu regnen oder die Sachen geklaut werden ( Wohnen an einer Straße).Habe echt Angst etwas teureres über Amazon zu bestellen.

Was passiert wenn mal ein Paket geklaut oder durch den Regen nass wird?
Eine Abstelle Genehmigung gibt es nicht, oder nehmen sie sie von DHL ?

LG
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Einfach mal logisch nachdenken Dieses Jahr könnte es bei dir schön teure Weihnachtsgeschenke geben, die dann leider verschwunden sind.
Bei mir wären die alle als "verschwunden" gemeldet worden.
Den ihr eigener Lieferdienst ist bei mir für die Tonne, letztens ein Paket über den Zaun GEWORFEN, woher ich das weiß? Saß in der Stube und habe gesehen wie der Fahrer anhält, nicht klingelt, das Paket wirft und weiter fährt
Das ist ein blöder Job, sicher, aber man kann wenigstens versuchen zu klingeln
blackbirdy18.12.2019 12:37

Als Krimineller wär das vielleicht so ... im optimalsten Fall wäre dann i …Als Krimineller wär das vielleicht so ... im optimalsten Fall wäre dann irgendwann nur der Amazon-Account weg.


Wer ein Paket einfach an einer belebten Hauptstrasse vor der Haustüre abstellt, der handelt als Krimineller. Noch schlimmer wenn das vom Unternehmen noch stillschweigend toleriert wird.
58 Kommentare
Klar nehmen sie die von DHL

Und DHL stellt nicht mal was in den Hausflur, trotz Abstellgenehmigung. Also was willst du?
Bearbeitet von: "Lorenz_Müffel" 18. Dez 2019
Leg eine Beschwerde ein und bei 3 Bestellungen die mit einer Beschwerde hinterlegt sind, kann man soweit ich weiss ein Lieferantenstopp einrichten, so dass man keine Lieferungen mehr von denen bekommt
Lorenz_Müffel18.12.2019 12:30

Klar nehmen sie die von DHL Und DHL stellt nicht mal was in …Klar nehmen sie die von DHL Und DHL stellt nicht mal was in den Hausflur, trotz Abstellgenehmigung. Also was willst du?



Die können sie doch nicht einfach von DHL übernehmen?
Einfach mal logisch nachdenken Dieses Jahr könnte es bei dir schön teure Weihnachtsgeschenke geben, die dann leider verschwunden sind.
das problem hatte ich auch. nachdem dann das zweite paket verschwunden ist und amazon ersatz geliefert hat, hab ich scheinbar intern ein X bekommen.
seitdem klingeln die und ich muss für alles unterschreiben.
Bearbeitet von: "navraju" 18. Dez 2019
JackLaMota18.12.2019 12:33

Einfach mal logisch nachdenken Dieses Jahr könnte es bei dir schön t …Einfach mal logisch nachdenken Dieses Jahr könnte es bei dir schön teure Weihnachtsgeschenke geben, die dann leider verschwunden sind.



Als Krimineller wär das vielleicht so ... im optimalsten Fall wäre dann irgendwann nur der Amazon-Account weg.
Bei mir wären die alle als "verschwunden" gemeldet worden.
st_ger18.12.2019 12:30

Leg eine Beschwerde ein und bei 3 Bestellungen die mit einer Beschwerde …Leg eine Beschwerde ein und bei 3 Bestellungen die mit einer Beschwerde hinterlegt sind, kann man soweit ich weiss ein Lieferantenstopp einrichten, so dass man keine Lieferungen mehr von denen bekommt


Nein, das geht nicht. Habe des Öfteren schon Probleme mit Hermes und DPD aufgezeigt und angefragt, dass sei laut Amazon, zwecks Einhaltung der Lieferangaben (Prime) nicht möglich. Amazon verschickt scheinbar mit dem nächstmöglichen Lieferdienst der bereit steht, präferiert aktuell den eigenen.

Zur Topic: Ja passiert andauernd, Paket wird an die Haustür gelegt, ggf. macht der Lieferant noch ein Foto wo das Paket steht. Da es dauernd andere Zusteller sind leider unmöglich, dass selber etwas zu kontrollieren.

Off Topic: Vermutlich will Amazon so seine Ring etwas bewerben, damit man zumindest ein ein Bild vom Dieb hat...
blackbirdy18.12.2019 12:37

Als Krimineller wär das vielleicht so ... im optimalsten Fall wäre dann i …Als Krimineller wär das vielleicht so ... im optimalsten Fall wäre dann irgendwann nur der Amazon-Account weg.


Wer ein Paket einfach an einer belebten Hauptstrasse vor der Haustüre abstellt, der handelt als Krimineller. Noch schlimmer wenn das vom Unternehmen noch stillschweigend toleriert wird.
Bei wichtigen Sachen nehme ich die Packstation (die sind bei uns zuverlässig mit DHL) oder ich bin am Tag der Lieferung zu Hause, wenn es mit Amazon Logistics kommt. Ich hatte aber auch schonmal ein Paket, das im Garten in einer Blume im Gemeinschaftsgarten versteckt war (in der App war immerhin ein Foto, wo).
NuriAlco18.12.2019 12:45

Wer ein Paket einfach an einer belebten Hauptstrasse vor der Haustüre …Wer ein Paket einfach an einer belebten Hauptstrasse vor der Haustüre abstellt, der handelt als Krimineller. Noch schlimmer wenn das vom Unternehmen noch stillschweigend toleriert wird.


Nein. Du solltest deine Definition von „Krimineller“ überdenken. Dringend.
Ja ist normal. Kann geschlossen werden.
JackLaMota18.12.2019 12:33

Einfach mal logisch nachdenken Dieses Jahr könnte es bei dir schön t …Einfach mal logisch nachdenken Dieses Jahr könnte es bei dir schön teure Weihnachtsgeschenke geben, die dann leider verschwunden sind.


Immer wieder interessant, das mydealz keine Probleme hat bei Anstiftung zum Betrug.
Den ihr eigener Lieferdienst ist bei mir für die Tonne, letztens ein Paket über den Zaun GEWORFEN, woher ich das weiß? Saß in der Stube und habe gesehen wie der Fahrer anhält, nicht klingelt, das Paket wirft und weiter fährt
Das ist ein blöder Job, sicher, aber man kann wenigstens versuchen zu klingeln
IceNight18.12.2019 12:56

Den ihr eigener Lieferdienst ist bei mir für die Tonne, letztens ein Paket …Den ihr eigener Lieferdienst ist bei mir für die Tonne, letztens ein Paket über den Zaun GEWORFEN, woher ich das weiß? Saß in der Stube und habe gesehen wie der Fahrer anhält, nicht klingelt, das Paket wirft und weiter fährt Das ist ein blöder Job, sicher, aber man kann wenigstens versuchen zu klingeln



Gibt doch auch das Video, bei dem ein Liefermensch gefilmt wurde wie er mehrfach versucht ein Paket auf einen Balkon zu werfen und es bei den ersten Versuchen wieder runter kommt....
Ist bei uns auch der Fall. Leider
Bei amazon anrufen und beschweren.
Haben die bei mir auch mehrfach gemacht, nach der zweiten Beschwerde jedoch erledigt.

Amazon haftet übrigens in solchen Fällen, falls das Paket wegkommt. Schließlich wurde es nicht ordnungsgemäß zugestellt
blackbirdy18.12.2019 13:01

Gibt doch auch das Video, bei dem ein Liefermensch gefilmt wurde wie er …Gibt doch auch das Video, bei dem ein Liefermensch gefilmt wurde wie er mehrfach versucht ein Paket auf einen Balkon zu werfen und es bei den ersten Versuchen wieder runter kommt....



Schlimm genug, da hätte er in der Zeit auch was anderes versuchen können.
Eigentlich müssten die Fahrer alles was nicht zustellbar war oder zeitlich nicht zu schaffen ist wieder zurück bringen und die Post damit fluten, damit sich mal was ändert, aber ich weiß das ist leicht gesagt, aber wenn die Bahn nicht fährt ist das Theater auch groß, nicht zu glauben was passiert, wenn keiner mehr Pakete oder Briefe bekommt.
Einfach was teures bestellen und dann einsacken und melden, dass es nicht angekommen ist. Der Bote wird das nie wieder machen, weil er A. keinen Job mehr hat oder B. richtig zusammengeschissen wurde. Anders lernen die es nie.
Haften musst du für verlorene Pakete nicht, soweit diese entgegen deiner Anweisungen abgestellt werden.

Ist halt traurig, dass man dem Ganzen nur so entgegen kommt.
MasaFocker18.12.2019 13:05

Bei amazon anrufen und beschweren. Haben die bei mir auch mehrfach …Bei amazon anrufen und beschweren. Haben die bei mir auch mehrfach gemacht, nach der zweiten Beschwerde jedoch erledigt. Amazon haftet übrigens in solchen Fällen, falls das Paket wegkommt. Schließlich wurde es nicht ordnungsgemäß zugestellt


Nicht ganz richtig. Amazon selbst hat glaube ich keine eigenen Zusteller. Das sind alles Subunternehmer. Die haften, da Sie entgegen der klaren Ansage des Kunden und ohne Erlaubnis von Amazon abgestellt haben. Also ist Amazon idR. fein raus. Es sind aber halt auch die Zusteller und nicht Amazon, die den Scheiß verbocken. Daher trifft es die Richtigen.
kann man es vorher sehen. ob Amazon mit amazonlogistics versendet?
Exodusxera18.12.2019 13:13

kann man es vorher sehen. ob Amazon mit amazonlogistics versendet?


Nein, aber Same-Day Lieferungen kommen eigentlich immer mit Amazon Logistics.
bl3d2death18.12.2019 13:12

Nicht ganz richtig. Amazon selbst hat glaube ich keine eigenen Zusteller. …Nicht ganz richtig. Amazon selbst hat glaube ich keine eigenen Zusteller. Das sind alles Subunternehmer. Die haften, da Sie entgegen der klaren Ansage des Kunden und ohne Erlaubnis von Amazon abgestellt haben. Also ist Amazon idR. fein raus. Es sind aber halt auch die Zusteller und nicht Amazon, die den Scheiß verbocken. Daher trifft es die Richtigen.


So genau weiß ich es nicht. Auf den Karren steht zumindest Amazon logistics drauf. Aber ist ja auch egal wer dafür haftet, solange man es nicht selbst ist
Selbsthilfegruppe Mydealz...

Und dann noch die Aussage "Hab echt Angst, etwas teures über Amazon zu bestellen". Ja, dann mach es doch nicht!

Kläre es mit Amazon. Die müssen den Fahrer ermahnen. Wenn das Paket nicht da ist und du nicht unterzeichnet hast, dann gibt es das Geld zurück. Musst dich halt nur selbst kümmern.

Verstehe nicht, wo hier das Problem ist?
Chuck_Norris18.12.2019 13:25

Selbsthilfegruppe Mydealz...Und dann noch die Aussage "Hab echt Angst, …Selbsthilfegruppe Mydealz...Und dann noch die Aussage "Hab echt Angst, etwas teures über Amazon zu bestellen". Ja, dann mach es doch nicht!Kläre es mit Amazon. Die müssen den Fahrer ermahnen. Wenn das Paket nicht da ist und du nicht unterzeichnet hast, dann gibt es das Geld zurück. Musst dich halt nur selbst kümmern.Verstehe nicht, wo hier das Problem ist?



Was ist Dein Problem? Ist halt nicht jeder so Abgezockt wie du ! Wenn du nix positives zu sagen hast , einfach mal ........
Exodusxera18.12.2019 13:13

kann man es vorher sehen. ob Amazon mit amazonlogistics versendet?


Kommt auch auf den Ort an, wo du wohnst. In Berlin zb. kommt zu 95 Prozent alles mit Amazon Logistic. Da gibts in der Regel auch keine Probleme mit abgestellten Paketen auf Terassen, Gärten etc. da zu 99 Prozent Mehrfamilienhäuser. Ist also mehr so ein elitäres Problem
Einfach jedes Paket was einfach ohne Genehmigung irgendwo abgestellt oder halbherzig in den Briefkasten geworfen wurde als nicht erhalten deklarieren. Ich weiß das jeder Fahrer für die Pakete verantwortlich ist und abhanden gekommene Dinge aus eigener Tasche bezahlen muss. Hatte schon so einen Fall bei Hermes wo der Bote extra noch kam um nachzufragen ob ich das Paket vielleicht doch noch gefunden habe. Und zuletzt auch noch DHL (dummerweise mein kl. Bruder der da arbeitet). In beiden Fällen hieß es das sie selber dafür aufkommen müssen. Blöd für sie, aber so lernen die es ihren Job anständig und korrekt auszuführen! Getreu nach dem Motto, wer nicht hören will muss fühlen
Bearbeitet von: "Squatzilla" 18. Dez 2019
Mir hat ein Amazon Logistik Bote gesagt, dass es nach dem Wert geht. Alles bis 100 Euro stellt er je nach Wohnort und Gegebenheit einfach vor die Tür oder in den Flur. Alles was so bis 30 Euro geht, kann er auch einfach überall hinlegen, heißt an der Straße vor dem Haus o.ä.. Wenn es etwas teureres ist, kriegt er es auf dem Scanner angezeigt und er benötigt eine Unterschrift. Wenn es einen Wert von über 1200€ hat darf er es auch nur an den wirklichen Empfänger geben oder dann in die Amazon Packstation liefern. Keine Ahnung ob das alles so stimmt etc.
Squatzilla18.12.2019 13:32

Einfach jedes Paket was einfach ohne Genehmigung irgendwo abgestellt oder …Einfach jedes Paket was einfach ohne Genehmigung irgendwo abgestellt oder halbherzig in den Briefkasten geworfen wurde als nicht erhalten deklarieren. Ich weiß das jeder Fahrer für die Pakete verantwortlich ist und abhanden gekommene Dinge aus eigener Tasche bezahlen muss. Hatte schon so einen Fall bei Hermes wo der Bote extra noch kam um nachzufragen ob ich das Paket vielleicht doch noch gefunden habe. Und zuletzt auch noch DHL (dummerweise mein kl. Bruder der da arbeitet). In beiden Fällen hieß es das sie selber dafür aufkommen müssen. Blöd für sie, aber so lernen die es ihren Job anständig und korrekt auszuführen! Getreu nach dem Motto, wer nicht hören will muss fühlen



ich gehe in den support chat und erhalte jedes mal 5€ guthaben, leider wird es nicht besser... das klappt jedesmal....
Man sieht einem Paket den Wert aber nicht an.

Apple Air Pods zum Beispiel kommt auch max in so nem kleinen popel Paket. Was die Kosten weiß jeder.

Zudem Amazon Logistics eh scheiße organisiert ist. Gestern 3x bei uns in der Nachbarschaft zu verschiedenen Uhrzeiten gewesen immer ein anderes Auto. Muss man nicht wirklich verstehen. Dann besser einen Umschlagort und Logisch verteilen.
bl3d2death18.12.2019 13:12

Nicht ganz richtig. Amazon selbst hat glaube ich keine eigenen Zusteller. …Nicht ganz richtig. Amazon selbst hat glaube ich keine eigenen Zusteller. Das sind alles Subunternehmer. Die haften, da Sie entgegen der klaren Ansage des Kunden und ohne Erlaubnis von Amazon abgestellt haben. Also ist Amazon idR. fein raus. Es sind aber halt auch die Zusteller und nicht Amazon, die den Scheiß verbocken. Daher trifft es die Richtigen.



bei uns fahren die mit buchbinder oder von ähnlichen firmen gemieteten transportern rum. Zustellung nicht vor 20 Uhr...
daniel1160918.12.2019 13:37

ich gehe in den support chat und erhalte jedes mal 5€ guthaben, leider w …ich gehe in den support chat und erhalte jedes mal 5€ guthaben, leider wird es nicht besser... das klappt jedesmal....


5€ really? Hab noch nie was angeboten bekommen.
Stivikivi18.12.2019 13:39

5€ really? Hab noch nie was angeboten bekommen.



ich hab gesagt, dass das paket einfach vor der Tür lag, was nicht genehmigt ist etwas mimimi, dass es ja geklaut werden kann und dann sind die immer so ja wir geben das weiter.. und dann kommt am ende so ewig lange email wo iwas mit ja 5€ guthaben... vllt hatte ich aber auch nur viel glück gehabt
rjk18.12.2019 13:35

Mir hat ein Amazon Logistik Bote gesagt, dass es nach dem Wert geht. Alles …Mir hat ein Amazon Logistik Bote gesagt, dass es nach dem Wert geht. Alles bis 100 Euro stellt er je nach Wohnort und Gegebenheit einfach vor die Tür oder in den Flur. Alles was so bis 30 Euro geht, kann er auch einfach überall hinlegen, heißt an der Straße vor dem Haus o.ä.. Wenn es etwas teureres ist, kriegt er es auf dem Scanner angezeigt und er benötigt eine Unterschrift. Wenn es einen Wert von über 1200€ hat darf er es auch nur an den wirklichen Empfänger geben oder dann in die Amazon Packstation liefern. Keine Ahnung ob das alles so stimmt etc.


Bei mir liefert Amazon alles mit Unterschrift aus. Mit Amazon logistic hatte ich nur beim 1. Mal Probleme weil ein Saugroboter einfach vor der Tür abgelegt wurde. Nachdem ich Amazon darauf aufmerksam gemacht habe fingen die an ihre Arbeit erstklassig auszuführen. Mit DHL und Hermes hatte ich öfter Probleme
Bearbeitet von: "Squatzilla" 18. Dez 2019
polyphamos18.12.2019 12:51

Immer wieder interessant, das mydealz keine Probleme hat bei Anstiftung …Immer wieder interessant, das mydealz keine Probleme hat bei Anstiftung zum Betrug.


Das ist deine Interpretation
Exodusxera18.12.2019 13:26

Was ist Dein Problem? Ist halt nicht jeder so Abgezockt wie du ! Wenn …Was ist Dein Problem? Ist halt nicht jeder so Abgezockt wie du ! Wenn du nix positives zu sagen hast , einfach mal ........

Lächerlicher Typ. Nichts beizutragen und dann noch große Klappe.

Frag besser Mutti, ob sie dir helfen kann, wenn du nicht selbstständig was zu stande bekommst.
JackLaMota18.12.2019 13:41

Das ist deine Interpretation


Ich Weiß wie du tickst du Schlingel
Chuck_Norris18.12.2019 13:44

Lächerlicher Typ. Nichts beizutragen und dann noch große Klappe.Frag b …Lächerlicher Typ. Nichts beizutragen und dann noch große Klappe.Frag besser Mutti, ob sie dir helfen kann, wenn du nicht selbstständig was zu stande bekommst.



So Leute wie du können einem schön Leid tun. Da muss ja viel in deinem Leben Schief laufen wenn du immer so tickst
Squatzilla18.12.2019 13:32

Einfach jedes Paket was einfach ohne Genehmigung irgendwo abgestellt oder …Einfach jedes Paket was einfach ohne Genehmigung irgendwo abgestellt oder halbherzig in den Briefkasten geworfen wurde als nicht erhalten deklarieren. Ich weiß das jeder Fahrer für die Pakete verantwortlich ist und abhanden gekommene Dinge aus eigener Tasche bezahlen muss. Hatte schon so einen Fall bei Hermes wo der Bote extra noch kam um nachzufragen ob ich das Paket vielleicht doch noch gefunden habe. Und zuletzt auch noch DHL (dummerweise mein kl. Bruder der da arbeitet). In beiden Fällen hieß es das sie selber dafür aufkommen müssen. Blöd für sie, aber so lernen die es ihren Job anständig und korrekt auszuführen! Getreu nach dem Motto, wer nicht hören will muss fühlen



Man kann auch ehrlich sein und nur tatsächlich weggekommene Pakete als gestohlen deklarieren. Und sich trotzdem beschweren.

Wer erhaltene Pakete als weggekommen meldet und sie behält... nun ja.
st_ger18.12.2019 12:30

Leg eine Beschwerde ein und bei 3 Bestellungen die mit einer Beschwerde …Leg eine Beschwerde ein und bei 3 Bestellungen die mit einer Beschwerde hinterlegt sind, kann man soweit ich weiss ein Lieferantenstopp einrichten, so dass man keine Lieferungen mehr von denen bekommt



also mir wurde gesagt, dass man den Dienstleister nicht ändern könnte. Aber vielleicht ist das ja möglich mit vieeel mimimi
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen

    Top-Händler