[Amazon Prime Day] 2 € für einen guten Zweck!

32
eingestellt am 11. Jul 2017
1021410.jpg

Hallo Com,

pünktlich zum amazon primeday gibt es auch eine recht coole Aktion, wie ich finde, die mit dem smile-Programm von amazon kooperiert.

Da die meisten Cashback Seiten leider amazon ausschließen und man somit nur bedingt in die eigene Tasche zurückwirtschaften kann, ist das doch eine prima Möglichkeit eventuell lokale Projekte zu unterstützen.
Da Ihr bei einer Bestellung ohnehin keineswegs benachteiligt wärt, ist es vllt. für den Ein- oder Anderen eine Überlegung wert.

Kleingedrucktes besagt:
Gilt für die erste Bestellung im Zeitraum von : 05. Juli - 11. Juli 2017.

Gültigkeit: Bis auf Widerruf!

Es ist ein Angebot für Neu- und Bestandskunden des smile-Programmes von amazon.

Viel Spaß damit!

(Ich hoffe die SuFu hat mich nicht erneut überlistet, konnte die Aktion nirgends finden auf die Schnelle)
amazon.de/
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Mein Gott, es kostet euch keine Cent extra! Man kann seine Organisation ja auswählen und ich hab schon lange eine ausgewählt, die ich auch so privat unterstütze, von daher ist das einfach ein Bonus obendrauf, also warum nicht. Meckern kann man immer...
32 Kommentare
Seit 50+ Jahren wird "gutes" getan, Billionen verpulvert und verschossen UND geholfen hats nix ....Sorry, spendet die 2 Euro lieber einem Punk oder Eurem verarmten Nachbarn.
Für die 2€ hol ich mir lieber nen Coffee to Go und tu noch was für die Umwelt.
Konsumterror11. Jul 2017

Seit 50+ Jahren wird "gutes" getan, Billionen verpulvert und verschossen …Seit 50+ Jahren wird "gutes" getan, Billionen verpulvert und verschossen UND geholfen hats nix ....Sorry, spendet die 2 Euro lieber einem Punk oder Eurem verarmten Nachbarn.



RandaleHerbert11. Jul 2017

Für die 2€ hol ich mir lieber nen Coffee to Go und tu noch was für die Umw …Für die 2€ hol ich mir lieber nen Coffee to Go und tu noch was für die Umwelt.



Naja ihr sagt für die 2 € kaufe ich lieber dies und das...

Ihr könnt doch lokal unterstützen, dann wisst ihr auch, ob es ankommt!
Und ihr verliert doch nichts dadurch.. amazon übernimmt das doch
Gendo12311. Jul 2017

Naja ihr sagt für die 2 € kaufe ich lieber dies und das...Ihr könnt doch lo …Naja ihr sagt für die 2 € kaufe ich lieber dies und das...Ihr könnt doch lokal unterstützen, dann wisst ihr auch, ob es ankommt!Und ihr verliert doch nichts dadurch.. amazon übernimmt das doch

Aaah. und dazu brauchts Amazon?
Mein Gott, es kostet euch keine Cent extra! Man kann seine Organisation ja auswählen und ich hab schon lange eine ausgewählt, die ich auch so privat unterstütze, von daher ist das einfach ein Bonus obendrauf, also warum nicht. Meckern kann man immer...
Konsumterror11. Jul 2017

Aaah. und dazu brauchts Amazon?



Ich check nicht worauf du hinaus willst^^

Im Text steht doch ganz klar, für die Leute die ohnehin etwas kaufen wollen.. die können das Angebot dann nutzen
Klar steht da Kommerz dahinter, weil man ja in jedem Fall etwas kaufen muss, ein MBW wurde aber nicht angegeben.
Gendo12311. Jul 2017

Ich check nicht worauf du hinaus willst^^Im Text steht doch ganz klar, für …Ich check nicht worauf du hinaus willst^^Im Text steht doch ganz klar, für die Leute die ohnehin etwas kaufen wollen.. die können das Angebot dann nutzen Klar steht da Kommerz dahinter, weil man ja in jedem Fall etwas kaufen muss, ein MBW wurde aber nicht angegeben.


Weil es nix zur Weltverbesserung nützt, darauf will ich hinaus --- alles nur gemoglet. Amazon sollte lieber ordentlich seine Steuern bezahlen und die Mitarbeiter verwöhnen
Konsumterror11. Jul 2017

Weil es nix zur Weltverbesserung nützt, darauf will ich hinaus --- alles …Weil es nix zur Weltverbesserung nützt, darauf will ich hinaus --- alles nur gemoglet. Amazon sollte lieber ordentlich seine Steuern bezahlen und die Mitarbeiter verwöhnen


Du bist ja ein ganz schlauer..
Gute Werke - und Ablaßhandels-"Freebies" bitte unter Diverses reinspammen, wo sie hingehören (egal, was der Admin auch erzählen mag)
Konsumterror11. Jul 2017

Weil es nix zur Weltverbesserung nützt, darauf will ich hinaus --- alles …Weil es nix zur Weltverbesserung nützt, darauf will ich hinaus --- alles nur gemoglet. Amazon sollte lieber ordentlich seine Steuern bezahlen und die Mitarbeiter verwöhnen



Naja gut, aber das sind wir als Konsumenten doch dann auch mit Schuld. Wir unterstützen ja genau diese Unternehmenspolitik, indem wir eben jede Kleinigkeit per kostenlosem Express in unnötig sperrigen Paketen zugesandt bekommen. Es ist bequem und so ist der Mensch. Ich denke nicht, dass sich in dieser Richtung noch groß etwas ändern wird, sobald man einmal in den Genuss gekommen ist, verzichtet man ungerne..

Klar könnte amazon weitaus mehr tun für die Welt und Co., aber seien wir doch froh, dass sie immerhin einen Schritt in die richtige Richtung gemacht haben.

Ich möchte hier niemandem die Aktion schön reden, jeder sollte seine eigene Meinung darüber haben. Ist bloß eine Anregung es zu nutzen, damit gemeinnützige Organisationen davon (im besten Fall) profitieren können.
booopzz11. Jul 2017

Von den 2€ kommen nicht mal 2 Cent an.



stumpfe Aussage oder hast du Quellen?
0,5% sind besser als garnichts vorallem wenn man selber nicht wirklich was dafür tuen muss.
Macht Amazon alles steuerlich geltend. Von mir gibt's nichts. Sollen erstmal Steuern zahlen.
carnie11. Jul 2017

0,5% sind besser als garnichts vorallem wenn man selber nicht wirklich was …0,5% sind besser als garnichts vorallem wenn man selber nicht wirklich was dafür tuen muss.


Nix raffer? Man spendet 2 Euro (=100%}, davon kommen 0,5 % bei den bedürftigen an, der Rest verschwindet in den tiefen der verwaltungswasserköpfe der unterstützten Organisationen.
Da geb ich die 2 Euro lieber dem arbeitslosen auf dem Markt und bekommei noch ne Zeitung dafür!
Avatar
GelöschterUser101373
Amazon hat anscheinend zahlreichen Organisationen die Provisionen entzogen - früher gab es hier 5-10%. 2 Euro ist ein schlechter Scherz. Der Kunde kann mit den Füßen abstimmen und Amazon boykottieren.
Konsumterror11. Jul 2017

spendet die 2 Euro lieber einem Punk


Genau. Weil sowas ja nicht selber zur Arbeit gehen kann. Supi Protest den diese äußert intellektuellen Individuen dort verrichten!
Hot! Tolle Aktion Sicher wird Amazon das (zumindest in Teilen) von den Steuern abziehen, aber wieso auch nicht? (das machen wir ja auch so) Außerdem kann man ja wählen, welche Organisation das Geld bekommt. Also kann man sich vorher informieren, wer was damit tut und wie viel davon ankommt.
Konsumterror11. Jul 2017

Seit 50+ Jahren wird "gutes" getan, Billionen verpulvert und verschossen …Seit 50+ Jahren wird "gutes" getan, Billionen verpulvert und verschossen UND geholfen hats nix ....Sorry, spendet die 2 Euro lieber einem Punk oder Eurem verarmten Nachbarn.


Ich frage mich wo das Geld von den top reichen hin ist die 50% ihres Gesamtvermögens mal gespendet haben. Die Summe wandert schön durch hunderte von Organisationen wird einmal durchgefiltert und was bleibt sind privatisierte Wasserbrunnen in den Dörfern.
Zufall? Nein.
Toll. Danke
Spendet lieber euer SNES Mini für einen.guten Zweck,da kommt alles an und die Freude ist grösser!(als bei der amazon Mafia)
Lemi181811. Jul 2017

Natürlich, Amazon macht das aus Großmut. Natürlich NI …Natürlich, Amazon macht das aus Großmut. Natürlich NICHT!Spendenprogramm-Smile-fuehrt-Amazon-Kunden-in-die-Irreamazonsmile-wie-amazon-bei-spenden-spart


Ist klar. Behauptet auch keiner. Trotzdem sollten die Leute hier die 2 € mitnehmen, die sowieso via Prime die Tage über bestellen.
booopzz11. Jul 2017

Von den 2€ kommen nicht mal 2 Cent an.

Quellenangabe oder nur Sprechdurchfall am frühen Morgen?
Was auch noch zu wissen ist: Amazon führt Organisationen im Rahmen von Amazon-Smile, ohne deren Wissen, die weder Geld von Amazon bekommen haben, noch es überhaupt wollen. Foodwatch ist ein Beispiel, aber es gab noch einen weiteren Fall (Name der Organisation leider vergessen).
Ihr müsst vor der Amazon URL das www durch smile ersetzen, dann klappts. Mydealz passt die URL leider immer automatisch an, sodass sie mitverdienen. Wen unterstützt ihr lieber, eine Multi Millionen Euro Firma (mydealz) oder ein gemeinnütziges Projekt in eurer Nähe?
Cold. PVG ist 1 Cent bei mcces an der Kasse im roten Häuschen
Also ich wär sehr gerne bereit über meine Amazon Käufe zu spenden, ich spende auch so schon privat an NABU und kleiner Orgas. Aber dieses smile Programm ist echt für die Tonne. Man fragt sich noch so "hä wie kann sowas in irgendeiner Form schlecht sein". Aber informiert euch bitte vorher genau, bei Amazon smile sollte man wirklich nichts spenden! Die bauen darauf das jeder einfach JA anklickt weil man denkt wie schön ist das denn...
Wo ist der Deal?
booter11. Jul 2017

Nix raffer? Man spendet 2 Euro (=100%}, davon kommen 0,5 % bei den …Nix raffer? Man spendet 2 Euro (=100%}, davon kommen 0,5 % bei den bedürftigen an, der Rest verschwindet in den tiefen der verwaltungswasserköpfe der unterstützten Organisationen.Da geb ich die 2 Euro lieber dem arbeitslosen auf dem Markt und bekommei noch ne Zeitung dafür!


ich glaube eher, dass du etwas falsch verstehst..amazon spendet einmalig für die bestellung 2€ + zusätzlich 0,5% des generierten Umsatzes für das Unternehmen
00O0011. Jul 2017

Ihr müsst vor der Amazon URL das www durch smile ersetzen, dann klappts. …Ihr müsst vor der Amazon URL das www durch smile ersetzen, dann klappts. Mydealz passt die URL leider immer automatisch an, sodass sie mitverdienen. Wen unterstützt ihr lieber, eine Multi Millionen Euro Firma (mydealz) oder ein gemeinnütziges Projekt in eurer Nähe?


Das Internet ist schon toll, wo sich jeder irgendwas ausdenken und es als Tatsachenbehauptung darstellen kann. Wir bekommen von Amazon seit geraumer Zeit keinen einzigen Cent mehr. Wir stehen lediglich dem SMILE Programm u.a. aus den auch schon hier in den Kommentaren erwähnten Gründen kritisch gegenüber. Wer will, kann es ja aber trotzdem manuell aufrufen.

Und @Gendo123 bzgl.

Da die meisten Cashback Seiten leider amazon ausschließen

Es ist genau andersrum: Amazon schließt die Cashback-Seiten größtenteils aus, weil es so günstiger für sie ist. Ist absolut legitim, aber eben doch ein kleiner Unterschied.
BloodInBloodOut11. Jul 2017

Ich frage mich wo das Geld von den top reichen hin ist die 50% ihres …Ich frage mich wo das Geld von den top reichen hin ist die 50% ihres Gesamtvermögens mal gespendet haben. Die Summe wandert schön durch hunderte von Organisationen wird einmal durchgefiltert und was bleibt sind privatisierte Wasserbrunnen in den Dörfern.Zufall? Nein.


Verwaltungskosten nicht vergessen
Nightflight42011. Jul 2017

Mein Gott, es kostet euch keine Cent extra! Man kann seine Organisation ja …Mein Gott, es kostet euch keine Cent extra! Man kann seine Organisation ja auswählen und ich hab schon lange eine ausgewählt, die ich auch so privat unterstütze, von daher ist das einfach ein Bonus obendrauf, also warum nicht. Meckern kann man immer...


Es geht nicht ums Meckern, sondern Realität. Wenn es was gebracht hätte ausser Bevölkerungswachstum, sähe die Welt anders aus, und es hätte keine "Völkerwanderung" aus dem Nahen Osten gegeben
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler