eingestellt am 31. Mai 2020
Hey,
2019 habe ich mir bei Amazon ein OnePlus 7t pro gekauft. allerdings habe ich vor ein paar tagen bemerkt dass es einen Displayfehler aufweist (black crush). Ich habe also den Support von Amazon kontaktiert und mir wurde ein Reperatur Ticket per Email zugeschickt.
ich wollte einfach Mal fragen was eure Erfahrungen mit dem Reperatur Service von Amazon sind. mich würde vorallem interessieren wie lange eine solche Reperatur dauert die und ob es überhaupt repariert wird oder ich ein neues Handy zugeschickt bekomme.
danke ^^
Zusätzliche Info
Fragen & Gesuche
Sag was dazu

16 Kommentare

sortiert nach
's Profilbild
  1. ɢноѕтΘпе's Profilbild
    Nach einem Jahr fällt dir das auf?
  2. GelöschterUser1605820's Profilbild
    Anonymer Benutzer
    Es heißt Reperatur.
  3. appleandy3's Profilbild
    Das Switch Dock Reperatur war innerhalb von 7Tagen wieder repariert
  4. RedDr4g0n's Profilbild
    Ich frag mich, ob das für Amazon überhaupt günstiger ist? Die Geräte reparieren zu lassen.. Oder ob man damit das Weizen von der Spreu trennen möchte.. Funktionstüchtige Geräte gegen neue einzutauchen bzw Geld für zu erhalten.

    Denn bei einwandfreien Geräten ist die Hemmschwelle dann größer, diese einzusenden.. Bzw sinnfrei, da es im selben Zustand (da ja in Ordnung) wieder zurück kommt.. Logischerweise. (bearbeitet)
  5. Linus_h_'s Profilbild
    Autor*in
    ɢноѕтΘпе31.05.2020 21:04

    Nach einem Jahr fällt dir das auf?


    Nein, ich habe das Handy gebraucht gekauft und es ist mir nach dem Kauf aufgefallen.
  6. caraoge's Profilbild
    Kommt darauf an. So genau kann das niemand sagen.
  7. El_Pato's Profilbild
    RedDr4g0n31.05.2020 19:33

    Ich frag mich, ob das für Amazon überhaupt günstiger ist? Die Geräte rep …Ich frag mich, ob das für Amazon überhaupt günstiger ist? Die Geräte reparieren zu lassen.. Oder ob man damit das Weizen von der Spreu trennen möchte.. Funktionstüchtige Geräte gegen neue einzutauchen bzw Geld für zu erhalten.Denn bei einwandfreien Geräten ist die Hemmschwelle dann größer, diese einzusenden.. Bzw sinnfrei, da es im selben Zustand (da ja in Ordnung) wieder zurück kommt.. Logischerweise.


    Was bitte? Wieso sollte eine Reparatur sich bei einem Telefon nicht lohnen? Zudem rechnen die das hinterher über den Hersteller ab. Die haben ja mit den großen entsprechende Verträge. Beispielsweise bei Helmen gehen die Dinger direkt nach Magdeburg in die Fertigung egal wo man die abgibt. Damit hat der Händler dann keine nennenswerten Kosten. Wenn Amazon direkt Verträge mit Werkstätten hat, werden die die Kosten weitergeben. Selbst wenn nicht, was kostet so eine Reparatur im Einkauf? Also nicht endkundenpreise. 20 bis 50€?
  8. Aushilfsmafiosi's Profilbild
    Vermutlich größter deutscher Reparaturbetrieb für Smartphones dürfte Komsa sein.
  9. Momoko's Profilbild
    Kundendienst Windhorn ist komplett inkompetent und wird schnell unverschämt...
  10. Eurotreiber's Profilbild
    Führer war vieles besser.
    Da Amazon die Teile damals zurückgenommen hat, und den vollen Warenwert erstattet hat.
's Profilbild
Top-Händler