Leider ist diese Diskussion mittlerweile abgelaufen
Abgelaufen

Amazon Prime Rückzahlung 20 Euro pro Jahr seit 2017 (auch für Studenten)

74
eingestellt am 13. Jun
NUR FÜR ÖSTERREICH:

1393149.jpgANLEITUNG:
Link anklicken amazon.de/gp/…874

Bei der Themenübersicht zuerst auf "Prime und Sonstiges" (1) geklickt werden. Anschließend klickt man in der Auswahl für "Bitte wählen Sie ein Thema" auf den Punkt "Amazon Prime" (2). Unter "Bitte grenzen Sie Ihr Anliegen ein" scheint schließlich der Punkt "AK Vergleich" (3) auf, unter dem Amazon mehrere Kontaktoptionen zur Verfügung stellt.

Die Konsumentenschützer der Arbeiterkammer haben den Onlineriesen Amazon aufgrund unzulässiger Geschäftspraktiken und Klauseln geklagt – und vor Gericht recht bekommen. Konkret ging es unter anderem um eine Preiserhöhung des Premium-Diensts Prime im Februar 2017 von 49 auf 69 Euro, beim Studententarif von 24 auf 34 Euro. Diese war laut Handelsgericht Wien und Oberlandesgericht nicht zulässig. Sie sei rechtswidrig und demnach nicht wirksam.

Nun haben AK und der Onlinehändler nach Verhandlungen eine Vereinbarung getroffen: Das Unternehmen erstattet den Betrag auf Verlangen zurück. Somit sind das für Betroffene 40 beziehungsweise 20 Euro. Bis 30. Juni dürfen Kunden sich beim Kundenservice diesbezüglich melden, erklärt die Arbeiterkammer.
Zusätzliche Info
Beste Kommentare
Das ist nur für Amazon Österreich, sollte man vielleicht mal erwähnen.
bernhardiner0213.06.2019 22:43

Probiert das bitte mal trotzdem jemand aus DE aus und gibt Rückmeldung?


mach doch selbst?
Hätte mich auch ernsthaft gewundert, wenn in Deutschland Verbraucherschutz auch mal gegenüber Großkonzernen durchgesetzt worden wäre.
Österreich hin oder her ... vernünftige Rechtschreibung und Grammatik sollte schon sein !
74 Kommentare
Also geht das Rückwirkend auch für 2017 und 18?
Link geht bei mir wo anders hin
Oke und das geht?
Nur für Österreich?!
Nur Österreich. DE müsste ausgeschlossen sein.
Das ist nur für Amazon Österreich, sollte man vielleicht mal erwähnen.
Österreich hin oder her ... vernünftige Rechtschreibung und Grammatik sollte schon sein !
FreebieWolf13.06.2019 22:42

Nur Österreich. DE müsste ausgeschlossen sein.


topaxx13.06.2019 22:42

Das ist nur für Amazon Österreich, sollte man vielleicht mal erwähnen.


DANKE an den TE! COLD
Probiert das bitte mal trotzdem jemand aus DE aus und gibt Rückmeldung?
bernhardiner0213.06.2019 22:43

Probiert das bitte mal trotzdem jemand aus DE aus und gibt Rückmeldung?


mach doch selbst?
*Nur für Anträge bezüglich des Vergleichs mit der Arbeiterkammer in Österreich*
Man sollte schon erwähnen das es nur Österreich betrifft. Daher Cold wegen mangelhafter Beschreibung.
Score geht dadurch hoch oder?



ps.
Schaut aber bevor ihr das zurückverlangt, nochmal in die Quittung rein. Bei mir steht September im Jahr 2017 noch 24 Euro. Da war ja mal was mit bis Juni 24 Euro oder so aber am Ende doch bis Jahresende oder sowas. Weiß gerade nicht mehr genau.
Hab es mal abgeschickt. Mal schauen was passiert.
Endlich kommt wieder etwas Geld in die Portokasse. Top! Danke dir
Junge, Junge, da hat jemand 45 wohl verpasst.
speedcheat13.06.2019 22:44

mach doch selbst?


Lieber nicht Angst meinen Kundenscore zu verringern...🤪
Gilt vermutlich nur für Österreicher - wäre vielleicht gut das deutlicher zu Beginn zu erwähnen...
Will das jmd auch mal für D durchsetzen ?
*Nur für Anträge bezüglich des Vergleichs mit der Arbeiterkammer in Österreich*
nur für Österreich!!! Fake-News
Kalt
Eiskalt
bernhardiner0213.06.2019 22:45

Lieber nicht Angst meinen Kundenscore zu verringern...🤪


Was denn für ein Score?
"Zusätzliche Informationen angeben:

*Nur für Anträge bezüglich des Vergleichs mit der Arbeiterkammer in Österreich*"
Ich will meine Hot Wertung zurück haben
Österreich??? Oh man
Wenn das wirklich nur für At ist : COLD wegen Irreführung
E-mail einfach leer lassen bzw. den standardtext drinnen lassen und abschicken? Bekommt man dann automatisch die Gutschrift?
ChrissyElchkopf13.06.2019 22:46

Was denn für ein Score?


So wenn man Kulanzleistungen fordert, oder zu viel zurückschickt...
Einfach mal probieren
Danke für nichts
bernhardiner0213.06.2019 22:47

So wenn man Kulanzleistungen fordert, oder zu viel zurückschickt...


Ah ok, danke... und was passiert wenn man nen schlechten Score hat?
Hätte mich auch ernsthaft gewundert, wenn in Deutschland Verbraucherschutz auch mal gegenüber Großkonzernen durchgesetzt worden wäre.
DE geht nicht22001600-wzmNN.jpg
ChrissyElchkopf13.06.2019 22:49

Ah ok, danke... und was passiert wenn man nen schlechten Score hat?


Konto gesperrt für immer😰
JochenRoman13.06.2019 22:47

Ich will meine Hot Wertung zurück haben


Die Admins haben deinen Wunsch wahr gemacht
nur für Mitgliedschaften, die VOR 1.2.2017 abgeschlossen wurden -
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Diskussionen