[Amazon Prime] Bushmills Black Bush Irish Whiskey (1 x 0.7 l) nur 15,90 EUR mit Prime

17
eingestellt am 6. Feb
Momentan bekommt Ihr bei Amazon den Bushmills Black für 15,90 EUR als Primekunde.
(Ohne Prime entsprechend plus 3,99 EUR Versandkosten od. Buchtrick)

Vergleichspreis Idealo: 21,53 EUR --> Ersparnis: 26%

Guter, qualitativ anständiger Whiskey, welcher mir persönlich sehr gut schmeckt.
Zu dem Preis klare Kaufempfehlung.
Zusätzliche Info
Da der Händler Delinero von uns gesperrt wurde, haben wir diesen Deal in Diverses verschoben und den Link leider entfernen müssen.
17 Kommentare
Geht der gut mit River Cola?
Finde den persönlich etwas scharf im Abgang und zu sprittig. Der 10 jährige von Bushmills schmeckt sanfter und aromatischer, ist aber leider so gut wie nie im Angebot
Den gabs vor einem Jahr ungefähr auch zu diesem Preis, hatte damals auch zugeschlagen. Für den Preis definitiv ok und auch pur trinkbar. Insofern ist es eine Frage der Alternativen zu diesem Preis, besseres für 16 € muss man erstmal finden. Werde ihn mir aber trotzdem nicht nachkaufen.

Hot für den Preis & danke
Bearbeitet von: "Mac_Moneysac" 6. Feb
BesorgterDealer6. Feb

... Insofern ist es eine Frage der Alternativen zu diesem Preis, besseres …... Insofern ist es eine Frage der Alternativen zu diesem Preis, besseres für 16 € muss man erstmal finden. Werde ihn mir aber trotzdem nicht nachkaufen.Hot für den Preis & danke


Im überteuerten Whiskeysegment nicht. Wenn man sich ein wenig umschaut, wird man bei den Weinbränden als Alternativen recht schnell fündig.
simmu6. Feb

Im überteuerten Whiskeysegment nicht. Wenn man sich ein wenig umschaut, …Im überteuerten Whiskeysegment nicht. Wenn man sich ein wenig umschaut, wird man bei den Weinbränden als Alternativen recht schnell fündig.


Was kannst du uns denn da empfehlen?
koerbchen6. Feb

Was kannst du uns denn da empfehlen?


Pisco soll lecker sein
koerbchen6. Feb

Was kannst du uns denn da empfehlen?


Nur als Beispiel: Ich bin mal über eine Flasche 8jährigen Asbach Uralt gestolpert (Kaufland Ausverkauf, als der Schwarz übernommen hatte). In der Vielfalt der Aromen, die runterkommen und vor allem im seidigen Charakter ist er dem Black Bush völlig überlegen zu ähnlichen bzw. etwas günstigeren Tarifen. Teurer gibts auch in diesem Sigment, aber auch gute Tropfen im 15 - 25 € Segment. Weinbrand ist eben nicht so hipp.
Für unter 16 Euro absolut empfehlenswert. Im Geschmack meiner Meinung nach viel komplexer und interessanter als der weichgespülte 10 Jährige Single Malt. Danke fürs Einstellen
Bearbeitet von: "neo6969" 6. Feb
Hab kein Prime mehr. Mist.
Knattermaran6. Feb

Hab kein Prime mehr. Mist.


Warum nicht 2 bestellen?
neo69696. Feb

Warum nicht 2 bestellen?


die logische Konsequenz.
Ich kenn den Whisky aber noch nicht, ich weiss nicht ob er mir schmeckt.
Ich möchte den 16er Bushmills zurück
Den 1776 Rye gibt auch bei Delinero Versand durch Amazon für 29,90 Euro. Für den Kurs auch eine Überlegung wert, man sollte aber sehr würzige Whiskeys mögen
simmu6. Feb

Nur als Beispiel: Ich bin mal über eine Flasche 8jährigen Asbach Uralt g …Nur als Beispiel: Ich bin mal über eine Flasche 8jährigen Asbach Uralt gestolpert (Kaufland Ausverkauf, als der Schwarz übernommen hatte). In der Vielfalt der Aromen, die runterkommen und vor allem im seidigen Charakter ist er dem Black Bush völlig überlegen zu ähnlichen bzw. etwas günstigeren Tarifen. Teurer gibts auch in diesem Sigment, aber auch gute Tropfen im 15 - 25 € Segment. Weinbrand ist eben nicht so hipp.


Aus einer Amazon-Rezension: "Unser Opa war sehr zufrieden und hatte mal wieder richtig gute Laune. Freut sich auf das nächste Weihnachten. Oma auch !!"


Da scheint das Image verbesserungswürdig zu sein. Aber dem Zeug kann man durchaus mal eine Chance geben.
BesorgterDealer6. Feb

Aus einer Amazon-Rezension: "Unser Opa war sehr zufrieden und hatte mal …Aus einer Amazon-Rezension: "Unser Opa war sehr zufrieden und hatte mal wieder richtig gute Laune. Freut sich auf das nächste Weihnachten. Oma auch !!" Da scheint das Image verbesserungswürdig zu sein. Aber dem Zeug kann man durchaus mal eine Chance geben.


So lang dem Gesöff dieses Image anhaftet, bleibt die Qualität hoch und der Preis im Rahmen. Sobald Aspach ein Biolabel draufklebt und eine Sonderpackung mit nem veganen Bambusbecher rausbringt, ist es es durch analog zu Whiskey, Gin und Vodka.
simmu7. Feb

So lang dem Gesöff dieses Image anhaftet, bleibt die Qualität hoch und der …So lang dem Gesöff dieses Image anhaftet, bleibt die Qualität hoch und der Preis im Rahmen. Sobald Aspach ein Biolabel draufklebt und eine Sonderpackung mit nem veganen Bambusbecher rausbringt, ist es es durch analog zu Whiskey, Gin und Vodka.


Das könnte so kommen.... Danke jedenfallls für diesen Tipp, auf einen Asbach wäre ich normal nicht gekommen, den Uralt finde ich übel aber ich wusste nicht, dass die auch Weinbrand mit Altersangabe haben. Scheint auch nicht übel zu sein, was man so liest
jetzt nur noch 14,90 €
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler