Gruppen

    Amazon neuer Verkäufer. Betrug oder Schnäppchen?

    Hallo zusammen,

    ein neuer Verkäufer bei Amazon bietet unter Gebraucht - Wie neu, gebrauchte Geräte in Originalverpackung und mit 24 Monate Garantie an.
    Nachdem ich den Verkäufer angeschrieben habe, sicherte er mir zu: „Die Transaktion erfolge durch der Amazon A-Z-Garantie.“
    Bei Amazon unter Rückgabe, Erstattungen und Widerrufsrecht steht aber: hat keine Richtlinien für Rückgaben und Erstattungen zur Anzeige bei Amazon hinterlegt.
    Wie den Verkauf abschließen, damit ich keinen Verlust erleide, bzw. die Amazon Garantie A-Z greift? Oder doch lieber von einem Kauf absehen?

    Es handelt sich um folgendes Produkt: amazon.de/gp/…sed

    Bevor ich Geld in den Sand setze, frage ich euch lieber.

    Danke sagt
    Domino

    Beste Kommentare

    Ich würde zuschlagen aber nur per PPF zahlen.

    35 Kommentare

    sieht nach Fake aus...
    Wer nimmt denn bitte so einen Händlernamen...

    *=Wichtig=* *NEU*Garantie*OVP* ICH WARTE FRAGEN NUR DIREKT AN=->>patrickmu7@gmail.com<-

    Kevkeee92

    sieht nach Fake aus... Wer nimmt denn bitte so einen Händlernamen...



    +1

    Mach's nicht

    Avatar

    GelöschterUser94182

    Melde den mal amazon...

    Würde auch davon abraten, ist den Stress der womöglich auf Dich zukommen sollte nicht wert.......

    Ich würde ebenfalls die Finger von lassen.

    Die A-Z Garantie gilt bei allen Transaktionen über Amazon mit Drittanbietern.

    Machs bloß nicht.

    Frag den Amazon Support.

    Gier frisst Hirn? Mein Rat: Kauf bei einem seriösen Händler einen etwas kleineren Gefrierschrank!

    Bevor du da kaufst Schick mir lieber das Geld

    Ich würde zuschlagen aber nur per PPF zahlen.

    Verfasser

    also, erst einmal Danke für die vielen Ratschläge. Ist mir ja auch sehr suspekt das Ganze. Habe jetzt mit Amazon Kundenservice gesprochen und die meinen auch, dass das nicht ganz koscher ist, aber sagten mir zu, wenn ich über Amazon bestelle, und Amazon von meinem Konto abbucht, kann mir nichts passieren.

    Meint ihr jetzt, ich solle es einfach mal versuchen?

    Frag mal beim Amazon Support, ob die dir einen 5€ Amazon Gutschein für den Hinweis ssenden wollen. Machen die manchmal

    Kauf es

    Admin

    Spar Dir die Lebenszeit

    Klar. Sofort kaufen!!! *Facepalm*

    Mail ist raus

    Thank you for writing to Amazon.com to bring this to our attention. Your message has been forwarded to our security department, and we will investigate the situation. Please note that you may not receive a personal response.



    Noch so ein Vogel
    amazon.de/gp/…EFA

    Schlag da bloß nicht zu, das ist alles andere als seriös. Habe es mal Amazon gemeldet.

    Danke gekauft. So ein schnapper lass ich mir nicht entgehen !!

    Der trick an der Sache ist, das versucht wird das ganze an Amazon vorbei abzuwickeln.
    Deshalb wollen die alles direkt über Ihre Mail abwickeln und am Schluss ist das Geld weg.

    Verfasser

    Ich habe es Dank Euch doch sein gelassen. Und die Mitarbeiterin von Amazon, mit der ich gesprochen hatte, hat dafür gesorgt, dass dieser "Händler" nichts mehr verkauft X)
    Alle seine Angebote gibt es nicht mehr.

    Wahrscheinlich hätte ich sehr lange auf mein Geld warten müssen.

    Nochmals Danke. Diese Community ist einfach toll (_;)

    Domino

    Ich habe es Dank Euch doch sein gelassen. Und die Mitarbeiterin von Amazon, mit der ich gesprochen hatte, hat dafür gesorgt, dass dieser "Händler" nichts mehr verkauft X) Alle seine Angebote gibt es nicht mehr. Wahrscheinlich hätte ich sehr lange auf mein Geld warten müssen. Nochmals Danke. Diese Community ist einfach toll (_;)



    Beim nächsten Mal einfach Hirn einschalten, danke.

    3 Euro Versandkosten für einen Gefrierschrank. seems legit =)

    Zaphie

    3 Euro Versandkosten für einen Gefrierschrank. seems legit =)



    In diesem Fall sogar 3 Euro zu viel. Wer nichts versendet, der hat nicht mal das als ausgaben.

    Also jetzt nur bezüglich der Versandkosten: ich hab vor 2 Jahren auch öfter was bei Amazon verkauft und mußte, egal, wie groß das Teil war, immer nur 3€ Versandkosten dafür nehmen, also auch wenn ich 20€ Ausgaben für Versandkosten hatte, bekam ich vom Käufer nur 3€, daher hat das nix zu sagen.

    Verfasser

    also, so viel Frechheit siegt anscheinend, denn er "verkauft" schon wieder

    Warum machen offensichtliche Fakes/Betrüger das ganze immer so offensichtlich.

    Das is wie mit nem durchgerosteten Opel Vectra ohne Auspuff Drogen schmuggeln und sich wundern, wenn man angehalten wird.

    Die beiden Verkäufer sind jetzt weg, bzw. wurden von Amazon alle Angebote entfernt

    amazon.de/gp/…JHI
    amazon.de/gp/…EFA

    Wenn man sowas nochmal findet -> Mail an stop-spoofing@amazon.com
    Die kümmern sich darum. Ist einfacher und schneller als den Amazon Chat zu kontaktieren

    Irrtum, nachdem die Angebote heute Nachmittag unter ^hemmer monika^ aufgetaucht sind, ist patrickmu7 jetzt wieder da. Ich habs dann auch mal gemeldet.

    Er ist schon wieder aufgetaucht. Die Angebote liefen heute kurz unter Hemmer monika@gmx. Hab es an amazon gemeldet.

    Das frage ich mich ehrlich gesagt auch. Seltsam ist, absolut keine Angaben beim Impressum. Wer ist der Typ? Und um soviel günstiger als andere bei Neugeräten...?! Wirkt erstmal nicht vertrauenswürdig auf mich.

    Verfasser

    ich verstehe auch nicht, wenn die ein- oder zweimal rausgeschmissen wurden, dass die dann nicht auf eine schwarze Liste kommen und automatisch geblockt werden.

    Hi, ich kann auch nur dringend warnen, Amazon kann den irgendwie nicht lahmlegen.
    Er ist unter der gleichen email weiterhin immer mal wieder aktiv!

    Ich konnte aktuell sogar eine Amazon Payment-Transaktions-email einer zugehörigen Bestellung bei ihm einsehen, vielleicht ein verbesserter Neu-Versuch des Verkäufers:
    - die Absendeadresse payments@verkaufer-amazon.de ist nicht original von Payment Amazon.de, wenn auch nicht gleich auf den ersten Blick erkennbar
    - das Transaktionskonto, wohin man auch nur online/bank oder tel (!) überweisen sollte (Keine KK Zahlung, kein Paypal möglich, seltsam bei Amazon oder?), ist das eines 'angeblichen' Amazon Payment Agenten im Ausland.

    ...Vielleicht hilft's noch jemand unschlüssigen oder die Methode via Amazon Payment Fake-email ist vielleicht sein neuer Ansatz...

    Verfasser

    also, ich bestelle bei dem, oder anderen, die mir nicht koscher sind, schon mal garnichts.
    Außerdem, würde ich NIE überweisen, denn Amazon hat meine Kontodaten und würde abbuchen. Ohne Abbuchung läuft NIX.

    Hallo. Habe auch den angeblichen Patrick Muller und seine Angebote bei Amazon gefunden. Er bietet vor allem Elektro Großgeräte wie Waschmaschinen, Trockner, etc zu einem vermeintlich super günstigen Preis an. Über Amazon wird der Kauf sofort storniert, wenn man den regulären Bestellweg nutzt.

    Amazon bestätigte mir soeben, dass es sich um einen Betrugsversuch handelt. Hier schrieb jemand der angebliche VK sei gesperrt. Dem ist leider nicht so. Die Angebote dieses Patrick Muller erscheinen immer wieder eine Zeit lang und verschwinden dann wieder. Amazon wollte sich der Sache annehmen....

    Egal was Amazon davon intern macht,.....Betrug und deshalb nicht bei diesem Anbieter kaufen.
    patrickmuller7@gmail.com

    Wenn man ihn unter o.g. mail direkt anschreibt und sich nach dem Artikel erkundigt passiert folgendes:

    Zitat:
    Hallo,

    Das Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Wärmepumpentrockner / 8 kg / A+++ / weiß ist noch verfügbar .
    Das Produkt ist im Neu,Neu Zustand, Originalverpackt, Kommt mit 24 Monate Herstellergarantie, Rechnung.

    Der Gesamtpreis ist Eur 350.00 inkl. MwSt die Versandkosten in ganz Europe.

    Der Preis ist weniger als üblich, weil wir haben spezielle Angebote in diesem Zeitraum. Das Angebot dauert 7 Tage.

    Die Transaktion erfolge durch der Amazon A-Z-Garantie.Dieser zusätzliche Service kostet Sie nichts extra
    Sie erhalten von Amazon, eine Rechnung mit Zahlungsinformationen .
    Sie werden in einem Sperrkonto von Amazon zahlen, und der Betrag wird sofort ausgezahlt Nach sie , wenn sie die Empfangsbestätigung beim Lieferanten unterschrieben habe und Prüffrist .
    Die Produkt werden an Ihre persönliche Adresse innerhalb von 3-5 Werktagen geliefert werden.
    Versand ist durch Expressversand normale DP oder DHL Services dauert 3-5 Tagen(Gratisversand) .Die Lieferung ist kostenlos.
    Nachdem Sie das Paket empfangen, sie haben 14 Tagen Prüffrist und Rückerstattungrecht falls die Produkte ist nicht wie beschriebt/abgebildet ,können Sie die Produkte zurückgeben und Amazon wird zurückgeben sie ihnen Ihr Geld - vollständig rückerstattet .
    Auf diese Weise, sind beide Seiten sicher.

    Für unsere Amazon Transaktion bitte schicken sie Folgenden Info:

    Ihrer Lieferungsdaten
    Name :
    Telefonnummer:
    Adresse:
    Stadt:
    PLZ:
    Land:
    Produkt:
    Menge:
    Preis:


    Ich schicke sofort die erforderlichen Daten, Amazon nehmen Kontakt mit Ihnen auf Bestellung, Zahlung und Versand Informationen.
    in maximal 3-4 Werktagen erhalten Sie Produkt.
    Ich würde mich über eine Antwort von Ihnen sehr freuen !

    Mit freundlichen Grüßen
    Patrick Müller


    Natürlich ist das kompletter Blödsinn. Schlechtes Deutsch, keine Ust ID, keine Gewährleistung, keine Bilder, kein Impressum oder sonstige Hinweise über einen Händler. Vor allem keine Amazon Garantie. Es gibt auch kein Amazon Sperrkonto. Der Betrüger sitzt mit Sicherheit im Ausland und die Kohle ist weg,....oder nach Erhalt einer Email mit Anhang ist Dein Rechner infiziert,...

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. Bestes Trading Depot?612
      2. Sven bei Galileo :D1214
      3. [Mietrecht] Nutzung des Abstellraums815
      4. Amazon: Effekt wenn durch Retoure wieder unter 29€?1015

      Weitere Diskussionen