Kategorien

    Amazon Payments Rückruf

    Hallo,

    kennt ihr eine Möglichkeit direkt mit A. Payments in Kontakt zu kommen? Mein Problem (leider schon etwas her):

    Hier bei einem Deal zugegriffen und über Payments bezahlt.
    Zahlung wurde aber wochenlang nie getätigt und als ich eine letzte Zahlungsauffprderung des Shops bekam habe ich selber eine Überweisung getätigt.
    Einen Tag später zog A. Payments diesen Betrag dann auch noch vom Konto ab. Keiner dieser Beiträge wurde bisher rücküberwiesen.
    Bei dem Shop (in Dtl. Nähe Ulm) habe ich angerufen, die haben meine direkte Bezahlung auch in ihren Unterlagen gehabt, aber anscheinend nichts von A. Payment. Hatten extra die Tage davor/danach noch direkt am Telefon überprüft.
    Sollte mich deshalb direkt an A. Payments wenden.
    Dort habe ich bisher leider nur das E-Mail-Kontaktformular gefunden und bis heute NIE eine Rückmeldung erhalten.

    Habt ihr irgendwelche Ideen, an wen ich mich (noch) wenden könnte und wie? Ein Telefonrückruf oder Festnetz von Payments mit ebenso gutem Service wie Amazon direkt wäre super, aber leider bisher nicht gefunden.

    Bin über jede Idee/ jeden Vorschlag dankbar

    9 Kommentare
    Avatar

    GelöschterUser57388

    Falls die Einstellungen Ihrer Zahlungsmethode korrekt sind, Sie Ihren Einkauf aber immer noch nicht tätigen können, nutzen Sie bitte das Kontakt-Formular, um sich mit dem Kundenservice in Verbindung zu setzen.
    (https://payments.amazon.de/contactus)
    Falls Sie kein Amazon-Konto einrichten können bzw. besitzen, öffnen Sie bitte die Amazon-Website (www.amazon.de), klicken Sie oben rechts auf den Link Hilfe und anschließend auf Kontakt. Klicken Sie dort auf Anmeldung überspringen und folgen Sie dann den Anweisungen auf der Seite. Sie können uns per E-Mail kontaktieren oder einen Rückruf vom Kundenservice anfordern.

    Benutz das Fett gedruckte.

    Verfasser

    Danke für die Idee.
    Bei dem Fett markierten gibt es nicht "Kontakt", sondern nur "Kontaktieren Sie uns". Danach lande ich aber bei dem Rückruf von Amazon direkt. Die fühlen sich leider nicht für A. Payments verantwortlich und konnten mir in diesem Fall bisher nie weiterhelfen.
    Zum ersten Teil: die Zahlungsmethode war eigentlich schon korrekt. Und nur über das E-Mail-Formular hatte ich bisher nie Rückmeldung von Payments

    du kannst die Lastschrift bis zu 6 Wochen nach Abbuchung wiederrufen

    Verfasser

    Leider bin ich schon über den 6 Wochen, ansonsten hätte ich mich auch noch an meine Bank gewandt. Hatte zu lange auf Reaktion von Seiten A. Payments gewartet, die 6-Wochen-Regelung nicht im Hinterkopf gehabt und verschlafen sieht es sehr schlecht aus, das Geld jemals wieder zu bekommen?

    Andere Idee: das Geld kann ich nicht einfach "weg" sein. Zur Not sollte A. Payments zumindest nachweisen können, das der Shop es erhielt und ich könnte den Artikel ein 2. Mal zugeschickt bekommen (und müsste weiterverkaufen) oder stornieren (und Geld zurück).
    Oder mache ich hier einen Denkfehler? Wunschdenken?

    Avatar

    GelöschterUser57388

    Scheiß Situation. Ich befürchte du wirst dann nur noch auf den Postweg weiter kommen, wenn amazon payments nicht auf deine Mails reagiert. An sich müsste der shop bereichert sein, weil er 2 Zahlungen erhalten hat. Aber der behauptet ja er habe kein Geld von amazon bekommen. Man man man.


    klaus0711

    Leider bin ich schon über den 6 Wochen, ansonsten hätte ich mich auch noch an meine Bank gewandt. Hatte zu lange auf Reaktion von Seiten A. Payments gewartet, die 6-Wochen-Regelung nicht im Hinterkopf gehabt und verschlafen sieht es sehr schlecht aus, das Geld jemals wieder zu bekommen? Andere Idee: das Geld kann ich nicht einfach "weg" sein. Zur Not sollte A. Payments zumindest nachweisen können, das der Shop es erhielt und ich könnte den Artikel ein 2. Mal zugeschickt bekommen (und müsste weiterverkaufen) oder stornieren (und Geld zurück). Oder mache ich hier einen Denkfehler? Wunschdenken?



    6 Wochen? Wie lange ist es denn her. Wenn du jmd. bei der Bank persönlich kennst geht es evtl. länger, habe es mal mit 8 Wochen oder so gemacht. Ging auch :).

    Amazon Payments ist der größte scheiß ich warte auf mein Geld schon ein Monat und wenn man die kontaktieren möchte kommt nichts zurück also macht nie über Amazon Payments ich hab Anwalt und Polizei wegen betrug angezeigt Amazon Payments genau wie die Verkäuferin man muss da echt aufpassen und sich genau alles durchlesen bevor man da Geld hin schickt oder konto Daten sendet

    Verfasser

    Kann ich nur Recht geben!! Bei mir hat nach vielen Wochen und Monaten 11teamsports (war der Shop, um den es damals bei mir ging) kulanterweise das doppelt bezahlte Geld zurückerstattet.
    Ich habe ihnen die Auftragsnummern etc. von Amazon Payments gegeben und sie werden sich selber damit rumschlagen.
    TOP von 11teamsports, aber Amazon Payments: nie wieder!!

    ich finde es auch Scheiße
    wie ihr seht mann hat keine Ansprechs Personen,
    bei der Amazon Payments .ich habe auch
    Geld Überwiesen. Aber ich habe mein Artikel nicht bekommen
    deshalb möchte ich mein Geld züruck und habe mehr malst Email
    geschrieben, kein Antwort.Was kann mann machen.
    Ich werde auch nie wieder Amazon Payments nehmen.
    nochmals danke für alles
    m.f.g.

    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text
      Top Diskussionen
      1. AsGoodAsNew Iphone Versicherung23
      2. iPhone 7 vs Samsung Galaxy S8-eure Meinung55
      3. Geschenk-Gutscheine von 1998 gefunden (Wert über 250 €)1112
      4. Welches Mi Band 2 Ersatz Band wie das original?23

      Weitere Diskussionen