Abgelaufen

Amazon Marktplace (China-Spam?)

24
eingestellt am 12. Nov 2017
Hallo zusammen,


Ich möchte mich mal kurz über die Mentalität hier beschweren. Ich bin beruflich oft auf Amazon unterwegs und finde ab und an gute Angebote und Gutscheine unter "Aktuelle Angebote". Wenn der Deal gut ist poste ich ihn. Die Deals erreichen dann kurzzeitig 200-300 grad, bis irgendwelche MyDealz Officer den Deal als "Spam" markieren und der Deal wird dann oft nach spät- 2-3 Stunden gelöscht. Mir wird immer bezahlte Werbung o.ä. unterstellt.
Die Gradzahl in kurzer Zeit beweist ja dass es sich um ein guten Deal handelt, weil es sich aber oftmals um Chinesische Marketplace Händler handelt, nehmen alle Spam an.

Ich werde und wurde nie für einen Deal bezahlt oder habe eine sonstige Gegenleistung erhalten. Habe diesbezüglich auch nie eine Anfrage erhalten.
Wenn die Händler auf der "gesperrten Händler Liste" stehen kann ich dass ja nachvollziehen. Aber oftmals ist dies eben nicht der Fall.

Da gebe ich mir nun also Mühe und erstelle einen Deal, freue mich dass er gut ankommt und wenige Stunden später wurde er wegen "Spam" gelöscht. Dass ist doch Quatsch! Könnten die als Spam markierten Deals nicht genauer überprüft werden?
Es ist einfach nur nervig und führt oft dazu dass ich viele Deals erst gar nicht einstelle, weil Sie eh von irgendwelchen möchte-gern Aufpasser weggespammed werden.
Würde mich echt freuen wenn an dieser Praktik etwas geändert werden könnte.

Wäre auch super wenn sich ein Admin oder Mod dazu äussern könnten.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Hihi... beruflich auf Amazon unterwegs... nur weil man etwas während der Arbeitszeit macht ist es nicht zwingend beruflich
Die Gradzahlen sagen bei dem Chinakram gar nichts aus.
24 Kommentare
Hihi... beruflich auf Amazon unterwegs... nur weil man etwas während der Arbeitszeit macht ist es nicht zwingend beruflich
ExtraFlauschig12. Nov 2017

Hihi... beruflich auf Amazon unterwegs... nur weil man etwas während der …Hihi... beruflich auf Amazon unterwegs... nur weil man etwas während der Arbeitszeit macht ist es nicht zwingend beruflich


Doch, stell dir vor. Ich habe beruflich tatsächlich sehr viel auf Amazon zu tun
Diverses 2017 gut gegen Langeweile
Die Gradzahlen sagen bei dem Chinakram gar nichts aus.
mydealz.de/dis…=50

Keine Ahnung, ob du da schon als potenzieller Spammer auftauchst? Wo stammen denn deine tollen Angebote durch Gutschein her? Sind das offizielle Gutscheine?
Leider werden die guten Deals gelöscht, weil Mydealz inzwischen keine Provision mehr von Amazon erhält.
[deleted]
Bearbeitet von: "lolnickname" 30. Aug
lolnickname12. Nov 2017

Die werden nicht deswegen gelöscht, die werden nur deswegen nicht …Die werden nicht deswegen gelöscht, die werden nur deswegen nicht wiederhergestellt, weil es halt egal ist ob die da sind oder nicht.


Naja dann halt so. Wie auch immer bestelle ich oft Produkte und möchte mich dann gerne im Nachhinein mit anderen Käufern darüber unterhalten was für ein Schnäppchen wir gemacht haben und erste Erfahrungen mit dem Produkt teilen, ärgere mich dann immer wieder darüber, dass der Deal bereits gelöscht ist - aus unerklärlichen Gründen . Halt eben nur weil es keine Provision mehr gibt.
Nach ein wenig Internet Recherche sage ich nur mal: Hmhm, hěn yŏu yìsi.
Hör einfach mit deinem China-Spam auf, dann wird alles gut
Burby12312. Nov 2017

Hör einfach mit deinem China-Spam auf, dann wird alles gut


GearBest ist doch auch China Spam und das löscht hier keiner
Müll und Schrott bleibt eben Müll und Schrott... egal ob aus China oder sonst woher
@Burby123 Du kommst aus Sachsen, oder?
ZockerFreak12. Nov 2017

GearBest ist doch auch China Spam und das löscht hier keiner


leider
ZockerFreak12. Nov 2017

GearBest ist doch auch China Spam und das löscht hier keiner


GearBest sind aber in aller Regel Markenprodukte, nicht irgendwelcher White-Label Murks der von Alibaba gekauft wird und dann auf Amazon.de weiterverkauft und massenhaft hier zum Verkaufsrank Manipulation gepostet wird.

@Basler182 + @mariusmjg

Gebissene Hunde bellen? Das war ein bisschen blöd hier zu kommentieren Wäre besser gewesen sich vorher abzusprechen:
15312909-zhmPl.jpg
15312909-74WKB.jpg
Ich denke wir kommen auch ganz gut ohne eure China-"Deals" hier aus. Danke
Bearbeitet von: "admin" 12. Nov 2017
@admin

Mit markenprodukten meinst du natürlich Xiaomi

GearBest zahlt natürlich ne gute Provision was Amazon leider nicht mehr macht...verstehe ich
@ZockerFreak
Du tust so als ob Amazon hier gebannt wäre, ist es aber nicht. Aber die beiden Kollegen da oben, werden offensichtlich (siehe Screenshot) bezahlt fürs Posten von Mülldeals, sowas lassen wir natürlich nicht durchgehen. Amazon Deals, auch Marketplace Deals sind natürlich weiterhin erlaubt, unabhängig davon, ob wir eine Provision dafür bekommen oder nicht.

Und ja mit Markenprodukte meine ich Xiaomi Ich bin da auch nicht der einzige der das so sieht:
trends.google.de/tre…omi

P.S. Wenns uns ums Geld gehen würde, würden wir einfach die Chinesen posten lassen, ist ja nicht so als ob die nicht auch auf uns zukommen würden Aber das wäre sicherlich in keinem Interesse von irgendwem
Bearbeitet von: "admin" 12. Nov 2017
ZockerFreak12. Nov 2017

GearBest ist doch auch China Spam und das löscht hier keiner


Weil gearbest ein Partnerprogramm hat und Amazon nicht mehr.
Deswegen ist das den Betreibern egal was mit den Amazon Deals ist, die verdienen eh nix daran.
Ich kenn auch einige privat, die mit Absicht nicht über die Mydealz Links einkaufen.
admin12. Nov 2017

@ZockerFreak Du tust so als ob Amazon hier gebannt wäre, ist es aber …@ZockerFreak Du tust so als ob Amazon hier gebannt wäre, ist es aber nicht. Aber die beiden Kollegen da oben, werden offensichtlich (siehe Screenshot) bezahlt fürs Posten von Mülldeals, sowas lassen wir natürlich nicht durchgehen. Amazon Deals, auch Marketplace Deals sind natürlich weiterhin erlaubt, unabhängig davon, ob wir eine Provision dafür bekommen oder nicht.Und ja mit Markenprodukte meine ich Xiaomi Ich bin da auch nicht der einzige der das so sieht:https://trends.google.de/trends/explore?date=today 5-y&geo=DE&q=XiaomiP.S. Wenns uns ums Geld gehen würde, würden wir einfach die Chinesen posten lassen, ist ja nicht so als ob die nicht auch auf uns zukommen würden Aber das wäre sicherlich in keinem Interesse von irgendwem


Warum sollte Amazon gebannt sein oder wo schreibe ich so etwas

Ich finde nur die Masse der Gearbest Deals sehr hoch. Sind ja nicht nur hochwertige Markenprodukte.

Und dann werden hier günstige Amazon Produkte für die man ne vernünftige Garantie hat und zurücksenden kann verteufelt. So etwas stört mich.
admin12. Nov 2017

Ich denke wir kommen auch ganz gut ohne eure China-"Deals" hier aus. Danke


Nach langer Zeit, endlich einmal eine klare Ansage! Super und weiter so!
@ZockerFreak es geht doch lediglich um spam. Ich habe nichts gegen gute China Angebote
Bearbeitet von: "admin" 12. Nov 2017
admin12. Nov 2017

GearBest sind aber in aller Regel Markenprodukte, nicht irgendwelcher …GearBest sind aber in aller Regel Markenprodukte, nicht irgendwelcher White-Label Murks der von Alibaba gekauft wird und dann auf Amazon.de weiterverkauft und massenhaft hier zum Verkaufsrank Manipulation gepostet wird.@Basler182 + @mariusmjg Gebissene Hunde bellen? Das war ein bisschen blöd hier zu kommentieren Wäre besser gewesen sich vorher abzusprechen:[Bild] [Bild] Ich denke wir kommen auch ganz gut ohne eure China-"Deals" hier aus. Danke




Da komme ich ehrlich gesagt jetzt nicht ganz mit. Das spricht doch eben für den Deal, wenn er unabhängig voneinander von zwei unterschiedlichen Usern gepostet wurde und beide male warm geworden wäre?
Da stellt sich doch die Frage erst Recht, wieso er gelöscht wurde?

Bei dem Deal handelt es sich übrigens um ein deutsches Unternehmen und hat mit dem Thread hier rein gar nichts zu tun?

Und ist ja auch schwer zu sehen, ob es schon mal gepostet wurde, wenn der Deal von euch gelöscht wird?

Der Deal an sich ist übrigens sehr gut. Ich habe selbst zugeschlagen und habe bis heute nichts vergleichbares zu dem Preis gesehen und das sage ich als langjähriges Mitglied mit genug Erfahrung in Punkto Preisverläufen usw.

Wenn ich mir mein Profil so ansehe, ist der einzige Deal der in letzter Zeit kalt wurde einer von Conrad und der ist auch schon 11 Monate alt.
Basler18217. Nov 2017

Da komme ich ehrlich gesagt jetzt nicht ganz mit. Das spricht doch eben …Da komme ich ehrlich gesagt jetzt nicht ganz mit. Das spricht doch eben für den Deal, wenn er unabhängig voneinander von zwei unterschiedlichen Usern gepostet wurde und beide male warm geworden wäre?Da stellt sich doch die Frage erst Recht, wieso er gelöscht wurde?Bei dem Deal handelt es sich übrigens um ein deutsches Unternehmen und hat mit dem Thread hier rein gar nichts zu tun? Und ist ja auch schwer zu sehen, ob es schon mal gepostet wurde, wenn der Deal von euch gelöscht wird?Der Deal an sich ist übrigens sehr gut. Ich habe selbst zugeschlagen und habe bis heute nichts vergleichbares zu dem Preis gesehen und das sage ich als langjähriges Mitglied mit genug Erfahrung in Punkto Preisverläufen usw.Wenn ich mir mein Profil so ansehe, ist der einzige Deal der in letzter Zeit kalt wurde einer von Conrad und der ist auch schon 11 Monate alt.


Bei dem speziellen Deal kann ich es verstehen. Auch wenn er sehr gut in meinen Augen ist, ist die Firma glaube ich hier aud MyDealz gesperrt.

Aber naja, finde ich trotzdem schade.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler