Amazon Produkttester #spam

17
eingestellt am 17. Jan
Hallo,
Vllt hat hier jemand einen Rat für mich. Seit ca. zwei Wochen bekomme ich regelmäßig 1-2 mal an Tag E-Mails die in etwas so beginnen: Wir haben Ihre ausführlichen und professionellen Bewertungen gelesen und finden sie ausgezeichnet. Wir fügen Ihnen einen Produktlink bei und wollen Sie einladen, dieses Produkt zu testen und zu bewerten.
Dabei handelt es sich auch um unterschiedliche E-Mail Adressen und ich frage mich woher sie an meine E-Mail Adresse gekommen sind. Ich habe mich für nichts (bewusst) registriert und auch nie an so einem Produkttest teilgenommen. Bei den Anbietern handelt es sich auch nicht um bekannte Marken, vielmehr handelt es sich um made in China Produkte. Nicht, dass made in China immer Schrott ist aber ich frage mich einfach woher die meine E-Mail Adresse haben, vor allem weil es verschiedene Anbieter sind.

Bekommt hier jemand von euch auch einfach so ungefragt solche E-Mails?
Zusätzliche Info
17 Kommentare
Hast du auf deinem Amazon-Review Profil deine Mail hinterlegt? Die ist öffentlich.
Jepp... Hatte auch schon solche Mails, aber in den letzten Wochen insgesamt zwei/drei... alle allerdings als Spam markiert und nie an meine Amazon-Email-Adresse.
Einfach auf Spam klicken....
Ja, nennt sich halt Spam ne.

Wenn ich zB. bei eBay was einkaufe, bei einem nicht so großen Händler, dann kann ich beobachten, wie stark die Spam Mails plötzlich zunehmen.
NuriAlco17. Jan

Ja, nennt sich halt Spam ne.Wenn ich zB. bei eBay was einkaufe, bei einem …Ja, nennt sich halt Spam ne.Wenn ich zB. bei eBay was einkaufe, bei einem nicht so großen Händler, dann kann ich beobachten, wie stark die Spam Mails plötzlich zunehmen.


Ist mir bewusst, siehe Hashtag
mariusmjg17. Jan

Hast du auf deinem Amazon-Review Profil deine Mail hinterlegt? Die ist …Hast du auf deinem Amazon-Review Profil deine Mail hinterlegt? Die ist öffentlich.


Danke! Da war ich wohl sehr unachtsam, habe sie jetzt gelöscht!
Avatar
GelöschterUser841015
Habe eine Mail Adresse nur zum einkaufen und ja, da kamen schon sehr ähnliche Mails. Musst nur mal auf die Absenderadresse schauen, da kriegt man Kopfweh beim lesen.
Bei mir hat es gerade die letzten Wochen zugenommen als ich mal wieder bei Amazon, mit diversen Coupons, Waren aus Asien gekauft habe. Ein Schelm wer nun denkt die finanzieren ihre Coupons mit dem Verkauf meiner Daten
Bearbeitet von: "GelöschterUser841015" 17. Jan
VeeVee17. Jan

Danke! Da war ich wohl sehr unachtsam, habe sie jetzt gelöscht!


Damit dürfte das Problem eingedämmt sein. Die sammeln Ihre Adressen über die Review-Rangliste, wo du anscheinend dabei warst.
bekomme ich auch....
Habe ich auch schon bekommen.
Habe ich noch nie bekommen
War mal Amazon TOp 500 Reviewer. Glaub immer noch Top 1000 aktuell... Bekomme auch am Tag 20 von den Mails. Schon seit Monaten nix mehr getestet. Seit der Richtlinienumstellung gibts kaum lohnenswerte Sachen mehr und auf irgendwelche Cent oder Euro Ramschartikel lass ich mich nicht mehr ein.
Wie wenig Mails kann man eigentlich bekommen, dass einem 1-2 Spammails mehr am Tag was ausmachen? Es kann doch nicht so schwer sein einen Spamfilter zu bedienen.
ExtraFlauschig17. Jan

Wie wenig Mails kann man eigentlich bekommen, dass einem 1-2 Spammails …Wie wenig Mails kann man eigentlich bekommen, dass einem 1-2 Spammails mehr am Tag was ausmachen? Es kann doch nicht so schwer sein einen Spamfilter zu bedienen.


Ich habe nur gefragt, ob jemand gleiches erlebt hat und woher die meine E-Mail-Adresse haben. Fertig!
Ich weiß nicht was du da in meine Frage so hineininterpretierst aber wie ich sie los werde und was man mit Spam-Mails macht habe ich nicht gefragt oder
Von daher: Es kann doch nicht so schwer sein eine Frag richtig zu lesen ohne etwas hinzudichten
Bearbeitet von: "VeeVee" 17. Jan
f.geschichte17. Jan

War mal Amazon TOp 500 Reviewer. Glaub immer noch Top 1000 aktuell... …War mal Amazon TOp 500 Reviewer. Glaub immer noch Top 1000 aktuell... Bekomme auch am Tag 20 von den Mails. Schon seit Monaten nix mehr getestet. Seit der Richtlinienumstellung gibts kaum lohnenswerte Sachen mehr und auf irgendwelche Cent oder Euro Ramschartikel lass ich mich nicht mehr ein.


Bekomme wöchentlich zwei bis drei >100€ Artikel, also schon noch rentabel das ganze.
Dann bist du aber in anderen Zirkeln unterwegs.. Das was von den Spamchinesen kommt ist alles nur absoluter SChrott.
VeeVee17. Jan

Es kann doch nicht so schwer sein eine Frag richtig zu lesen ohne etwas …Es kann doch nicht so schwer sein eine Frag richtig zu lesen ohne etwas hinzudichten


@ExtraFlauschig ist einfach ein(e) Dichter/Denker(in) er/sie kann nicht anders
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text

    Top Diskussionen

    Top Diskussionen

    Top-Händler