Amazon Prime Familienmitglieder

14
eingestellt am 11. Nov 2017
Hi, müssen neuerdings Prime Familienmitglieder im selben Haushalt wohnen um den kostenfreien Versandvorteil nutzen zu können?
Oder funktionieren weiterhin Bundesweite Adressen?

Danke vorab.
Zusätzliche Info
14 Kommentare
Du weißt aber schon wie man so eine Suchmaschine benutzt, oder?

"Prime-Mitglieder mit einer Probe- oder regulären Mitgliedschaft können ihre Versandvorteile
mit einer in ihrem Haushalt (unter derselben Adresse) lebenden Person teilen."
~ amazon.de/gp/…170
Bearbeitet von: "Aluminiumimmunitaet" 11. Nov 2017
Aluminiumimmunitaet11. Nov 2017

Du weißt aber schon wie man so eine Suchmaschine benutzt, …Du weißt aber schon wie man so eine Suchmaschine benutzt, oder?"Prime-Mitglieder mit einer Probe- oder regulären Mitgliedschaft können ihre Versandvorteile mit einer in ihrem Haushalt (unter derselben Adresse) lebenden Person teilen." ~ https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?nodeId=201286170


Eben weil ich eine Suchmaschine bedienen kann und ich auch deinen Link gelesen habe, bin ich verwundert über die „Neuen“ Bestimmungen.
Ich wohne nämlich völlig wo anders, gegenüber dem Prime Hauptaccount und es funktioniert.
gutermann11. Nov 2017

Eben weil ich eine Suchmaschine bedienen kann und ich auch deinen Link …Eben weil ich eine Suchmaschine bedienen kann und ich auch deinen Link gelesen habe, bin ich verwundert über die „Neuen“ Bestimmungen. Ich wohne nämlich völlig wo anders, gegenüber dem Prime Hauptaccount und es funktioniert.



Bei mir weiterhin mit unterschiedlichen Adressen möglich.
Colo9411. Nov 2017

Bei mir weiterhin mit unterschiedlichen Adressen möglich.


Okay, aber um es nochmal zu verdeutlichen, in den Bedingungen steht das anders.
Bei uns haben auch alle 4 unterschiedliche Adressen und sogar Nachnamen.
Mystery188711. Nov 2017

Bei uns haben auch alle 4 unterschiedliche Adressen und sogar Nachnamen.


Aber du weißt das das bei Amazon anders steht?
gutermann11. Nov 2017

Aber du weißt das das bei Amazon anders steht?


Das ist mir bewusst, aber solange es geht, warum sollte man es nicht ausnutzen
Mystery188711. Nov 2017

Das ist mir bewusst, aber solange es geht, warum sollte man es nicht …Das ist mir bewusst, aber solange es geht, warum sollte man es nicht ausnutzen


Natürlich, bin ja auch dabei, siehe meine Frage.
Ich frage mich nur, ob das die Bedingungen geändert wurden.
Die offiziellen Bedingungen lauten seit mind. 1,5 Jahren so (vermutlich schon länger), s.z.B.
mydealz.de/dis…116

Mindestens so lange juckt es Amazon nicht, ob die Adressen oder sogar die Nachnamen verschieden sind.
ragnarock12. Nov 2017

Die offiziellen Bedingungen lauten seit mind. 1,5 Jahren so (vermutlich …Die offiziellen Bedingungen lauten seit mind. 1,5 Jahren so (vermutlich schon länger), s.z.B.https://www.mydealz.de/diskussion/amazon-prime-teilen-gleicher-haushalt-680116Mindestens so lange juckt es Amazon nicht, ob die Adressen oder sogar die Nachnamen verschieden sind.


Dankeschön.
ragnarock12. Nov 2017

Die offiziellen Bedingungen lauten seit mind. 1,5 Jahren so (vermutlich …Die offiziellen Bedingungen lauten seit mind. 1,5 Jahren so (vermutlich schon länger), s.z.B.https://www.mydealz.de/diskussion/amazon-prime-teilen-gleicher-haushalt-680116Mindestens so lange juckt es Amazon nicht, ob die Adressen oder sogar die Nachnamen verschieden sind.



Stimmt, das ist schon ziemlich lange so.

Aber für mich ist diese Info neu:
Bitte beachten Sie: Prime-Mitglieder, die bereits vor dem 08. November 2017 Prime Mitglied waren, können weiterhin bis zu vier berechtigte, in ihrem Haushalt lebende Personen als registrierte Gäste einladen.

Bedeutet ja, dass wenn man aktuell einen neuen Prime Account für 69€ erstellt, keine anderen Haushaltsmitglieder mehr einladen kann.

Teilnahmebedingungen Prime ab 08.11.2017

In den Bedingungen vom Juni gab es noch den Abschnitt "Gäste".
Bearbeitet von: "Spucha" 12. Nov 2017
Spucha hat da wirklich mal wieder den Kern der Sache entdeckt!
amazon.de/gp/…360

Der Abschnitt "Gäste" ist aus den AGB Stand November raus, aber es gibt ihn noch - versteckt hinter einem weiteren Link.Da steht dann aber nur noch 1 (!) - in Worten EIN - Gast kann eingeladen werden.

Das ist ja mal ein Hammer! Die Adressgeschichte als Ausgangspunkt der Frage hat sich somit nicht geändert, aber offenbar hat Amazon -m.E. klammheimlich - das Accountteilen massiv zusammengestutzt.
Neu seit dem 08.11.2017:

Gäste:
Als Amazon Prime-Mitglied dürfen Sie eine weitere berechtigte, in Ihrem Haushalt (unter derselben Adresse) lebende Person einladen, als registrierter Gast Ihre Amazon Prime-Versandvorteile ohne zusätzliche Kosten zu nutzen. (Bitte beachten Sie, dass Mitglieder und registrierte Gäste unter 18 Jahren nicht an dem Programm teilnehmen können.) Sie können ihren registrierten Gast jederzeit ändern und/oder löschen. Die Nutzung der Amazon-Versandvorteile durch einen registrierten Gast endet automatisch, wenn Ihre Amazon Prime-Mitgliedschaft endet oder Sie den registrierten Gast löschen. Darüber hinausgehende Prime-Vorteile können registrierte Gäste nicht nutzen, soweit nicht explizit etwas anderes geregelt ist.

Anmerkung: Prime-Mitglieder, die bereits vor dem 08. November 2017 Prime Mitglied waren, können weiterhin bis zu vier berechtigte, in ihrem Haushalt lebende Personen als registrierte Gäste einladen.
Möchtet jemand Prime mit mir teilen ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top-Händler